[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Darlehen ohne Einkommensnachweis

Darlehen ohne Einkommensnachweis

Hier kann über alles und nichts diskutiert werden

Moderator: Moderatoren

Darlehen ohne Einkommensnachweis

Beitragvon weare » Do, 08 Aug 2013 7:16

Ich habe folgendes Problem. Ich bräuchte am besten gestern ein Darlehen, derzeit reicht mein Einkommen den Banken aber nicht aus, damit diese mir das Darlehen gewärhren. Nach ca. 6 Monaten wird sich mein Einkommen erhöhen, aber bis dahin kann ich nicht warten.
Habt ihr Tipps für mich, wo ich ein Darlehen ohne Einkommensnachweis herbekomme? Der (*) ist wirklich sehr dringend bei mir :-(
Zuletzt geändert von newsletter001 am Do, 08 Aug 2013 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link zu Kreditwebsite entfernt. Bitte Forenregeln bzgl. Werbung beachten. Danke.
weare
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 02 Aug 2013 17:16
Anschluss: Bitstream-Anschluß
Tarif: anderer
Modem: ka

Beitragvon angelpage » Fr, 09 Aug 2013 6:31

Der preiswerteste Kredit ist immer innerhalb der Familie, denn angeblich hat jeder Dritte Reserven: gesamt 6,6 Billionen Euro und die Banken geben sowieso kaum noch Zinsen.
Manfred von Bild
Benutzeravatar
angelpage
 
Beiträge: 222
Registriert: Do, 13 Jan 2005 18:48
Plz/Ort: 14467 Potsdam
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile mit Mobile Internet Flat Handy und Mobile Internet Day Flat, Alice Modem WLAN 1421 (für Support)
Modem: FRITZ!Box WLAN 7330

Beitragvon horstchen » Fr, 09 Aug 2013 8:57

bei echten, kurzfristigen Notlagen und geringem Einkommen würde ich mich vertrauensvoll an das zuständige Sozialamt wenden. Die können in besonderen Lebenslagen zinslose Kredite geben und sind eigentlich ganz froh, wenn sie dann auch mal Geld zurückbekommen. Freundliches Auftreten und eine saubere Darlegung der Situation erleichtern die Ermessensentscheidung.
Allemal besser als einem Kredithai aufzusitzen.
horstchen
 
Beiträge: 830
Registriert: Mi, 28 Feb 2007 14:12
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: wilhelm.tel
Komplettanschluss 100/20 Mbit/s down/up, ISDN
Modem: Fritzbox 6360 cable

Beitragvon Mydgard » So, 11 Aug 2013 21:51

Ansonsten ein Pfandhaus ... gibt es doch in jeder Stadt ... du bringst was wertvolles hin, z.B. Schmuck, bekommst dafür Geld und kannst es innerhalb von 1-3 Monaten auslösen, tust Du das nicht, behält das Pfandhaus deine Sachen ...

Aber ich würde mich auch erst mal an die Familie wenden ... alternativ evtl. eine Kreditkarte, da kann man ja Geld ausgeben und muss das erst am Ende des Monats bezahlen ...

Um welche Summe geht es denn, die Du dringend benötigst? Wird wohl kaum 1000 Euro für einen neuen TV sein? :)
Ich bin immer in Schwierigkeiten, aber ich habe sehr viel Spaß dabei!
Mydgard
 
Beiträge: 664
Registriert: Do, 01 Mai 2003 19:02
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Willy.kombi
Modem: Zyxel P-800 + Fritzbox 7390

Beitragvon Haltstop » Do, 22 Aug 2013 3:40

Hey,


Also bei Krediten, gerade im Bezug auf kleine Summen gibt es ja viele Möglichkeiten. Wie bereits erwähnt sollte die erste Anlaufstelle vielleicht wirklich die Familie sein.
Es gibt aber auch, leider fällt mir grad nicht mehr ein wie es denn heisst, eine Plattform, auf der Privatpersonen an andere Geldverleihen, so eine Art Community-Kreditbank.
Vielleicht kennt das ja hier jemand anderes aber ich glaube die sind im Schnittgünstiger als jedes herkömmliche Geldinstitut.

Gruß
Thorne
Benutzeravatar
Haltstop
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 21 Aug 2013 14:36
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: T-Online Speedport

Beitragvon hailo » Do, 22 Aug 2013 4:39

Haltstop hat geschrieben:Vielleicht kennt das ja hier jemand anderes aber ich glaube die sind im Schnittgünstiger als jedes herkömmliche Geldinstitut.

Die bekanntesten Adressen bei solchen Angelegenheiten sind wohl auxmoney und smava.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon MarkusSchmidt » So, 26 Jan 2014 21:06

Mit Bonkredit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Falls Interesse besteht , könnte ich auch mit einem Link dienen.
Bon-Kredit vergibt Kredite aus dem Ausland an dt. Staatsbürger.
MarkusSchmidt
 
Beiträge: 3
Registriert: So, 26 Jan 2014 20:48
Anschluss: Bitstream-Anschluß
Tarif: Alice Light o. DSL-Flat
Modem: Fritz.Box

Beitragvon Sainest » Sa, 01 Mär 2014 22:49

Am besten wie schon hier jemand sagte, frag Verwandte oder Freunde. Ansonsten wird es schwer, nicht an unlautere Geschäftemacher zu geraten.
Sainest
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi, 26 Feb 2014 21:50
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: Fritzbox


Zurück zu Geschnatter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron