[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - o2: Alice TV wird eingestellt für Neukunden

o2: Alice TV wird eingestellt für Neukunden

Alice homeTV, Fernsehflatrate

Moderator: Moderatoren

o2: Alice TV wird eingestellt für Neukunden

Beitragvon brixmaster » Do, 08 Mär 2012 18:19

IPTV-Plattform bleibt aber für Bestandskunden bestehen
http://www.teltarif.de/o2-alice-tv-iptv-eingestellt-vermarktung/news/46001.html

War sowieso nicht das wahre,und die Kundenzahlen blieben auch im lower Bereich.
Ansonsten ist O2 ein Mobilfunkunternehmen und scheint den DSL Bereich zu "entschlacken". :-?
brixmaster
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo, 22 Jan 2007 16:00
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Kabel 32 3Play
Modem: Thomson Kabel THG870

Beitragvon vector2a » Do, 08 Mär 2012 21:37

Hat jemand was anderes erwartet?

Alice als DSL-Marke wird jetzt endgültig zu dem, was o2 schon immer war: ein Billigheimer. Hier und da funktionierts gut, der Rand & Rest wird links liegen gelassen.
Whatever.
Mein DSL & Telefon funktioniert, soweit alles gut. :)
Bei technischen Problemen bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
 
Beiträge: 5213
Registriert: Do, 13 Okt 2005 20:27
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice 1111

Beitragvon AGo » Fr, 09 Mär 2012 1:04

Für mich war/ist Alice IPTV die einzige Option mehr als die ÖR zu empfangen...
Ich frage mich wo der Vorteil für o2 ist die Infrastruktur aufrecht zu erhalten aber keine weiteren Teilnehmer zuzulassen.
Zumindest die ausgebauten Knoten sollte man doch ohne deutliche Mehrkosten voll belegen können?

Naja, soviel zum "Jahr der HD-Offensive 2011" und einer tollen neuen STB ;)
AGo
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa, 04 Sep 2010 20:07
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: Telekom W920V

Beitragvon hailo » Fr, 09 Mär 2012 2:55

AGo hat geschrieben:Ich frage mich wo der Vorteil für o2 ist die Infrastruktur aufrecht zu erhalten aber keine weiteren Teilnehmer zuzulassen.

Alice IPTV lief ja bislang hauptsächlich nur bei den herkömmlichen POTS Anschlüssen und nicht über NGN, letztere Anschlussvariante wird es aber zukünftig bei O2 für Neukunden nur noch geben. Damit ist das Aussterben von Alice IPTV vorprogrammiert.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon chuckbass212 » Fr, 09 Mär 2012 19:10

Das ist doch echt Mist.
Da verspricht Alice erst DAS IP-TV Jahr 2011 und nun? Können wir wohl eine Ewigkeit darauf warten, dass vielleicht mal neue Sender kommen.... :(
Wäre ich doch mal zu Entertain gegangen....
chuckbass212
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 02 Mär 2011 12:41
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: Alice Home TV mit "Big Entertainment"
Modem: WLAN 1121

Beitragvon newsletter001 » Fr, 09 Mär 2012 22:04

Tja, die "Alice" von vor 2011 hat mit der "Alice von heute nichts mehr gemeinsam. Das gilt alles nicht mehr. Neue Sender würde ich sagen, kann man sich abschminken, ehr das Gegenteil. Bei jeder Erhöhung der Lizengebühren, oder Ablauf von Lizenzverträgen, werden die Sender da vermutlich nach und nach wegfallen.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon chuckbass212 » Fr, 09 Mär 2012 22:06

Das ist echt schade...
Dann können wir nur hoffen, dass wenigstens die bestehenden Sender bleiben... Kündigung wird auf jeden Fall fertig gemacht.
chuckbass212
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 02 Mär 2011 12:41
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: Alice Home TV mit "Big Entertainment"
Modem: WLAN 1121

Beitragvon ts-soft » Sa, 10 Mär 2012 0:40

Nun hab ich mir letztes Weihnachten nen FullHD TV spendiert, jetzt sowas :cry:
Hab ja nur noch die Hoffnung auf DVB-T2, falls das mal was werden sollte.

Erst heißt es großspurig, Alice-TV wird auch für VDSL ausgebaut, stattdessen wird es total abgeschafft, das soll einer verstehen :-?

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
ts-soft
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr, 11 Mär 2011 22:34
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: O² Box 6431

Beitragvon aberhallo4 » Sa, 10 Mär 2012 10:30

HDTV macht natürlich besonders Sinn in Verbindung mit VDSL - an meinem Alice-knapp-16000er war das m.E. grenzwertig.
Aber gerade bei der HDTV-Verfügbarkeit krankt es ja bei Alice. Und ich habe auch niemals einen Hinweis erhalten, dass Alice irgendwo VDSL ausgebaut hätte, wo es nicht schon von vorneherein ging. Damit ist zumindest zum Teil erklärbar weshalb ihre IPTV-Kundenanzahl so klein geblieben ist.

Mit der Integration in Telefonica/O2 geht natürlich auch eine Neubewertung einzelner Aktivitäten einher und in einer Neufokussierung sind dann möglicherweise zwar nicht mehr alle bisherigen Aliceler mit dabei (ich bin ja sozusagen selbst ein frühes solches "Opfer" - weg zur Telekom weil Alice München zentrumsnah kein VDSL bietet), aber das finanzielle Ergebnis aus der Geschäftstätigkeit ist dann trotzdem möglicherweise deutlich positiver. Das heißt im Falle des IPTV: schaut Euch langsam und ohne Zeitdruck nach Alternativen um, für den zu erwartenden Fall, dass Alice das IPTV auch für Bestandskunden in absehbarer Zeit einstellen wird (Zeithorizont Mindestvertragslaufzeit 24 Monate).
aberhallo4
 
Beiträge: 293
Registriert: Di, 29 Jun 2010 9:48
Plz/Ort: München zentrumnah
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: seit 26.1.2012 wegen Nicht-Verfügbarkeit Alice VDSL
Telekom Call & Surf Comfort IP VDSL50
Fritz!Box 7490
(für potentielle Fehlerfälle Speedport W920V bereit)
Modem: FRITZ!OS 06.01-27195 BETA

Beitragvon newsletter001 » Sa, 10 Mär 2012 15:38

ts-soft hat geschrieben:Erst heißt es großspurig, Alice-TV wird auch für VDSL ausgebaut, stattdessen wird es total abgeschafft, das soll einer verstehen :-?

Wie gesagt, alle Ankündigungen, Absichtserklärungen, oder Zukunftspläne die zu "Hansenetzeiten" gemacht wurden sind seit Februar null und nichtig.
Die Unternehmensführung von O2 hat offenkundig eine großteils andere Marktstategie, als die Unternehmensführung von Hansenet sie noch hatte.
Machen wir uns nichts vor, als Bestandskunden mit "Hansenetkonditionen" sind wir Auslaufmodelle. Mittel- bis Langfristig wird sich ein Wechsel nicht vermeiden lassen. Ob zu O2 und deren dann aktuellen Produkten, oder weg zu einem anderen Anbieter, steht dann natürlich auf einem anderen Blatt.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon ts-soft » Do, 20 Dez 2012 11:14

Bin gerade auf der O² Seite gewesen und es scheint so, das O² DSL-TV wieder angeboten wird. Desweiteren scheint sich was an der
VDSL-Verfügbarkeit ab 1. Februar geändert zu haben. Hat da jemand nähere Informationen?
Benutzeravatar
ts-soft
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr, 11 Mär 2011 22:34
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: O² Box 6431

Beitragvon newsletter001 » Do, 20 Dez 2012 11:21

Hast du mal nen Link?
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon ts-soft » Do, 20 Dez 2012 11:39

Ich hab jetzt mal den Kundendienst kontaktiert. O²-DSL TV wird mir nur angezeigt, weil ich bereits Alice-TV habe. Scheint also für
Neukunden weiterhin nicht angeboten zu werden.

VDSL, also die Speed-Option scheint tatsächlich ab Februar zur Verfügung zu stehen und IPTV soll dann weiterhin funktionieren.
Hab jetzt also einen Produktwechsel durchgeführt, der aber erst stattfindet, sobald VDSL verfügbar ist, da gibt es evtl.
Lieferprobleme mit der neuen Hardware. Bin mal gespannt was da im nächstem Jahr passiert :mrgreen:
(problemlos geht ja leider nur selten was bei Alice/O² über die Bühne, aber man gibt die Hoffnung ja nicht auf).

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
ts-soft
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr, 11 Mär 2011 22:34
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: O² Box 6431

Beitragvon newsletter001 » Do, 20 Dez 2012 12:29

"Scheint" und "soll", wäre mir persönlich jetzt etwas zu schwammig, um da gleich einen Produktwechsel in Auftrag zu geben...
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon ts-soft » Do, 20 Dez 2012 12:37

newsletter001 hat geschrieben:"Scheint" und "soll", wäre mir persönlich jetzt etwas zu schwammig, um da gleich einen Produktwechsel in Auftrag zu geben...

Der Produktwechsel findet nur bei Verfügbarkeit von Speed statt. Das wurde mir so zugesagt!

O² hat wohl ende diesen Jahres neue Verträge mit Telekom ausgehandelt, über die wäre VDSL bei mir verfügbar, und das ganze hängt eigentlich
nur noch von der Lieferbarkeit der erforderlichen neuen Hardware ab. Sobald die Hardware und Speed verfügbar sind, wird der Produktwechsel
durchgeführt, solange bleibt alles beim alten.

Die Kundenberaterin machte einen kompetenten Eindruck, so das ich zuversichtlich bin :wink:
Benutzeravatar
ts-soft
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr, 11 Mär 2011 22:34
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: O² Box 6431

Beitragvon Falcon » Do, 20 Dez 2012 13:18

wenn du das IPTV behalten willst, solltest du den Wechsel schleunigst stornieren. das VDSL wird ein Bitstream Produkt und darüber wird 100% kein O2/Alice TV funktionieren.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon ts-soft » Do, 20 Dez 2012 13:25

Danke für den Hinweis.

IPTV ist für mich aber nicht mehr so wichtig, weil mit dem normallem DSL sind mir zu viele Störungen bei den HD-Sendern.
Ich hoffen mal, das dann die Restlaufzeit der Mindeslaufzeit für IPTV verfällt, nicht das ich dafür bezahle und nichts erhalte.
Benutzeravatar
ts-soft
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr, 11 Mär 2011 22:34
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: O² Box 6431

Beitragvon blueeyes1967 » Do, 20 Dez 2012 13:46

ts-soft hat geschrieben:VDSL, also die Speed-Option scheint tatsächlich ab Februar zur Verfügung zu stehen

O2 will in Zukunft auch über die Telekom VDSL schalten.
http://www.teltarif.de/telefonica-telekom-vdsl-kontingentmodell-o2-anschluesse/news/49231.html
Gruß ausm Norden!!!
Benutzeravatar
blueeyes1967
 
Beiträge: 1061
Registriert: Sa, 11 Okt 2008 12:31
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell VDSL 50.000
Modem: Fritz!Box 7490


Zurück zu IP-TV



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder