[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - IAD 2200 und Speedport W502V

IAD 2200 und Speedport W502V

Geräte: Sphairon Turbolink IAD & AVM IAD u.a.

Moderator: Moderatoren

IAD 2200 und Speedport W502V

Beitragvon 0151 » Sa, 18 Mai 2013 20:53

Hallo.

Ich besitze einen IAD2200 und benötige nun WLAN...

Ist es möglich mit dem Telekom Speedport W502V eine Verbindung zu erstellen?

Viele Grüße
0151
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa, 18 Mai 2013 19:23
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 2200

Beitragvon hailo » So, 19 Mai 2013 17:03

Nutzt du das IAD 2200 als reines Modem mit einer BBV oder als Router? Du könntest den Speedport wahrscheinlich als WLAN-AP nutzen, dazu mußt du ihn in den IP-range des IAD bringen, ihm also z.B. die 192.168.1.20 verpassen.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon 0151 » Do, 23 Mai 2013 14:50

Also das Modem hängt an einer Telefonleitung mit Telekom und Alice/O2 Vertrag.
Ohne das Modem sind keine Gespräche möglich.

Des Weiteren muss ich beim Starten immer mein Passwort eingeben (PPPoE).

Wie gehe ich da genau vor?
Zuletzt geändert von newsletter001 am Fr, 24 Mai 2013 23:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat vom Beitrag direkt darüber entfernt. Bitte Forenregeln dbzgl. beachten. Danke.
0151
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa, 18 Mai 2013 19:23
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 2200

Beitragvon hailo » Fr, 24 Mai 2013 4:06

0151 hat geschrieben:Des Weiteren muss ich beim Starten immer mein Passwort eingeben (PPPoE).
Wie gehe ich da genau vor?

Ich gehe mal davon aus das du das Passwort nicht im IAD eingibst sondern bei einer Breitbandverbindung (BBV) die du am Rechner vom Desktop aufrufst. Somit nutzt du das IAD als reines Modem und kannst in dieser Konfiguration den Speedport nicht als WLAN-Komponente integrieren. Das IAD 2200 sollte allerdings schon als Router einsetzbar sein. Ruf also mal deinen Browser auf und gib in die Adresszeile 192.168.1.1 ein oder alice.box .Im Webinterface trägst du dann deine Alice Zugangsdaten ein und ggf. die Nutzung einer Flatrate. Wenn das nicht möglich ist solltest du mal die Technik bemühen und nach einen Firmware Update nachfragen welches dir dann aufgespielt werden müßte. Handbuch des IAD 2200, die Konfiguration wird in den Kapiteln 3 und 4 beschrieben.
Wenn du die Routerfunktionalität des IAD 2200 nutzen kannst gehst du so vor wie ich es schon mal in diesem Thread beschrieben hatte und dann kannst du das WLAN des Speedport W 502V nutzen.

Die Alternative wäre noch ein WLAN Router ohne Modem den du dann hinter das IAD 2200 schalten kannst, solche Geräte von D-Link oder TP-Link kann man schon für wirklich kleines Geld ersteigern um damit sein Heimnetzwerk "WLAN-tauglich" aufzurüsten.

Eine weitere Möglichkeit hättest du wenn ein Tarifwechsel möglich ist, dann könnte auch der zusätzliche Telekomanschluß wegfallen was Kosten einspart. Bei einem Tarif- bzw. Produktwechsel würdest du einen neuen WLAN Router für die Dauer des Vertrages gestellt bekommen, meines Wissens nach derzeit sogar kostenlos. Welche Möglichkeiten sich da ergeben kannst du am besten beim Kundenservice erfragen oder einfach mal einen Verfügbarkeitscheck machen falls Interesse besteht.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon 0151 » Fr, 24 Mai 2013 21:33

Hallo,

danke für die Antwort. Also ich habe keinen Zugriff auf den IAD. Woher bekomme ich das Update?

Wie kann ich den W502V dann als AP verwenden?
Kannst Du die Schritte nochmals erklären?
1. Schritt: Reset des IAD/Speedport?
2. Schritt: Am Router anmelden über alice.box?

Viele Grüße


P.S.: Ich benötige WLAN und mindestens 1x LAN, der W502V hat allerdings nur einen LAN-Anschluss, der ja dann am IAD ist.
Wo kommt das LAN-Kabel vom PC hin? In den IAD?

--- Nachtrag am Fr 24. Mai 2013, 21:54 ---

Übrigens es ist ein Alice IAD Turbolink 2200, macht das einen Unterschied?
Zuletzt geändert von newsletter001 am Fr, 24 Mai 2013 23:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat vom Beitrag direkt darüber entfernt. Bitte Forenregeln dbzgl. beachten. Danke.
0151
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa, 18 Mai 2013 19:23
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 2200

Beitragvon hailo » Fr, 24 Mai 2013 23:00

0151 hat geschrieben:Hallo, danke für die Antwort.

Bitte gern, ich empfehle allerdings auch die Antworten zu lesen.
0151 hat geschrieben:Also ich habe keinen Zugriff auf den IAD. Woher bekomme ich das Update?

Siehe hier:
hailo hat geschrieben:Wenn das nicht möglich ist solltest du mal die Technik bemühen und nach einen Firmware Update nachfragen welches dir dann aufgespielt werden müßte.

0151 hat geschrieben:Wie kann ich den W502V dann als AP verwenden?

Siehe hier:
hailo hat geschrieben:Wenn du die Routerfunktionalität des IAD 2200 nutzen kannst gehst du so vor wie ich es schon mal in diesem Thread beschrieben hatte und dann kannst du das WLAN des Speedport W 502V nutzen.

0151 hat geschrieben:Kannst Du die Schritte nochmals erklären?

Nein, warum sollte ich das nochmals tun wenn ich es doch schonmal erklärt habe? Wenn du einen bestimmten Punkt nicht verstanden hast kannst du gern nachfragen.
0151 hat geschrieben:1. Schritt: Reset des IAD/Speedport?

Ich habe zwar nichts von einem notwendigen reset geschrieben, aber wenn du einen Hardware reset durchführen willst mußt du in das Handbuch des jeweiligen Gerätes schauen, dort sollte dieser Vorgang beschrieben sein. Das HB des IAD 2200 hatte ich bereits verlinkt.
0151 hat geschrieben:2. Schritt: Am Router anmelden über alice.box?

Siehe hier:
hailo hat geschrieben:Ruf also mal deinen Browser auf und gib in die Adresszeile 192.168.1.1 ein oder alice.box .Im Webinterface trägst du dann deine Alice Zugangsdaten ein und ggf. die Nutzung einer Flatrate.

0151 hat geschrieben:Ich benötige WLAN und mindestens 1x LAN, der W502V hat allerdings nur einen LAN-Anschluss, der ja dann am IAD ist.

Dann mußt du dir einen WLAN Router ohne Modem zulegen der über mehr als einen LAN Port verfügt.
0151 hat geschrieben:Übrigens es ist ein Alice IAD Turbolink 2200, macht das einen Unterschied?

Wenn du den Alice IAD Turbolink 2200 nicht als Router nutzen kannst macht es einen entscheidenden Unterschied, ansonsten ist es egal ob vor dem Speedport ein Alice IAD 3222 oder ein Alice IAD 2200 geschaltet ist. Bekommst du kein "Router-Update" gelten die am Ende meines vorherigen Beitrags genannten Alternativen "WLAN Router ohne Modem" oder "WLAN Router" von Alice/o2.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink


Zurück zu NGN Hardware



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder