[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Gibt es noch DSL-by-Call / Volumen- bzw. Zeit-Tarife?
Seite 1 von 1

Gibt es noch DSL-by-Call / Volumen- bzw. Zeit-Tarife?

BeitragVerfasst: Fr, 30 Dez 2011 20:22
von Kickaha1
Meine Mutter wohnt in der UMTS-losen Pampa. T-DSL (light) ist aber verfügbar. DSL-Flatrate lohnt nicht, da sie selbst es nicht nutzt. Ich aber kriege _so_ einen Zettel kriege, was ich ihr alles zeigen soll, wenn ich mal wieder vor Ort bin.

Ich werde mir wohl zähneknirschend zusätzlich SIM-Karten für die anderen Netze besorgen. Vielleicht ist die Netzabdeckung nur bei O2 so schlecht (obwohl E+ für mich nach eigener Erfahrung aus genau dem Grunde 'eigentlich' gestorben ist).

Bitte nicht einfach "Ja" antworten, sondern Link zu Angebot. :-) Danke.

BeitragVerfasst: Fr, 30 Dez 2011 20:30
von Falcon
wäre das nicht ne optimale Fragestellung für Google?

Mir wären keine solchen Tarife für DSL bekannt.

BeitragVerfasst: Fr, 30 Dez 2011 21:13
von Kickaha1
IdT. Aber Google war leider erfolglos. Es sei denn, du katapultierst mich 5 Jahre zurück :-)

--- Nachtrag am Sa 31. Dez 2011, 12:02 ---

Nachtrag:
Ich sehe gerade, dass Bereitstellung von T-DSL 1000 nicht (fast) kostenlos ist, sondern allein schon 17,43/Monat kostet.
Die Anfrage hat sich damit quasi erledigt, denn dann kann man gleich 'ne Flat buchen. Mist.