[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Option Speed

Option Speed

Internet-Security, AntiVirus, PingExpress, Webhosting, Email & More

Moderator: Moderatoren

Beitragvon kapitjoerg » Mi, 07 Mai 2014 23:42

Wieder viele Wochen vergangen und wieder nix passiert!

Hier ein weiterer BEricht meiner Leidensgeschichte:



Nachdem ich nun bereits 5 mal die Speedoption gebucht habe(manuell über "Otionen" im Kundencenter, telefonisch über Hotline, telefonisch über Technik, telefonisch über Vertragsabteilung und persönlich im O2-Shop) bin ich so langsam kurz vorm explodieren.

Erst hieß es, die Alttarife wurden"vergessen", würden aber im Update April gefixt. Seitdem kann ich die Option im Kundencenter sehen als buchbar und nicht mehr als "Vertraglich nicht zulässig". Dann sagte man mir es gäbe einen Systembug welcher die Aufträge "gegen die Wand laufen lässt", dieser wurde aber gefixed. Also wieder bestellt. Mehrfach wurde bestätigt das ein Wechsel auf die neue Tarifstruktur NICHT nötig sei und ich zum Alttarif die Option Speed zubuchen kann.

Nachdem ich nun das 5. mal bestellt hatte und nach einer Woche wieder keine Bestätigung kam, heute zum O2 Shop und wieder wurde dort mit der Hotline telefoniert. Wieder die (inkorrekte) Aussage, Speed und Alttarif geht nicht.

Also wieder zu HAuse gleich die Technik angerufen und wirklich wahr, Auftrag autom. storniert da angeblich nicht möglich!!!

Zur Vertragsabteilung weiterverbinden lassen und wieder die Aussage: Technisch kein Problem, alle Fehler beseitigt(war ein Systemfehler) und Auftrag erneut eingegeben. Er müsse nur bei Altverträgen manuell bearbeitet werden!



Fühl mich so langsam aber sicher ver*****t. Wenns diesmal nicht klappt, sind wir endgültig weg. Sowas von unfähig und desinformiert...!

Mal sehen... Letzte Chance!

Gruß Jörg
kapitjoerg
 
Beiträge: 9
Registriert: Do, 15 Apr 2010 19:56
Anschluss: Bitstream-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Max Flat ISDN (NGN)
Modem: 7490(O2)Alice-Bitstream(T-Com)

Beitragvon newsletter001 » Do, 08 Mai 2014 1:42

Das ist leider immer das gleiche. Die Hotliner sind freundlich, haben aber in der Sache oft wenig Ahnung, die Techniker sind auch freundlich, haben aber nur unwesentlich mehr Ahnung und die Typen im O2-Shop kannst du bei Fragen, die nicht mit dem Überreichen eines Flyers beantwortet werden können, gleich vergessen.
Ich hatte auch gerade wieder Probleme, die 3 Hotliner und zwei Techniker nicht lösen konnten (obwohl da einiges versucht wurde, führte nur leider nicht zum Ziel, ehr im Gegenteil). Letztlich konnte das Problem, wie so oft, im Kundenzentrum in Hamburg gelöst werden. Wer also aus Hamburg oder Umgebung kommt, fährt am Besten an den Überseering. Dort konzentriert sich erfahrungsgemäß das Fachwissen des Konzerns. Traurig, aber leider wahr.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon ralphi13 » Do, 08 Mai 2014 6:25

kapitjoerg hat geschrieben:Fühl mich so langsam aber sicher ver*****t. Wenns diesmal nicht klappt, sind wir endgültig weg.

Schau Dir mal die aktuelle Aktion von easybell an. Falls bei Dir VDSL über easybell/Telefónica verfügbar ist, kommst Du günstig ran.

Allerdings muss ich dazu sagen:
ich habe gewechselt, am 5.5.14 war der Schalttermin, die Umschaltung hat nicht geklappt, obwohl nachmittags schon das VDSL-Signal anlag. Heute, 3 Tage später, soll der Fehler überprüft werden, d.h. seit 4 Tagen ohne Telefon und Internet. O2 hat natürlich längst abgeschaltet und die Bundesnetzagentur ist zwar informiert, aber reagiert auch nicht.

Also trotz klarer Rechtslage auch nichts für schwache Nerven :(

--- Nachtrag am Do 8. Mai 2014, 16:17 ---

Update: pünktlich um 8 Uhr funktionierte der VDSL-Anschluss :)

... nachdem Alice schon länger weg ist, bin ich nun auch weg ;)
ralphi13
 
Beiträge: 209
Registriert: Mo, 24 Apr 2006 23:48
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: easybell Komplett easy VDSL 50
Modem: Fritz!Box 7390

Beitragvon kapitjoerg » Do, 11 Sep 2014 12:44

So! Nochmal ein Update!
Da Easybell leider bei uns nicht verfügbar ist habe ich mehrere weitere Versuche gewagt und wurde im Juli von POTS ISDN aus der Vermittlungsstelle auf einen Bitstream Port umgeklemmt um Speed zuzubuchen.
Dazu habe ich die 7490 zugesendet bekommen und am Schalttag angeschlossen.
Gegen Abend war VDSL syncron und das Telefon ging auch wieder(Auto-Config).
Ein Blick auf die 7490 DSL-Info zeigte:
VDSL2-Port mit 84000/25000 Leitungskapazität, Aktuelle Datenrate: 16000/1000.
Dachte mir nichts dabei und hoffte, das in den nächsten Tagen VDSL freigeschaltet würde und die Bremse endlich gelöst wird.
Als nach 3 Wochen immer noch nichts passiert war, habe ich erneut nachgefragt und bin bald explodiert!
Zum Alttarif Fun MAx Flat ISDN WILL O2 kein Speed zulassen! Erst müsse ich gezwungenermaßen in All-In L wechseln damit es geht.
Da ich das nicht möchte, gibts kein Speed. Sorry, da hat wohl jemand was falsches versprochen.
Vielen Dank O2! Echter ISDN-Anschluss nun weg und wir telefonieren nun über NGN! Alle paar Tage sind 8 der 10 MSN nicht registriert und ich muß sie erst manuell anschubsen damit sie sich registrieren. Sonst ist man"zurzeit nicht erreichbar"!
VDSL ist da, aber nicht nutzbar.
Ich habe so langsam den Verdacht das O2 die DSL-Kunden absichtlich vergraulen will um das teure DSL-Geschäft komplett einzustellen. Die Hansenet-Technik wird ja eh bald ausgemustert und man geht komplett über auf angemietete Telekom-Anschlüsse. Die teuer zugekauften Hansenet-Kunden sind eh schon alle weg da O2 nun weniger DSL-Kunden hat als vor der Übernahme...!
Laut Hotline-Aussage solle ich mich nicht so aufregen. Ende des Jahres würden eh alle Kunden auf NGN Zwangsumgestellt da die konventionellen Anschlüsse dem Vectoring der Telekom zum Opfer fallen. Bei uns wäre dies quasi nur ein paar Monate eher passiert.
Na dann prost Mahlzeit.
Gruß Jörg
kapitjoerg
 
Beiträge: 9
Registriert: Do, 15 Apr 2010 19:56
Anschluss: Bitstream-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Max Flat ISDN (NGN)
Modem: 7490(O2)Alice-Bitstream(T-Com)

Beitragvon mikrogigant » Do, 11 Sep 2014 14:13

Wenn ich deine Schilderung so lese, möchte ich nicht ganz ausschließen, dass hinter dem Dilemma nicht O2, sondern die Telekom steckt. Folgende Punkte sprechen dafür:

1. Easybell ist nicht verfügbar. Da Easybell grundsätzlich auf Telefonica als DSL-Vorleister zurückgreift, bedeutet das, dass Telefonica (V)DSL an deinem Standort nicht verfügbar ist.
2. Da Telefonica (V)DSL nicht verfügbar ist, muss O2 auf VDSL der Telekom zurückgreifen.
3. Bei gemieteten DSL-Ports entscheidet die Telekom, welche Bandbreite bereitgestellt wird, der Mieter (in diesem Fall Telefonica) hat keinen Einfluss darauf. Die Telekom scheint nun der Meinung zu sein, dass dein Anschluss für nicht mehr als 16 MBit/s taugt, und schaltet folglich auch nicht mehr frei. Rein technisch gibt es aber offenbar keinen Grund für eine derartige Beschränkung, denn deine Fritzbox nennt ja eine Leitungskapazität von über 80 MBit/s. Leider richtet sich speziell die Telekom in manchen Fällen nicht nach den technischen Gegebenheiten, sondern stur nach einer Leitungs-Datenbank, die aber nicht unbedingt auf dem neuesten Stand sein muss.

Sollte ich mit meiner Vermutung recht haben, würde dir auch ein Wechsel zu All-In L nicht weiterhelfen.

kapitjoerg hat geschrieben:Die teuer zugekauften Hansenet-Kunden sind eh schon alle weg da O2 nun weniger DSL-Kunden hat als vor der Übernahme...!
Wenn ich meinen (sehr zuverlässigen) ISDN-Anschluss so betrachte, würde ich mal sagen, dass die ganzen NGN-Kunden abgesprungen sind und die Hansenet-POTS-Kunden noch da sind ;)

Grüßle

Der Mikrogigant
Benutzeravatar
mikrogigant
 
Beiträge: 4959
Registriert: So, 24 Sep 2006 1:29
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN, Mobile Basic, Alice/O2 Community Flatrate, O2 Blue Select
Modem: Speedport W920V

Beitragvon kapitjoerg » Do, 11 Sep 2014 15:11

Die Vermutung, das kein Telefonica(V)DSL-Port bei meiner langen Leitung zur Vermittlungsstelle(3,6Km) für VDSL ausreicht ist richtig. Daher ja auch der Wechsel auf den Telekom-Bitstream Port. Nun ist die Leitungslänge vom Outdoor-VDSLAM zum HÜP auf 300m verkürzt und somit VDSL voll verfügbar. Der Port gibt es locker her da ich ja bis Juli VDSL über 1und1 hatte. Leider habe ich auf O2 vertraut und den falschen Zugang gekündigt. Es hängt wirklich NUR an O2 da die Speed-Option laut Technik technisch gar kein Problem mehr ist. Nur die Vertragsabteilung WILL MICH NICHT hochschalten da ich im Alttarif Fun Max Falt ISDN angeblich Speed nicht buchen kann(DARF!!!) und somit erst auf All-In wechseln MUß für Speed. Und das mache ich GARANTIERT NICHT! So erst recht nicht.
Damit ist klar, das es diesmal wohl nicht an der Telekom hängt sondern wirklich an O2 und der borniertheit in der Vertragsabteilung bzw. den dafür Verantwortlichen.
Gruß Jörg

P.S.: Den zuverlässigen echten Hansenet ISDN-Port hatten wir auch mal und ich trauer ihm jetzt schon nach. Du wirst auch damit leben müssen das dieser ja zum Jahresende(auf jeden Fall bei uns in Bochum) ZWANGSUMGESTELLT wird auf NGN um Vectoring der Telekom zu ermöglichen. Somit nur noch eine Frage der Zeit. POTS ist Geschichte; leider!
kapitjoerg
 
Beiträge: 9
Registriert: Do, 15 Apr 2010 19:56
Anschluss: Bitstream-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Max Flat ISDN (NGN)
Modem: 7490(O2)Alice-Bitstream(T-Com)

Vorherige

Zurück zu Internet



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron