[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Langsam oder schnell? Wlan R 1421

Langsam oder schnell? Wlan R 1421

Hier könnt ihr die Werte eurer DSL-Leitung bewerten lassen.

Moderator: Moderatoren

Langsam oder schnell? Wlan R 1421

Beitragvon caiga » Mi, 11 Mai 2011 15:48

Hallo, ich war mal kunde und bin es jetzt wieder ;) und mal glatt nen alten Acc reaktiviert ;)

just heute wurde der Anschluss freigeschaltet....gefühlt irgendwie langsam:

hier mal die Werte:
« SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
Tested on: 05.11.2011 09:45
IP address: 92.226.xx.xx
Client OS: Windows 7

TCP options string: 020405ac0103030201010402
MSS: 1452
MTU: 1492
TCP Window: 66792 (multiple of MSS)
RWIN Scaling: 2 bits (2^2=4)
Unscaled RWIN : 16698
Recommended RWINs: 63888, 127776, 255552, 511104, 1022208
BDP limit (200ms): 2672kbps (334KBytes/s)
BDP limit (500ms): 1069kbps (134KBytes/s)
MTU Discovery: ON
TTL: 117
Timestamps: OFF
SACKs: ON
IP ToS: 00000000 (0)


is da noch Luft nach oben?

edit: ich bin direkt per lankabel aufm router....

speedmeter sagt folgendes:
Ergebnisse von
(Kopiert am 11.05.11 15:49)
Download aus Deutschland : 8855 Kbit/Sek
Upload : 484 kbit/Sek
Verbindung : 446 Verb/Min
Ping Test Deutschland : 227 ms
caiga
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo, 16 Okt 2006 12:34

Beitragvon hailo » Mi, 11 Mai 2011 16:48

caiga hat geschrieben:is da noch Luft nach oben?

Um das beurteilen zu können müsste man deine Leitungswerte kennen, also Leitungsdämpfung und SNR. Die Werte vom Analyzer dienen ja mehr der Optimierung oder Erkennung von Problemen auf dem eigenen Rechner. Da sieht es recht ordentlich aus, ob wohl die Werte beim TCP Window und der RWIN besser aussehen könnten, da kann dann der TCP-Optimizer helfen.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon caiga » Mi, 11 Mai 2011 17:09

so wie ich bisher lesen konnte ist es noch nicht möglich die Werte von der Kiste auszulesen, oder?
caiga
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo, 16 Okt 2006 12:34

Beitragvon hailo » Mi, 11 Mai 2011 17:19

Bislang wohl noch nicht, vielleicht findet sich ja bald jemand der dem Teil seine letzten Geheimnisse entlockt und sowas wie einen Expertenmodus entdeckt.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon AGo » Fr, 24 Jun 2011 16:20

AGo
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa, 04 Sep 2010 20:07
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: Telekom W920V

Beitragvon caiga » Sa, 25 Jun 2011 11:44

soo mal gleich rausgesucht, kann man den mit den Werten etwas anfangen bzw die Verbessern wenn man auf ein höheres Profil gestellt wird?



Data Rate:
Upstream Downstream
Actual Data Rate 1148 (Kbps.) 10773 (Kbps.)

Operation Data / Defect Indication:
Operation Data Upstream Downstream
Noise Margin 9,2 dB 5,5 dB
Attenuation 23,4 dB 34,9 dB
caiga
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo, 16 Okt 2006 12:34

Beitragvon AGo » Sa, 25 Jun 2011 12:01

Nope, deine Leitung ist schon am Anschlag.
AGo
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa, 04 Sep 2010 20:07
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: Telekom W920V

Beitragvon caiga » Fr, 27 Jan 2012 19:53

sooo ich hab umgestellt auf ne Fritzbox.....
hier kriege ich ja genaue werte raus ;)


Empfangsrichtung Senderichtung
DSLAM-Datenrate Max. kbit/s 18080 1152
DSLAM-Datenrate Min. kbit/s 32 32
Leitungskapazität kbit/s 11360 1251
Aktuelle Datenrate kbit/s 11360 1148

Latenz 5 ms 10 ms
Trägertausch (Bitswap) an an
Nahtlose Ratenadaption aus aus
Impulsstörungsschutz (INP) 0.5 1.6
Stromsparmodus L2 NA - -

Störabstandsmarge dB 5 8
Leitungsdämpfung dB 38 22
Leistungsreduzierung dB 0 0
Trägersatz B43 B43




ich reiche mal die werte nach, hat sich ja nur minimal was geändert ;)
caiga
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo, 16 Okt 2006 12:34

Beitragvon vector2a » Fr, 27 Jan 2012 22:56

Für 38dB Dämpfung hast du aber noch eine sehr ordentliche Down-Geschwindigkeit. Welche FritzBox hast du angeschlossen?
Meine 7170 synct in etwa gleich schnell bei angeblichen 26dB...
Bei technischen Problemen bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
 
Beiträge: 5213
Registriert: Do, 13 Okt 2005 20:27
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice 1111

Beitragvon caiga » Fr, 27 Jan 2012 23:03

Hab die 3370 angeschlossen....sind 38db hoch?
Lohnt sich eventuell ein profilwechsel?
caiga
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo, 16 Okt 2006 12:34

Beitragvon Maestro » Sa, 28 Jan 2012 1:37

Was sollte ein Profilwechsel bringen? Ist dir die Leitung etwa zu schnell?

Mehr wird da jedenfalls nicht gehen, denn die Leitung ist am Limit und du hast schon das höchste Profil.

MfG

Maestro
Am 21.03.2011 hatte das Warten ein Ende: ENDLICH DSL!

FRITZ!Box 3370 # 18076/1148 kbit/s # 24/12 dB
Benutzeravatar
Maestro
 
Beiträge: 217
Registriert: Do, 06 Sep 2007 22:08
Plz/Ort: GOG
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: FRITZ!Box 3370

Beitragvon caiga » Sa, 28 Jan 2012 11:51

ok, ich dank dir für die antwort...
nene is schon schnell genug ;)
caiga
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo, 16 Okt 2006 12:34


Zurück zu Leitungswerte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder