[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Domain von Hansenet

Domain von Hansenet

Alles zu HanseNet, was nicht in die anderen Foren paßt!

Moderator: Moderatoren

Domain von Hansenet

Beitragvon debianfan » Do, 14 Aug 2014 4:37

Hallo liebe Foristen,

folgendes Problem.

Ein Freund von mir hat eine Firma in Hamburg.

Er hat im Jahr 2011 über Hansenet eine Domain zu seinem Internetvertrag hinzugebucht.

Die ganze Aktion hat damals ein Angestellter von ihm gemacht - auch angeblich die Unterlagen abgeheftet usw...

Hinter der Domain liegen eine Internetseite und ein paar Mailadressen.

Der Angestellte hat damals auch die Outlook-Accounts eingerichtet und das läuft alles bis jetzt.

Der Angestellte ist aber seit 2013 nicht mehr in der Firma und ist faktisch "unerreichbar" für den Geschäftsführer.


Jetzt die Frage an Euch - der O2 Support konnte nicht helfen oder wollte nicht helfen - die wussten gar nicht was ich von denen wollte.

Die Domain soll umgeleitet werden auf eine neue Internetseite - die liegt bereits bei einem anderen Anbieter.

Dummerweise hat mein Freund keine Zugangsdaten mehr zum Adminpanel oder irgendwas ähnlichem.

Ich habe ein Fax an die in den Denic-Daten angegebene Faxnummer geschickt mit der Bitte das sich jemand aus der Firma Hansenet mit meinem Freund in Verbindung setzen möge um ihm zu sagen wie er das machen kann.

Keine Antwort seit 2 Wochen.

Was mich wundert ist, dass der A-Record und der MX-Record nicht auf Hansenet-Systeme zeigen:

Der A-Record geht auf: 91.136.8.144 --> HOSTEDC52.MEGAWEBSERVERS.EU

Der MX-Record geht auf: 91.136.8.194 MX1C52.MEGAMAILSERVERS.EU


Hier der Ausschnitt der Domaindaten:

Technischer Ansprechpartner

Der technische Ansprechpartner (tech-c) betreut die Domain in technischer Hinsicht.
Name: Hostmaster HanseNet
Adresse: Telefonica Germany GmbH & Co. OHG
Ueberseering 33a
PLZ: 22297
Ort: Hamburg
Land: DE
Telefon: +49 40 23726 0
Telefax: +49 40 23726 193996
E-Mail:
Zonenverwalter

Der Zonenverwalter (zone-c) betreut die Nameserver der Domain
Name: Hostmaster HanseNet
Adresse: Telefonica Germany GmbH & Co. OHG
Ueberseering 33a
PLZ: 22297
Ort: Hamburg
Land: DE
Telefon: +49 40 23726 0
Telefax: +49 40 23726 193996
E-Mail:
Technische Daten
Nameserver: ns1.hansenet.de
Nameserver: ns2.hansenet.de

Scheinbar hat der Angestellte das organisiert, das die Domain irgendwohin umgeleitet wird - aber dafür muss er ja Zugang zu einem Adminpanel haben.....

Habt Ihr ne Idee wie wir das Problem lösen könnten?


gruß

Sebastian
debianfan
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 13 Aug 2014 21:36
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: Fritzbox

Beitragvon McQuire » Do, 14 Aug 2014 14:16

Moin

Wenn es nur um die Domain geht, dann könnt ihr die einfach zu einem anderen Anbieter umziehen (KK-Auftrag).
Dazu müsst ihr O2 mitteilen, das ihr die Domain Transferieren wollt (nicht kündigen). Ihr erhaltet dann von denen einen Auth-Key.
Mit diesem Auth-Key könnt ihr dann zu einem anderen Anbieter gehen und der kann die Domain dann übernehmen.

McQuire
McQuire
 
Beiträge: 133
Registriert: So, 13 Jul 2008 21:12
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun

Beitragvon debianfan » Do, 14 Aug 2014 15:36

Mir ist klar was ein KK Antrag ist, das hab ich schon vor 15 Jahren gemacht ;-)

Mein Freund will aber den Zugang zu dem Bereich den er zahlt...
debianfan
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 13 Aug 2014 21:36
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: Fritzbox

Beitragvon McQuire » Do, 14 Aug 2014 18:21

Moin
debianfan hat geschrieben:Mir ist klar was ein KK Antrag ist, das hab ich schon vor 15 Jahren gemacht ;-)

Freut mich für dich.

debianfan hat geschrieben:Mein Freund will aber den Zugang zu dem Bereich den er zahlt...

Wenn Du das auch so geschrieben hättest, ....

Dein Freund muss sich an den Anbieter wenden. Entweder schriftlich oder über die Hotline.
Das die das nicht hinbekommen ist ärgerlich, aber hier können wir ihm nicht helfen. Das ist eine reine Vertragsangelegenheit.

McQuire
McQuire
 
Beiträge: 133
Registriert: So, 13 Jul 2008 21:12
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun

Beitragvon debianfan » Do, 14 Aug 2014 22:54

Hi,

ich habe bereits die Firma kontaktiert - per Fax an die in der Denic-Registrierung angegebene Nummer hier in Hamburg:
debianfan
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 13 Aug 2014 21:36
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: Fritzbox

Beitragvon newsletter001 » Mo, 18 Aug 2014 9:24

debianfan hat geschrieben:Ein Freund von mir hat eine Firma in Hamburg.


Dann würde ich deinen Freund mit allen Unterlagen die er noch hat zum Kundenzentrum an den Überseering schicken. In einem persönlichen Gespräch klärt sich so was sicher einfacher als über die Hotline oder per Fax.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V


Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder