[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - tagelanger Mobilfunkausfall?

tagelanger Mobilfunkausfall?

Probleme mit eurer Handyverbindung? Dann hierher.

Moderator: Moderatoren

tagelanger Mobilfunkausfall?

Beitragvon docbrown » Do, 03 Dez 2009 2:02

Hallo zusammen,

Freunde von mir hatten die letzte Woche tagelang Ausfall des Mobilfunks.
Gerade heute berichteten sie mir, das sie wieder Netz haben und telefonieren können.

Nun ist bei mir bei allen 4 Karten entweder gar kein Netz verfügbar bzw. Netz vorhanden aber kein Anruf rein bzw raus möglich.

Was ist da los bei Hansenet?
Gruß
DocBrown
Benutzeravatar
docbrown
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo, 29 Nov 2004 12:40
Plz/Ort: HH-Rahlstedt
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: AVM 7390

Beitragvon newsletter001 » Do, 03 Dez 2009 12:36

Wenn du jetzt noch verraten würdest, von welcher Stadt/Gegend du sprichst, könnten User aus dem selben Bereich schilden, ob sie ähnliche Erfahrungen gemacht haben. 8)
Ansonsten hilft dir nur die Hotline weiter.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon docbrown » Do, 03 Dez 2009 21:08

Betrifft den Nordosten Hamburgs in meinem Fall.

Das komische daran, bewegt man sich in andere Gegenden (Zellen) ist das Netz vorerst da, nach einer Weile aber wieder weg.
2 meiner SIM-Karten werden aber im Leipziger Raum genutzt, wo gleiches Problem auftritt.
Es scheint somit nicht an einer geografischen, sondern vielmehr serverseitigen Problematik seitens Hansenet zu liegen.

Die Hotline (Tel wie Mail) schweigt sich übrigens aus.....
Gruß
DocBrown
Benutzeravatar
docbrown
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo, 29 Nov 2004 12:40
Plz/Ort: HH-Rahlstedt
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: AVM 7390

Beitragvon newsletter001 » Do, 03 Dez 2009 21:15

Tja, da ich nicht viel zu sagen, bei mir in HH Centrum ist mobiltelefontechnisch alles OK.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon Corrado-HH » Do, 03 Dez 2009 23:15

Vielleicht ist ja auch mal wieder ein HLR von o2 gestört, in dem sich die Alice-SIMs befinden. Bin mir nur nicht sicher, ob hier immernoch ein Zusammenhang zu den ersten 2-Ziffern der Rufnummer besteht.
Aber meine 48er-Rufnummern funktionieren alle.
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon docbrown » Do, 03 Dez 2009 23:27

bei mir betrifft es aber eben genau die 48* und 49* ....
Gruß
DocBrown
Benutzeravatar
docbrown
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo, 29 Nov 2004 12:40
Plz/Ort: HH-Rahlstedt
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: AVM 7390

Beitragvon BaerchenHH » Fr, 04 Dez 2009 10:27

Wir haben mit unseren 4 SIMs (48...) auch keine Probleme.
Hanse-Netter seit 1997 • Speed-Komplett mit 16Mb/s • TKSiV für 15,- • BfI machts möglich :)
Wer etwas erreichen will sucht Wege, wer etwas verhindern will sucht Gründe !
Das Diskussionsforum für Schule und Bildung: http://www.SchulBildungsForum.de
Benutzeravatar
BaerchenHH
Administrator
 
Beiträge: 3306
Registriert: Mo, 18 Jun 2007 0:07
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Speed Komplett
Tarifoptionen: ISDN • TKSiV
8x SIM & CommunityFlat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Corrado-HH » Fr, 04 Dez 2009 10:59

Dass es bei uns läuft hilft ihm aber nur bedingt weiter. Vielleicht hat HanseNet die Karten ja auch gesperrt.

docbrown hat geschrieben:Die Hotline (Tel wie Mail) schweigt sich übrigens aus.....

Dann solltest Du hartnäckig bleiben und nachfragen, bitte.
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon newsletter001 » Fr, 04 Dez 2009 13:32

Corrado-HH hat geschrieben:Dass es bei uns läuft hilft ihm aber nur bedingt weiter.

Naja, es schliesst zumindest ein generelles Mobilfunk Problem bei O2 oder Hansenet aus und auch ein grösseres lokals Problem ("Hamburg") ist es offenbar nicht.
Wenn aber SIM Karten eines Alice-Teilnehmers nicht funktionieren, die in so unterschiedlichen Regionen verwendet werden, dann klingt das auch für mich ehr nach nem "buchhalterischem" Problem und weniger einem technischen.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon Touchy » So, 06 Dez 2009 23:30

Wenn ihr die Probleme habt, stellt mal bitte testweise euer Telefon auf GSM um, d.h. deaktiviert damit dann den 3G/UMTS-Empfang.
Manche Handies streiken komplett, wenn sie Probleme mit dem UMTS-Empfang haben.
Hatte ich vor ein paar MOnaten mal mit einem Nokia 5800XM.

O2 hat wohl dann und wann UMTS-Probleme.
Benutzeravatar
Touchy
 
Beiträge: 915
Registriert: Di, 23 Apr 2002 19:11
Plz/Ort: Hamburg-Boberg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: willy.tel 100MBit VDSL2
Modem: AVM Fritzbox 7390

Beitragvon docbrown » Mo, 07 Dez 2009 22:46

Hallo zusammen,

nach anfänglichen hartnäckigen Ignorieren meines Problems seitens Hansenet, hat sich ein Mitarbeiter nun doch zu einer Aussage herab gelassen.
Es erklärt zumindest die Probleme bei meinen Freunden und mir.

Es soll zu einer Störung in HH-Farmsen über einen längeren Zeitraum gekommen sein. (hardwaretechnisch)
Die Abdeckung sei zeitweise schlecht oder garnicht möglich gewesen.

Ich frage mich nur, warum es Hansenet immer wieder versucht, die Probleme seiner Kunden zu ignorieren oder zu leugnen.
Offene ehrliche Kommunikation würde, jedenfalls aus meiner Sicht, zu wesentlich mehr Kundenzufriedenheit beitragen.
Gruß
DocBrown
Benutzeravatar
docbrown
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo, 29 Nov 2004 12:40
Plz/Ort: HH-Rahlstedt
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: AVM 7390

Beitragvon Falcon » Di, 08 Dez 2009 1:39

Ehrlich gesagt ist die Anzeige von Störungen bei O² unübersichtlich, um es gelinde zu sagen. Es kann auch gut sein, dass das übersehen wurde.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon docbrown » Di, 08 Dez 2009 9:15

Übersehen?

Ich muß schon sagen, wenn mehrere Kunden eine Störung diesbezüglich melden und mehrfach wiederholt nachfragen, sollte man so etwas nicht einfach "übersehen".
Egal, wie auch immer, es zeigt mir wieder einmal, wie ernst Hansenet seine Kunden mit Störungen in den bezahlten Leistungen nimmt.
Es kann leicht der Eindruck entstehen, die kostenpflichtige Hotline als Refinanzierung der so günstig erscheinenden Angebote zu verstehen....
Gruß
DocBrown
Benutzeravatar
docbrown
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo, 29 Nov 2004 12:40
Plz/Ort: HH-Rahlstedt
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: AVM 7390

Beitragvon BaerchenHH » Di, 08 Dez 2009 9:44

docbrown hat geschrieben:Es kann leicht der Eindruck entstehen, die kostenpflichtige Hotline als Refinanzierung der so günstig erscheinenden Angebote zu verstehen....

Nun lass aber mal die Kirche im Dorfe... Damit HN eine nennenswerte Summe aus der 01805er-Nummer rausholen könnte, wäre der personelle und materielle Aufwand wieder dermaßen hoch, daß diese Summe wieder nichts mehr als das Gegenteil wäre.
Hanse-Netter seit 1997 • Speed-Komplett mit 16Mb/s • TKSiV für 15,- • BfI machts möglich :)
Wer etwas erreichen will sucht Wege, wer etwas verhindern will sucht Gründe !
Das Diskussionsforum für Schule und Bildung: http://www.SchulBildungsForum.de
Benutzeravatar
BaerchenHH
Administrator
 
Beiträge: 3306
Registriert: Mo, 18 Jun 2007 0:07
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Speed Komplett
Tarifoptionen: ISDN • TKSiV
8x SIM & CommunityFlat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Falcon » Di, 08 Dez 2009 10:38

immer das gleiche Lied. Niemand verdient an der Hotline, sondern alle verlieren da Geld. 0180er heißen mit Grund geteilte-Kosten-Nummern.

Die Störung ist wenn überhaupt bei O² und nur mittelbar bei Alice. Insbesondere, wenn man das vorher gesehen hätte, hätte man dich auch nur auf Behebung durch O² vertrösten können. Kommunikativ wäre das sicher besser gewesen.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270


Zurück zu Mobilfunkprobleme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron