[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Wechsel auf Alice Comfort - mehr als 6 Monate Wartezeit

Wechsel auf Alice Comfort - mehr als 6 Monate Wartezeit

Tarife: Cofort & Comfort Office

Moderator: Moderatoren

Wechsel auf Alice Comfort - mehr als 6 Monate Wartezeit

Beitragvon Faultier » Sa, 04 Jul 2009 7:46

Guten Morgen,

in diesem Thread informierte ich mich vor einiger Zeit über Alice Comfort und bestellte schließlich (im November 2008) den Wechsel auf den Tarif. Ich bin Bestandskunde mit dem Tarif HanseNet Speed Komplett.

Ohne weitere Details zu dem Drama zu nennen (weil es nicht wirklich weiterhilft): ich warte seit mehr als sechs Monaten auf die Umstellung auf den Tarif Alice Comfort und bin auch mehrmals mit Falschinformationen seitens Hansenet/Alice bei der Stange gehalten worden. So ist zum Beispiel, trotz gegenteiliger Aussage, die Mobil-Option für Bestandskunden nicht buchbar. Zur Umstellung wurden mir jetzt mehrfach Termine genannt, natürlich alle ohne weiteren Kommentar ohne Umstellung verfielen. Und so weiter und so fort. Die ganze Latte der Ausflüchte und Falschaussagen seitens des Unternehmens rauf und runter.

Hat irgendjemand die gleichen Erfahrungen bei der Umstellung auf Alice Comfort? Insbesondere mit der Wartezeit?

Vielen Dank,
Faultier
Faultier
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo, 07 Apr 2008 21:23
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Comfort
Modem: FritzBox 7270

Beitragvon Falcon » Sa, 04 Jul 2009 12:27

du hast noch ne ganz alte Emailadresse von HN, oder?
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon uther2008 » Sa, 04 Jul 2009 13:00

Falcon hat recht...es is der Zusammenhang zwischen uralt Tarif und Uralt Mail Account.

Vermutlich hatte aber auch nie jemand den Mut dir zu sagen: Wir wissen nicht wie lange das noch dauert bis es klappt.
uther2008
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi, 06 Feb 2008 0:17

Beitragvon Corrado-HH » Sa, 04 Jul 2009 15:33

Kann man nicht den Kunden sagen wir mal "löschen" und neu aufbauen?
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon uther2008 » Sa, 04 Jul 2009 21:42

Wenn das ginge würde man das sagen...löschen geht aber nicht.
uther2008
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi, 06 Feb 2008 0:17

Beitragvon Faultier » So, 05 Jul 2009 23:54

Dazu muss ich sagen, dass ich schon vor etlichen Jahren Telefon/Internet-Provider sowie Email-, Webspace- und Domain-Provider sozusagen voneinander entkoppelt habe, um in diesen Bereichen unabhängig zu sein. Und das hat sich echt bewährt. :wink: Ich habe also niemals bei Hansenet oder Alice eine Email-Adresse oder Domain eingerichtet, obwohl ich natürlich die Möglichkeit besessen hätte.

Es wäre aber natürlich auch möglich, dass Hansenet/Alice die nicht besetzte Email-Adresse mit einem "Dummy-Eintrag" versehen hat. Etwa, damit ihre Abrechnungssoftware nicht über den leeren Eintrag stolpert. Keine Ahnung. Das ist nur das, was ich mir so zusammenspinne - sollte es wirklich daran liegen.

Was nur wirklich schade ist und einen nach einer Weile auch aufregt, ist die Tatsache, dass die Interessenten-Hotline für Alice Comfort munter Termine nennt, zu denen der Tarif umgestellt werden soll. Termine, die dann selbstverständlich nicht eingehalten werden. :roll: Oder dass Emails schlichtweg nicht beantwortet werden et cetera. Aber das ist jetzt weniger tarifspezifisch...
Faultier
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo, 07 Apr 2008 21:23
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Comfort
Modem: FritzBox 7270

Beitragvon Croatia » Do, 10 Sep 2009 19:09

Hi,

Meinen Wechsel von FunMax auf Comfort hatte ich mitte Mai beantragt !
es ist schon so lange her das alte posting ist hier schon im Archiv gelandet :loler: .
Nach paar anrufen und wie immer unterschiedlichen Auskünften hatte ich es aufgegeben und es war mir auch egal ob es jemals geschaltet wird.
Vor 2 Tagen bekamm ich dann eine SMS " Lieber Kunde wir freuen uns Ihnen mitzuteilen dass Sie ab dem 14.09.2009 Ihr Produkt nutzen können......
Heute überraschte mich auf der Arbeit ein Paket, siehe da ein Wlan 1121 Modem.
Wußte nicht das Sie mir neue Hardware zuschicken, bis dato nutze ich das Netgear GT834GTB.
Muß ich nun dieses Wlan1121 nutzen ?

Hab hier etwas gelesen und von Problemem mit Portforwarding, Router und Wlan funktion.
Taugt das Modem was und verbessert so eventuell den speed oder sollte ich lieber alles beim alten lassen?
Zzt liegt der speed 7.8 - 8.8 mbit meistens.

Ich wollte eigentlich in dem anderen Posting ( siehe link oben ) kurz ein Feedback geben das es anscheinend so weit ist und ich nun nach knapp 4 Monaten auf Comfort geschaltet werde.

Ich hoffe es wird bei mir nicht wieder ein Reinfall, meistens gab es probleme bei Wechseln auf andere Tarife.

Toi Toi den anderen die noch warten müssen
Croatia
 
Beiträge: 89
Registriert: Di, 25 Dez 2001 2:00
Plz/Ort: Hamburg
Modem: Netgear GT834GTB

Beitragvon vector2a » Do, 10 Sep 2009 19:14

Croatia: So lange du kein IP-TV gucken willst kannst du deinen Netgear dran lassen.
Bei technischen Problemen bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
 
Beiträge: 5213
Registriert: Do, 13 Okt 2005 20:27
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice 1111

Beitragvon Croatia » Do, 10 Sep 2009 20:41

vector2a hat geschrieben:Croatia: So lange du kein IP-TV gucken willst kannst du deinen Netgear dran lassen.

Garantiert nicht ;) .
Hätte ja sein können das Hansent ein gutes Modem liefert.

Danke für deine schnelle Antwort, was nur immer genervt hatte" Wenn es Probleme gab war immer die erste frage " welches Modem haben Sie angeschlossen ?" und wenn ich gesagt hab keines von Hansenet war meistens das Gespräch gleich zu ende.
Weil kein Support wenn man andere Modem's angeschlossen hatte :( .

gruß aus HH
Croatia
 
Beiträge: 89
Registriert: Di, 25 Dez 2001 2:00
Plz/Ort: Hamburg
Modem: Netgear GT834GTB

Beitragvon hailo » Do, 10 Sep 2009 20:57

Croatia hat geschrieben:" Wenn es Probleme gab war immer die erste frage " welches Modem haben Sie angeschlossen ?" und wenn ich gesagt hab keines von Hansenet war meistens das Gespräch gleich zu ende.

Das kommt davon wenn man zu ehrlich ist. :wink:

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink


Zurück zu Alice Comfort



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron