[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Alice erhebt unberechtigte Portierungsgebühr

Alice erhebt unberechtigte Portierungsgebühr

Tarife: FON, Light, Fun, Complete, Deluxe & Light MAX, Fun MAX, Complete MAX

Moderator: Moderatoren

Alice erhebt unberechtigte Portierungsgebühr

Beitragvon dario28 » Fr, 04 Mär 2011 18:35

Ich habe Ende letzten Jahres von einem Alice Anschluss zu Vodafone gewechselt.
Ich habe ausdrücklich keine Portierung der Nummer gewünscht und habe von
Vodafone eine neue Rufnummer zugeteilt bekommen. Der Vertrag wurde Fristgerecht
zum 31.01. gekündigt. Heute habe ich festgestellt das mir Alice 19,95€ abgebucht hat
für eine angebliche Rufnummerportierung (Aussage der Hotline). Laut Vodafone
wurde die aber ausdrücklich nicht gewünscht und somit auch nicht veranlasst!

Wie soll ich mich jetzt verhalten? Einfach den Betrag Rückbuchen lassen?

Für eine Tip wäre ich sehr dankbar;)
dario28
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 05 Jan 2009 12:28
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Modem: eumex 300ip

Beitragvon Corrado-HH » Fr, 04 Mär 2011 18:50

Hast Du dazu eine Rechnung bekommen? Standardverfahren: reklamieren und abwarten ...

Eine Mobilfunkrufnummer hast Du auch nicht rausportiert?
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon dario28 » Fr, 04 Mär 2011 19:07

Nein, keine Rechnung. Ich hatte einen reinen DSL-Anschluss OHNE Telefon!
Laut Hotline wird mir die Rechnung in den nächsten Tagen zugestellt.

Komisches Geschäftsgebahren zumal mir Vodafone ausdrücklich die nicht
Portierung einer (Festnetz)Nummer bestätigt hat (telefonisch).

Die Dame an der Alice-Hotline bestand aber darauf das eine Festnetznummer
portiert wurden ist!

Der Wechsel damals von der Telekom zu Alice wurde auch ohne Rufnummerportierung
veranlasst - allerdings wurde meine damalige T-Com Nummer zum Benutzernamen
und war wärend der Vetragslaufzeit bei Alice nicht erreichbar.

Heute habe ich versucht diese Nummer, die ja angeblich zu Vodafone portiert wurden ist,
anzurufen mit dem Ergebniss: Kein Anschluss unter dieser Nummer :lol:
dario28
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 05 Jan 2009 12:28
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Modem: eumex 300ip

Beitragvon Corrado-HH » Sa, 05 Mär 2011 13:51

Dann hat sie bestimmt jetzt die Telekom im Pool. Wie gesagt, mal die Rechnung abwarten und dann reklamieren.

Wenn dann keine Reaktion von HanseNet kommt, kannst Du immmernoch den von Dir angedachten Weg gehen.
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590


Zurück zu Alice Privatanschluß



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder