[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Seit Wochen Internet Probleme

Seit Wochen Internet Probleme

Technische Probleme mit eurem Internetanschluss? Hier seid ihr richtig.

Moderator: Moderatoren

Seit Wochen Internet Probleme

Beitragvon RubyBubble » Fr, 17 Aug 2012 16:36

Hallo !

ich habe nun seit Wochen Internet Probleme!
Es fängt, bei einigen I-Seiten an, die nicht geladen werden können, oder nur sich sehr langsam aufbauen. Ich habe Alice Light Max Flat - bis zu 16000kb's nur Internet kein Tele.
Ständige Internet laggs und Verbindungsabbrüche. Laut diversen Speedtest, habe ich gerademal wenn's hoch kommt 1300kb's !
Ich habe nun schon ca.20€ weg telefoniert und mir platz hier bald der kragen ! zwar wurde ich nett und freundlich vom Service Center behandelt. Aber geholfen, wurde mir nicht wirklich bei meinem Problem.
Der Techniker resetete wohl mehrmals die Verbindung, stellte aber sonst keinen Fehler fest.
(Wenns nochmal auftritt, sollte ich nochmal anrufen) nun ist es schon zwei Tage her.
Nochmal anrufen, bringt nichts, da ich immer über 10min vergebens warte und nicht verbunden werde.
Dafür ist mir mein Geld langsam zu schade! ich finde es eine Frechheit, mir auch noch die Vollen Gebühren vom Konto abzubuchen.
Obwohl die Leistung seit Wochen nicht da ist, die ich bekommen müsste! (laut AGB 5000kbs) liege deutlich da drunter....und dies ist ein Kündigungsgrund!
ich lasse dies mir nicht länger gefallen! ich bin ein sehr treuer Kunde und das fast schon 8 Jahren....aber da hört für mich langsam der Spaß auf.
Und bin kurz davor, zu wechseln.

Ich bitte dennoch um Hilfe ! Gruß
RubyBubble
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 17 Aug 2012 16:29
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Modem: Alice Modem 1111

Beitragvon newsletter001 » Fr, 17 Aug 2012 16:48

RubyBubble hat geschrieben:Ich habe nun schon ca.20€ weg telefoniert ...

Du hast also in den letzten Wochen schon über 100 mal angerufen? :o (Ein Anruf kostet 20 Cent/Anruf)
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon RubyBubble » Fr, 17 Aug 2012 16:58

Per Handy ist es teurer ! und wenn man, ständig in der Warteschleife wartet als treuer Kunde, und dies mehrmals am Tag....kommt schon in Zwei Wochen eine beachtliche Summe zu stande.
RubyBubble
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 17 Aug 2012 16:29
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Modem: Alice Modem 1111

Beitragvon newsletter001 » Fr, 17 Aug 2012 17:07

Alice-Handy? Auch 20 Cent/Anruf. :wink: (Alleine dafür lohnt es sich schon ne kostenlose Alice-SIM anzuschaffen)

Zum Thema. (Online-) Speedtest sagen nicht wirklich viel aus, sinnvoller ist es die Leitungsdaten aus einem dazu fähigen Modem/Router auszulesen. Dann weis man ganz genau, was die Leitung hergibt.
Wenn das zu wenig ist, schriftlich reklamieren und Abhilfe fordern, angemessene Frist setzten und Kündigung androhen.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon RubyBubble » Fr, 17 Aug 2012 17:16

Nein kein Alice Handy ,,Privates''...Ich will und brauche nur Internet.
Das die Speedteests keine ausführlichen Tests ergeben, ist mir bewusst. Aber mein Router sagt das gleiche! in etwa 1300kb's habe ich vergessen zu erwähnen ;)
Eine Fristsetzung, mit Kündigungsgrund, habe ich schon vor ca. 4 Monaten abgeschickt, per einschreiben. Habe zwar keine Antwort darauf erhalten!
Aber plötzlich :o ging ja auch aufeinmal alles wieder...Bis zu diesem Monat :(
Nun geht der Quark wohl von vorne los.....
Danke für deine Tipps ;)
RubyBubble
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 17 Aug 2012 16:29
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Modem: Alice Modem 1111


Zurück zu DSL-Leitungsprobleme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder