[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Newsserver stillschweigend abgeschaltet
Seite 1 von 1

Newsserver stillschweigend abgeschaltet

BeitragVerfasst: Di, 06 Jan 2015 12:38
von Wisegirl
Moin,

wahrscheinlich gehöre ich als (inzwischen nur noch Gelegenheits-)Usenet-Nutzerin ja ohnehin zu einer aussterbenden Art, aber bisher funktionierte alles bestens. Heute meldet mir mein Hamster (ja, ja, noch so 'ne aussterbende Art ;-) ) beim Versuch, Nachrichten abzurufen:
"2015.01.06 11:25:38 WAR {1784} Verbindung zu news.hansenet.de (Port nntp) nicht möglich, Fehlermeldung: "502 Hansenet-Newsserver ist abgeschaltet, bitte wechseln Sie zu news.indivual.de --- Service discontinued. Please sign up to news.indivual.net "

Das trifft mich dann doch. Mal sehen, ob ich die 10 € / Jahr investiere, einfach kein Usenet mehr nutze oder mir andere Alternativen suche.

Aber dass Hansenet (oder Telefonica oder wer auch immer) den Server einfach so abschaltet, finde ich doch etwas frech. Ich bin Bestandskunde mit Uralt-Tarif und vor Weihnachten war noch alles OK.

LG Kati

BeitragVerfasst: Di, 06 Jan 2015 17:06
von newsletter001
Wisegirl hat geschrieben:Aber dass Hansenet (oder Telefonica oder wer auch immer) den Server einfach so abschaltet, finde ich doch etwas frech. Ich bin Bestandskunde mit Uralt-Tarif und vor Weihnachten war noch alles OK.

Ich gehe mal davon aus, das der Newsserver, trotz Uralt-Tarif, nie Vertragsbestandteil des Hansenet-Vertrages gewesen ist. Den gab es halt "so dazu" (wie so einiges anderes auch).
Insofern, ja schade, aber nicht zu ändern.

BeitragVerfasst: Di, 06 Jan 2015 17:32
von Wisegirl
newsletter001 hat geschrieben:Ich gehe mal davon aus, das der Newsserver, trotz Uralt-Tarif, nie Vertragsbestandteil des Hansenet-Vertrages gewesen ist. Den gab es halt "so dazu" (wie so einiges anderes auch).
Insofern, ja schade, aber nicht zu ändern.

Das bezweifle ich ein bisschen - denn irgendwoher hatte ich ja auch die Zugangsdaten. Aber zu ändern ist es wohl nicht.

BeitragVerfasst: Di, 06 Jan 2015 21:30
von newsletter001
Das meinte ich nicht.
Natürlich hat Alice/Telefonica dir mal Zugangsdaten gegeben. Die Frage ist, ob sie sich dazu vertraglich verpflichtet hatten. Sprich, ob die Zurverfügungstellung des Newsservers vertraglich zugesichert worden ist.
Ich persönlich habe zB. das kostenfreie TV Angebot von Alice gelegentlich genutzt und fand dessen Abschaltung schade. Da es aber vertraglich nicht geschuldet wurde, ist es eben so.
Sollte dir ein Newsserver in deinem Vertrag zugesichert worden sein (was ich bezweifele) dann würde ich O2 auf Erfüllung hinweisen.

Das beim "alten Alice" einiges besser war als jetzt, bleibt allerdings eine wenig wegzudiskutierende Tatsache... :(

BeitragVerfasst: Mo, 20 Apr 2015 20:00
von Joe
Gerade der Newsserver war etwas, dessen Betrieb fast nichts kostet, aber gut zur Kundenbindung taugt. Der Alice-Kunde macht sich eine Liste a la "mit dem Wechsel zur Konkurrenz verliere ich folgende Nebenleistungen" und die Liste wurde immer kürzer. Nun ist sie komplett leer.