[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Internet und IPTV über gemeinsame DLAN-Verbindung möglich?

Internet und IPTV über gemeinsame DLAN-Verbindung möglich?

Alice homeTV, Fernsehflatrate

Moderator: Moderatoren

Internet und IPTV über gemeinsame DLAN-Verbindung möglich?

Beitragvon dnicky » Do, 02 Jun 2011 11:39

Hallo!

Ich habe eine HomeBox 1231, die im Untergeschoss im Gang steht. Der IPTV-Receiver (und auch der Fernseher) steht eine Etage höher und ist über PORT4 via DLAN an die Homebox angeschlossen. Darüber hinaus erfolgt der Internetzugriff des Fernsehers über WLAN (n-Standard). Leider ist der Fernseher relativ weit weg von der Homebox (1 Etage dazwischen mit schlechtem Empfang), daher würde ich gerne Internet und IPTV über eine gemeinsame DLAN-Verbindung zum Fernseher übertragen:

Frage: Gibt es einen Weg, Internet und IPTV über eine DLAN-Verbindung gleichzeitig zu übertragen? Vermutlich müsste man dazu einen Switch an den DLAN-Adapter im Obergeschoss anschließen, von dem aus ein Kabel zum Receiver und ein weiteres Kabel zum Fernseher führt. Funktioniert das so??

Danke für Eure Hilfe!
DNICKY
dnicky
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 02 Jun 2011 11:18
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Homebox

Beitragvon newsletter001 » Do, 02 Jun 2011 19:19

Nein. Du müsstet zwei getrennte dLAN Kreise aufbauen, bräuchtest also 4 dLAN Geräte.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon dnicky » Do, 02 Jun 2011 20:19

Vielen Dank für Deine Antwort. Was mich an dieser Stelle wundert ist, dass in einem anderen Thread die gleichzeitige Nutzbarkeit von LAN und TV am selben Port bestätigt wird...

Hier der Beitrag von lothion am So, 01 Mai 2011 15:56:
>Hallo,
>ich würde vermuten - ja. Aufgrund der Beschreibung von "theredguy" in diesem Thread hab' ich bei mir auch LAN und TV über einen Switch an denselben Port der >1231 gelegt und - oh Wunder - es hat funktioniert.
>Grüße
>Holger


War damit gemeint, dass der Switch direkt an die Homebox angeschlossen wird und die beiden Signale am Switch-Ausgang dann mit 4 dLAN-Adaptern übertragen werden? Wenn das so funktioniert müsste es doch eigentlich auch mit 2 dLAN-Adaptern funktionieren, indem man den Switch erst dann anschließt, nachdem das Signal über dLAN übertragen wurde? Danke für die Antwort...

dnicky
dnicky
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 02 Jun 2011 11:18
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Homebox

Beitragvon theredguy » Fr, 03 Jun 2011 12:36

Siehe den besagten anderen Thread... :wink:
theredguy
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi, 23 Mär 2011 22:46
Anschluss: Bitstream-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice IAD WLAN 4421

Beitragvon dnicky » Sa, 04 Jun 2011 15:08

Hallo nochmals, der TP Link-Switch ist heute angekommen: Ausgepackt..angeschlossen und siehe da....alles funktioniert, genau so wie von Threredguy vorausgesagt! Vielen Dank nochmals für die super Hilfe!!!!! :lol:
dnicky
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 02 Jun 2011 11:18
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Homebox

Beitragvon newsletter001 » Sa, 04 Jun 2011 15:20

Gut zu wissen, dass das klappt.

Dann mache ich hier mal zu, den besagten "anderen Thread" gibt es dort: http://hansenet-user-forum.de/viewtopic.php?p=273075#p273075
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V


Zurück zu IP-TV



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron