[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Telefonica will mit Kundendaten Geld verdienen
Seite 1 von 1

Telefonica will mit Kundendaten Geld verdienen

BeitragVerfasst: Di, 30 Okt 2012 16:12
von horstchen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Telefonica-will-mit-Kundendaten-Geld-verdienen-1738929.html

am besten gefällt mir dieser kommentar im dazugehörigen Forum. Ich hoffe nur, dass die deutschen Datenschützer wachsam bleiben. Kann sein, dass man im Ausland nicht so empfindlich ist, ansonsten fällt mir nur der Begriff "kundenverachtend" ein und ich erinnere eine teltarif Meldung von heute morgen, dass 1&1 dort Servicesieger geworden ist. Hat mich erst nicht interessiert, werde ich jetzt aber wohl doch noch mal dortnachlesen.

Nachtrag:
teltarif hat zu dem Thema auch schon etwas geschrieben. Das klingt auch nicht besser.

BeitragVerfasst: Mi, 31 Okt 2012 1:09
von cpt. crunch
Datenschützer warnen vor Nutzung "hochsensibler Daten"
O2 will Bewegungsdaten seiner Kunden zu Geld machen

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/telefonica106.html

BeitragVerfasst: Mi, 31 Okt 2012 2:17
von hailo
Ich denke es wird nur eine Frage der Zeit sein wann ein fürchterlicher Shitstorm Telefonica treffen wird. :mrgreen:

Gruß

hailo

BeitragVerfasst: Mi, 31 Okt 2012 17:39
von ts-soft

BeitragVerfasst: Mi, 31 Okt 2012 17:46
von McQuire
Moin Thomas

Leider nicht.
o2 muss nur einen Mehrwert für seine Kunden liefern und das Thema ist wieder aktuell.

McQuire

BeitragVerfasst: Do, 01 Nov 2012 16:28
von ts-soft

BeitragVerfasst: Fr, 02 Nov 2012 9:37
von horstchen
Ham'se auch bei facebook verkündet. Wäre schön, wenn große Organisationen lernfähig wären. Aber so richtig blutige Nasen holt sich ja keiner. Der für solch katastrophale Unternehmenskommunikation Verantwortliche bekommt meist einen anderen (besser dotierten) Job. Man hat von deutschen Behörden gelernt...