[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Alice – der unfähigste Provider Deutschlands

Alice – der unfähigste Provider Deutschlands

Wenn's mal was zu meckern gibt... oder auch mal ein Lob (aber immer schön sachlich bleiben!)

Moderator: Moderatoren

Beitragvon hailo » Mi, 29 Feb 2012 13:06

Nach soviel Ärger würde ich mir aber den "Freimonat" nicht entgehen lassen. :wink:

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon mikrogigant » Mi, 29 Feb 2012 13:25

vector2a hat geschrieben:mikrogigant: wieso soll ein IAD 3xxx inkompatibel zu ADSL2+ sein? Diese Kinderkrankheit hat Alice doch im Griff?!
Noch nicht einmal AVM hat das immer im Griff. Manchmal liegt es auch nicht am Modem, sondern am DSLAM. Da wird eine neue Firmware eingespielt und schon geht mit bestimmten Modems nix mehr.

ProTV hat geschrieben:Das Modem 3221 war nciht zwei mal sondern drei mal ausgetauscht.
Das geht aus diesem Thread nicht hervor (oder ich habe etwas übersehen). So wie ich die Sache bisher verfolgt habe, hattest du ein Turbolink IAD. Das hat nicht funktioniert und wurde daher am 3.2. gegen das erste 3221 ausgetauscht. Nachdem das auch nicht lief, bekamst du am 8.2. ein zweites 3221. Das funktionierte aber genauso wenig wie das erste, daher hat man dir schließlich ein 5130 zugeschickt (vermutlich hatte man beim Alice-Support nach gleich 2 nicht funktionierenden 3221 auch die Idee mit der Inkompatibilität und hat daher davon abgesehen, dir noch ein 3221 zuzuschicken). Mit dem 5130 hat es dann geklappt.

Nach meiner Rechnung waren also ein Turbolink, zwei 3221 und ein 5130 im Spiel. Und von denen hätte man sich zumindest das zweite 3221 sparen und dir gleich ein 5130 zuschicken können, wenn man eine Inkompatibilität früher in Erwägung gezogen hätte.

Grüßle

Der Mikrogigant
Benutzeravatar
mikrogigant
 
Beiträge: 4959
Registriert: So, 24 Sep 2006 1:29
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN, Mobile Basic, Alice/O2 Community Flatrate, O2 Blue Select
Modem: Speedport W920V

Beitragvon vector2a » Mi, 29 Feb 2012 14:00

mikrogigant hat geschrieben:Noch nicht einmal AVM hat das immer im Griff. Manchmal liegt es auch nicht am Modem, sondern am DSLAM.
Wer ist schon AVM? ;) Die Modems von frei verkäuflicher Hardware müssen ja auch mit quasi jedem DSLAM laufen. Bei Alice hingegen sind es bestimmte Modelle mit bestimmten Firmware-Versionen (was sowohl DSLAM wie auch Modem betrifft). Das wird vorher (hoffentlich) getestet. Ich gehe daher immer noch von mehreren defekten Modems aus. Die Wahrscheinlichkeit dürfte weit höher als ein Sechser im Lotto sein.
Bei technischen Problemen bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
 
Beiträge: 5213
Registriert: Do, 13 Okt 2005 20:27
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice 1111

Beitragvon ProTV » Mi, 29 Feb 2012 17:17

Ich habe am 16. Februar ein drittes 3221 Modem bekommen. Insgesamt waren 4 Geräte bei mir, bis ich den 5130 am 27.Februar bekommen habe.
ProTV
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo, 04 Jun 2007 8:49

Beitragvon mikrogigant » Mi, 29 Feb 2012 19:02

ProTV hat geschrieben:Ich habe am 16. Februar ein drittes 3221 Modem bekommen.
Davon hast du leider nichts geschrieben :wink:

Dass gleich drei fabrikneue 3221 kaputt gewesen sein sollen, glaube ich allerdings nicht (ich habe es schon nach dem zweiten 3221 nicht mehr geglaubt). Mein Verdacht erhärtet sich immer mehr: die 3221 waren mit deinem Anschluss nicht kompatibel.

Der Hersteller des 3221 ist übrigens der gleiche wie der des Turbolink, nämlich Sphairon. Das 5130 kommt dagegen von AVM. Auch der Netgear wurde nicht von Sphairon gebaut. Insgesamt 4 Sphairon-Geräte funktionieren nicht, alle getesteten Geräte von anderen Herstellern jedoch schon. Auch das weist eher auf eine Inkompatibilität der von Sphairon verwendeten Modem-Chipsätze bzw. DSL-Treiber als auf einen Defekt hin. Aber Probleme mit Sphairon-Geräten ziehen sich ja wie ein roter Faden durch die Alice-Geschichte :wink:

Grüßle

Der Mikrogigant
Benutzeravatar
mikrogigant
 
Beiträge: 4959
Registriert: So, 24 Sep 2006 1:29
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN, Mobile Basic, Alice/O2 Community Flatrate, O2 Blue Select
Modem: Speedport W920V

Beitragvon vector2a » Mi, 29 Feb 2012 22:40

Dann hätte der Leiter der QS aber ein großes Problem wäre ich sein Chef... :mrgreen:
Bei technischen Problemen bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
 
Beiträge: 5213
Registriert: Do, 13 Okt 2005 20:27
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice 1111

Vorherige

Zurück zu Lob / Kritik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron