[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Fritz!Box 7170 Einstellung Zugangskontrolle

Fritz!Box 7170 Einstellung Zugangskontrolle

Alles zu HanseNet, was nicht in die anderen Foren paßt!

Moderator: Moderatoren

Fritz!Box 7170 Einstellung Zugangskontrolle

Beitragvon Nachti » Sa, 22 Mär 2014 22:01

Hallo liebe User und Administratoren des Forums,
sollte ich hier falsch mit meiner Anfrage sein, bitte an die richtige Stelle des Forums verschieben.

Zu meiner Frage, ich benutze die Fritz!Box 7170 kenne mich zwar weitreichend aus was Telefonie betrifft (Ausgangskontrolle und Eingangskontrolle etc.), aber den Zugang bzw. wie ich die Box einstellen muß das ein Handy nur Whatsapp über die box verwenden darf leider nicht.

Vor Ort:
Fritz!Box 7170 1u1
1 PC - über lan - voller Netzzugriff
1 Lappi - wlan - Vollzugriff(Administrator) + Voller Netzzugriff
1 Handy - nur Wlan - mit Zeitbeschränkung

So nun will meine Tochter, die weiß Gott was für einen Scheiß angestellt hat, mit dem Handy über wlan auf die Fritzbox zugreifen um Whatsapp zu nutzen. Ich kann bisher nur die Kindersicherung einschalten das Sie 1 Std online gehen kann (aber wohin nur wieder :o ). Dies will ich unterbinden mit einer Zugangskontrolle bzw. einer einschränken für ihr telefon für nur auf Whatsapp.


Bis jetzt konnte ich ein paar verweiße auf einen Filter in der Fritzbox finden :google: , den ich leider auf der box nicht finde......... :stupid:
Was kann ich da am besten tun, bzw. was muß ich nachinstallieren? (firmware ist die neueste.
Nachti
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 22 Mär 2014 21:10
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: fritz!Box 7170

Beitragvon newsletter001 » So, 23 Mär 2014 1:42

Einzelne Handy-Apps kann man über die Fritzbox nicht sperren/freigeben. Dazu müsste die Fritzbox ja den Handyinhalt quasi "überwachen", das kann sie technisch nicht. Die Filter in der Fritzbox können nur über Blacklist/Whitelist Internetseiten sperren/freigeben. Du wirst also dein Vorhaben so nicht umsetzen können. Diese weitergehenden Zugangskontrollen habe ich i.Ü. auch nur für die 7390 gefunden.
Der Funktionsumfang der 7170 ist offenkundig geringer. Für die 7170 scheint es nur die von dir schon beschriebenen Zeitbeschränkungen zu geben, individuelles Sperren/freigeben von Internetseiten beherrscht die 7170 scheinbar nicht.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon CarstenV » Do, 22 Mai 2014 20:51

Gott, ich bin so froh, dass ihr das aufgeschrieben habt! Danke!!
CarstenV
 
Beiträge: 7
Registriert: Do, 22 Mai 2014 15:20
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Complete
Modem: neu bestellt


Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder