[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Neue Produkte ab 17.1.2012 - Bestandskunden Unify

Neue Produkte ab 17.1.2012 - Bestandskunden Unify

Bereits Kunde bei Hansenet, aber noch offene Fragen ?

Moderator: Moderatoren

Beitragvon d-alice » Mi, 28 Mär 2012 21:24

hallo Falcon,

du meinst mit "meinem vertrag",meinen neuen vertrag (also alice L)?
dieser neue vertrag hätte mit meinen alten nichts zu tun.
sonst hätte ich ja auch keinen neuen vertrag bekommen, allein durch die übernahme von o2 ist (nämlich) sowieso schon ein neuer vertrag zustande gekommen.
du erwähnst das sich an meinem jetzigen vertrag nichts ändert?
wo steht die 15cent/min änderung klausel änderung ab 30.06.2012 für bestandskunden im moment?
wie lautet denn die genaue vertragsbezeichnung für alice dsl bestandkunden im moment?
momentan völlige unklarheit,das ist ein dicker minuspunkt für mein vertrauen o2 gegenüber.
bin ich darüber informiert worden?....nö!
hätte ich mich für alice L entschieden dann würde ich ca. 5 euro mehr im monat zahlen.
das wäre auch soweit ok.
würde o2 allerdings in nächster zeit die verbindungen von alice zu alice berechnen dann hätte ich ein ganz unglaublich schlechtes geschäft gemacht.
ich würde bestimmt mindestens über 10 euro im monate mehr bezahlen,das hieße (mindestens!) über 40 euro.
schon allein deswegen würde ich dann, unter allen umständen, o2 verlassen wollen,alternativen wären in diesem kartell geplagten gebiet momentan keine vohanden.
wie auch immer.
an der nase rumführen lasse ich mich von diesem management mit sicherheit nicht.
dann ist es besser wenn dieses forum groß aufschreit als wenn gespaltene alice L kunden plötzlich das jammen anfangen das sie den vertrag lieber hätten doch nicht annehmen sollen.
d-alice
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo, 26 Mär 2012 10:17
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: siemens plus

Beitragvon newsletter001 » Mi, 28 Mär 2012 22:42

d-alice hat geschrieben:..., allein durch die übernahme von o2 ist (nämlich) sowieso schon ein neuer vertrag zustande gekommen.

Nein, die Übernahme hat an den alten Verträgen inhaltlich, oder an deren Gültigkeit nichts geändert. O2 übernimmt alle Reche und Pflichten, so wie sie im alten Vertrag (Leistungsbeschreibeung) stehen. Das einzige, was sich letztlich geändert hat, ist der Name des Vertragspartners.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Vorherige

Zurück zu Fragen - Bestandskunden



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder