[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - DVB-IP mit VDSL und IAD 7570

DVB-IP mit VDSL und IAD 7570

Alice homeTV, Fernsehflatrate

Moderator: Moderatoren

DVB-IP mit VDSL und IAD 7570

Beitragvon Eric B » Fr, 20 Jan 2012 23:57

Hallo,
nach mehreren Jahren als Kunden des Alice-Light habe ich einen Upgrade auf Alice-Light-Speed bekommen, jetzt mit dem Fritz Box "Alice IAD 7570" und VDSL.
Ich würde gern DVB-IP probieren, wie hier beschrieben:

Allerdings steht bei mir im Alice/O2 Lounge nur "WLAN HomeBox" als Option, nichts über DVB-IP, obwohl die Hotline meinte, es wäre schon damit aktiviert...

Ich habe mehrere Threads durchgelesen, aber die bis jetzt gefundenen m3u playlist, bzw. rdp Adressen lassen sich bei mir mit VLC gar nicht spielen.

Das IAD 7570 habe ich nur mit dem beschränkten Alice Firmware gelassen. Ist überhaupt IPTV darauf aktiviert?
meint eher das Gegenteil...

Gerätebezeichnung Alice IAD 7570 vDSL
Firmware Version 81.05.04w

--- Nachtrag am Fr 20. Jan 2012, 23:42 ---

Falls es nicht klar war, habe ich eigentlich nur Alice-Light-Speed OHNE Alice-TV Option, und möchte nur TV am PC probieren.
Vorher hatte ich einen alte Siemens C2-010-I Modem (auch von Alice zu Verfügung gestellt), der nicht IPTV fähig war...
Eric B
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi, 07 Feb 2007 15:25

Beitragvon iltofax » Fr, 27 Jan 2012 18:52

Ich habe auch gerade von Light zu Light Speed gewechselt (mit 7570). Vorher ging bei mir DVB-IP - jetzt nicht mehr.
Die Anzeige der Option wurde mir per Mail so erklärt:
Ob DVB-IP an Ihrem Anschluss zur Verfügung steht, sehen Sie nach Ihrer Anmeldung im Online-Serviceportal unter TV. Steht es nicht zur Verfügung erscheint unter dem Button Bestellen der Hinweis "Technisch nicht verfügbar".

Aber ich habe noch ein weiteres Problem:
Bei mir steht nicht, dass es nicht verfügbar ist. Doch ob ich es bestellen könnte, kann ich nicht ausprobieren, da immer nur die Meldung kommt, dass ein aktueller Auftrag vorhanden wäre, was aber nicht stimmt. Der Wechsel war vor einer Woche. Bearbeitungsstatus ist 5 und "steht zur Vefügung". Darüber steht aber "Produktwechsel: In Bearbeitung" und "WLAN-Homebox: wartend". (Bei "Aktivierte Optionen" steht auch "WLAN-HomeBox".) Natürlich ist sie längst hier, sonst könnte ich ja nicht ins Internet. Per Mail hat man mir mitgeteilt dass es sich erst einige Tage später ändert. Davon abgesehen, dass ich das dann trotzdem ziemlich merkwürdig finde, würde mich mal interessieren, ob das stimmt und ob bei anderen auch solange eine falsche und widersprüchliche Anzeige steht.

Ausserdem hat man mir mitgeteilt dass bei mir zwar DVB-IP auf ADSL verfügbar ist, aber nicht auf VDSL.
Hat jemand Ahnung, ob das wirklich sein kann?
Denn normalerweise soll es ja seit letztem Jahr TV auch mit VDSL geben, was ja so auch in der letzten alten Alice-Preisliste steht.
Ob da was in der Box aktiviert werden muss, würde ich eigentlich nicht denken, oder weiß jemand mehr?

Oder ist es vielleicht so, das man DVB-IP einfach nicht mehr kostenlos aktivieren will, um mehr Options-Pakete zu verkaufen?
iltofax
 
Beiträge: 31
Registriert: Do, 06 Sep 2007 23:35

Beitragvon Falcon » Fr, 27 Jan 2012 19:32

In einigen Gebieten geht das über VDSL, in anderen nicht. Bei dir geht das aktuell nicht. Das hat technische Gründe und nichts mit dem Vertrieb zu tun.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon chefsalat » Sa, 28 Jan 2012 4:03

iltofax hat geschrieben:Ausserdem hat man mir mitgeteilt dass bei mir zwar DVB-IP auf ADSL verfügbar ist, aber nicht auf VDSL.
Hat jemand Ahnung, ob das wirklich sein kann?


Ja, ist so.
chefsalat
 
Beiträge: 429
Registriert: So, 25 Mär 2007 18:20

Beitragvon Eric B » Mi, 01 Feb 2012 12:05

Ok, also die Hotline hatte wieder Mist erzählt, als ich die gefragt hatte.
Ihre Rückmeldung bestätigt was ich auch auf diesen anderen Forum lese (): DVB-IP meistens nur über ADSL, nicht über VDSL. Es ist schon sehr verwirrend, weil davon auf die O2 Homepage nichts steht.

@iltofax: hat die den PIN für Telefon eingegeben? Bei mir war das 7570 schon vorher Internet-fähig (ohne Telefon), aber nur nach diese Aktivierung wurde den Status im Alice Lounge aktualisiert.
Eric B
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi, 07 Feb 2007 15:25

Beitragvon iltofax » Sa, 24 Mär 2012 14:47

Nachdem bei mir im Kundencenter inzwischen auch wieder die Option DVB-IP angezeigt wird (als "bereits aktiviert") habe ich alles mögliche versucht, um TV am PC zu empfangen - ohne Erfolg. Also habe ich testhalber die Option AliceTV bestellt (ohne lange Laufzeit). Spätestens zwei Tage nach Bestellung funktionierte plötzlich schon wieder TV am PC (mit VDSL). Muss man vermuten, dass O2 mir kostenloses IP-TV nicht wirklich gönnen will oder was bedeutet das? (Obwohl es ja in der alten Alice-Preisliste/Leistungsbeschreibung erwähnt ist.)

Eric B hatte im Ausgangsbeitrag gefragt, ob IPTV auf der IAD7570 aktiviert ist. Kann das sein, dass wirklich erst (aus der Ferne) auf der Box irgendwas aktiviert wird oder warum hat es vorher nicht funktioniert?
Auf der exportierten Konfigurations-Datei zumindest, kann ich keine diesbezügliche Änderung erkennen.

Muss ich damit rechnen, dass der PC-Empfang wieder abgeschaltet wird, wenn ich das HomeTV wieder abmelde?
(owohl ja die Option DVB-IP laut FAQ überhaupt nicht abschaltbar ist)
Könnte ich zwar ausprobieren, aber laut derzeitigen Kenntnisstand, kann ich es dann vielleicht nicht wieder neu bestellen, wenn ich das wollte...





> die den PIN für Telefon eingegeben?
Ja hatte ich gleich am Anfang eingegeben. Ist mir jetzt erstmal egal, was im Auftragsstatus steht , solange es nicht mehr neue Änderungen/Bestellungen blockiert.
iltofax
 
Beiträge: 31
Registriert: Do, 06 Sep 2007 23:35


Zurück zu IP-TV



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron