[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Speedport 504V + NGN

Speedport 504V + NGN

Geräte: Sphairon Turbolink IAD & AVM IAD u.a.

Moderator: Moderatoren

Speedport 504V + NGN

Beitragvon yn3 » Do, 05 Jun 2014 11:25

Hallo,

ich habe jetzt schon ein paar Jahre nen Sphairon Turbolink IAD und würde doch gerne WLAN nutzen können.
Habe also hier noch nen Speedport W 504v und wollte den eigentlich per Konfigurationsmenü als WLAN Router über die LAN1 Verbindungen der Geräte koppeln.
Die IP des Speedport habe ich dafür geändert + Modemfunktion ausgeschalten und meine Zugangsdaten dann per -

"VorwahlTnlr@alice-dsl.de" "Geburtsdatum" (und auch verschiedene andere Konstellationen)

im Speedport Menü bei "anderer Provider" eingetragen.


Allderdings scheint der sich gar nicht wirklich connecten zu wollen und springt zum Menüeintrag "Web'n'Walk_stick" zurück, den ich nicht besitze. :roll:

Aus dem Systemprotokoll kann ich nur das entnehmen "PPPoE-Fehler: DSL- Synchronisierung verloren.(R013)". Das DSL Lämpchen blinkt allerdings.

Auch der direkte Anschluss ohne Sphairon IAD zum Splitter mit den Standardeinstellungen führt zum gleichen Ergebnis. Auf Telefon könnte ich auch verzichten.

Fritzbox ausgeliehen, funktioniert einwandfrei. Ältere Firmware fürs Speedport (<1.17) gibt es nirgendwo mehr.


Ist das eine Art Branding, das ich nicht umgehen kann oder hab ich hier was essentielles übersehen? Kenn mich in puncto ADSL, ADSL+ und Splitterwirtschaft nicht wirklich aus.

--- Nachtrag am Do 5. Jun 2014, 12:23 ---

Hat sich erledigt,

habe in den Feldern für IP, Gate, etc.. überall 0.0.0.0 eingegeben, wie hier irgendwo im Forum empfohlen und es hat funktioniert.

Danke
yn3
 
Beiträge: 1
Registriert: Do, 05 Jun 2014 1:15
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: anderer
Modem: Sphairon TL IAD

Zurück zu NGN Hardware



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder