[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Big Entertainment ab- und wieder zubuchen?

Big Entertainment ab- und wieder zubuchen?

Alice homeTV, Fernsehflatrate

Moderator: Moderatoren

Big Entertainment ab- und wieder zubuchen?

Beitragvon AGo » Mo, 13 Aug 2012 21:00

Ave,
ich habe das BE Paket und würde es eigentlich gerne für 4-5 Monate abbuchen, danach wieder neu bestellen.
Die übrigen IPTV-Sender (Private) möchte ich die komplette Zeit behalten.

In Anbetracht der aktuellen IPTV-Formalitäten, glaubt ihr es gibt da Probleme? Gibt es evtl. o2-Mitarbeiter hier die
"aus dem Nähkästchen" plaudern können ob man nach einer Abbestellung das Paket problemlos wieder zubuchen kann?

Ich werde auch nochmal die Hotline bemühen (muss ich ja eh zum abbestellen), aber hier erhält man i.d.R. ja durchaus
zuverlässigere Antworten ;) Das niemand 6 Monate in die Zukunft schauen kann ist mir dabei aber natürlich klar.

Besten Dank!
AGo
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa, 04 Sep 2010 20:07
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: Telekom W920V

Beitragvon Falcon » Di, 14 Aug 2012 2:00

wenn du deutlich genug verstanden wirst, sollte das kein Ding sein. Wenn aber der Gegenüber nur Kündigung versteht und das Fernsehen insgesamt ausbucht, kommts auch nicht wieder. Da musst du also ein bisschen aufpassen.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon marcomd » Di, 15 Jan 2013 20:35

Hallo zusammen,

mir ist leider genau das passiert, worauf Falcon schon hingewiesen hat. Ich hatte Ende letzten Jahres das Big Entertainment Paket gebucht und habe es nun wieder kündigen wollen. Der Betreff meiner Kündigung "Kündigung TV-Paket Big Entertainment".

Fazit:
Seit gestern kann ich überhaupt kein TV mehr schauen. Ich habe dann heute beim Kundenservice angerufen, der mir bestätigte, dass die komplette "Fernseh-Flatrate" deaktiviert wurde. Da sich meine Kündigung eindeutig auf das Big Entertainment Paket bezog, habe ich darum gebeten, das wieder freizuschalten. Ich bekam dann nur mitgeteilt, dass dieses Produkt nicht mehr angeboten wird und deshalb auch nicht mehr aktiviert werden kann.

Ich sitze nun ohne TV da und bin echt sauer. Ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass es technisch nicht machbar sei, meinen Zugang wieder zu aktivieren.
Kann man denn da wirklich nichts mehr machen???

Gruß Marco.
marcomd
 
Beiträge: 2
Registriert: Di, 15 Jan 2013 19:18
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice Modem WLAN 1421

Beitragvon newsletter001 » Di, 15 Jan 2013 21:49

Ob es da technische Hürden gibt, kann ich nicht sagen. Faktisch wirst du an der Hotline, oder per Mail im Support aber wenig ausrichten können, die Mitarbeiter dort werden das Produkt "TV" nicht mehr aktivieren können. Wenn du aus Hamburg (oder München?) kommst, könntest du es dort im Kundenzentrum versuchen. Nimm, den Ausdruck deiner Kündigung mit und beschwerde dich (freundlich, aber bestimmt) über deren offensichtlichen Fehler und verlange (wieder freundlich, aber bestimmt), die Herstellung des Zustandes vor der unberechtigten Abschaltung des TV-Signals.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon marcomd » Di, 15 Jan 2013 23:13

Danke für den Tipp!
Ich komme leider weder aus der Nähe Hamburg noch München. Ich werde mich deshalb nochmals schriftlich an Telefonica in Hamburg wenden und hoffe, dass ich damit was erreiche.
marcomd
 
Beiträge: 2
Registriert: Di, 15 Jan 2013 19:18
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice Modem WLAN 1421


Zurück zu IP-TV



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron