[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Handy-Option unnötig, weil überholt. Was tun?

Handy-Option unnötig, weil überholt. Was tun?

Tarife: basic, flat, Mobile Internet

Moderator: Moderatoren

Handy-Option unnötig, weil überholt. Was tun?

Beitragvon angelpage » Sa, 02 Jun 2012 13:22

Um die Wartezeit von etwa 7 Wochen bis zum Einrichten des DSL- Anschlusses Alice M zu überbrücken, wurde gleichzeitig die Option Mobile für zwei Handys beantragt.

Leider, entgegen jeder Logik, kamen die Zugangsdaten (SIM- Karten) erst weitere Tage nach Einrichtung des DSL- Anschlusses. Klar, wer nicht übers Festnetz telefonieren kann, braucht natürlich auch kein Handy :( .

In der Zwischenzeit wurden vorhandene Vodafone- Karten genutzt, die nun auch beibehalten werden sollen und in vielerlei Hinsicht auch preiswerter und zuverlässiger sind.

Was ist zu tun, um möglichst schnell beide Optionen Mobile bei Alice kostengünstig zu beenden? Die SIM wurden noch nicht aktiviert und genutzt, bisher aber auch noch nicht berechnet.
Manfred von Bild
Benutzeravatar
angelpage
 
Beiträge: 222
Registriert: Do, 13 Jan 2005 18:48
Plz/Ort: 14467 Potsdam
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile mit Mobile Internet Flat Handy und Mobile Internet Day Flat, Alice Modem WLAN 1421 (für Support)
Modem: FRITZ!Box WLAN 7330

Beitragvon ts-soft » Sa, 02 Jun 2012 13:43

angelpage hat geschrieben:Was ist zu tun, um möglichst schnell beide Optionen Mobile bei Alice kostengünstig zu beenden? Die SIM wurden noch nicht aktiviert und genutzt, bisher aber auch noch nicht berechnet.

Warum willst Du die Option Mobile beenden? Grundgebühr = 0 €, oder hab ich hier was falsch verstanden?
Einfach in eine Schublade legen und gut ist :wink:

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
ts-soft
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr, 11 Mär 2011 22:34
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: O² Box 6431

Beitragvon newsletter001 » Sa, 02 Jun 2012 13:43

Die Option Mobile selber kostet ja keine Grundgebühren, daher kannst du die Karten einfach in die Schublade legen und fertig. Wenn dein Profil stimmt und du kostenpflichtige "Flat-Optionen" dazugebucht hast, dann kannst du diese monatlich kündigen.
Die Anschlußgebühr (m.W. 19,90 Euro für die erste und 9,90 Euro für jede weitere) wirst du vermutlich nicht wieder bekommen, da ist die Widerspruchfrist wahrscheinlich abgelaufen. Die Karten werden m.W. nach einiger Zeit zumindest buchhalterisch automatisch aktiviert, das spielt also keine Rolle, ob du da selber tätig geworden bist, oder nicht.
Das SIM Karten oft (immer?) erst nach Anschaltung eines Anschlusses kommen, hatten wir hier schon mal diskutiert. Scheint systemisch bedingt zu sein, da das ne Option zu einen Festnetzanschluß ist und ohne diesen kann das wohl nicht verbucht/abgerechnet werden.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon angelpage » Sa, 02 Jun 2012 16:29

:D Danke an ts-soft und newsletter001.

Ich hatte im Verwandtenkreis kürzlich Alice empfohlen (war das seit vielen Jahren so gewohnt) und bereue das längst bitterlich, da sich ja doch einiges gegenüber meiner eigenen Option Mobile usw. geändert hat :( . Hatte gehofft, die Anschlussgebühr (ist ja noch nicht aktiviert und "angeschlossen") zu sparen.

Mal sehen, was passiert, wenn auch weiterhin Mobile Basic nicht aktiviert und "angeschlossen" bzw. "eingerichtet" wird. Melde mich dann.
Manfred von Bild
Benutzeravatar
angelpage
 
Beiträge: 222
Registriert: Do, 13 Jan 2005 18:48
Plz/Ort: 14467 Potsdam
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile mit Mobile Internet Flat Handy und Mobile Internet Day Flat, Alice Modem WLAN 1421 (für Support)
Modem: FRITZ!Box WLAN 7330

Beitragvon newsletter001 » Sa, 02 Jun 2012 18:19

Wie gesagt, früher oder später tauchen die auf der Rechnung auf, keine Frage.
Ich würde jetzt aktiv werden und ggf. reklamieren, das die Zugangsdaten erst so spät zusendet wurden und du die SIM für ihren eigentlichen Zweck, sprich Überbrückung bis zu Schaltung des Festnetzanschlusses nicht nutzen konntest. Sind seit der Zusendung der Zugangsdaten für die SIM (sind da PIN, PUK und wie sie heissen nicht immder direkt mit dabei?) weniger als 2 Wochen vergangen, könntest du Glück haben und man erkennt das als Widerspruch an. Ist zumindest ein Versuch wert. "Todstellen" führt jedenfalls unweigerlich zur Berechnung.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V


Zurück zu Mobile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder