[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Kostenfreie Warteschleifen

Kostenfreie Warteschleifen

Hier kann über alles und nichts diskutiert werden

Moderator: Moderatoren

Beitragvon BaerchenHH » Do, 31 Dez 2009 14:26

Falcon hat geschrieben:Wenn ich euch zu oft hier bin, kann ich das natürlich auch ändern.

Das ist Quatsch (dann wäre ich auch zu oft hier!) Es ging mir nur um die Klarstellung, daß du als Privatperson schreibst und nicht als Mitarbeiter von HN (das hatten wir ja schon mit Herrn Dr. A. besprochen)...
Wir (das Team) freuen uns, wenn du deine Freizeit und deine Pausen freiwillig für das Forum opferst und den Hilfesuchenden kompetente Hilfe anbietest.

PS: kurz zu mir:
Solange ich nicht den Einsätzen fernbleibe, hat mein Wachleiter keine Probleme damit, wenn ich meinen Laptop an der Dose anstöpsel :mrgreen:
Hanse-Netter seit 1997 • Speed-Komplett mit 16Mb/s • TKSiV für 15,- • BfI machts möglich :)
Wer etwas erreichen will sucht Wege, wer etwas verhindern will sucht Gründe !
Das Diskussionsforum für Schule und Bildung: http://www.SchulBildungsForum.de
Benutzeravatar
BaerchenHH
Administrator
 
Beiträge: 3306
Registriert: Mo, 18 Jun 2007 0:07
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Speed Komplett
Tarifoptionen: ISDN • TKSiV
8x SIM & CommunityFlat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Falcon » Do, 31 Dez 2009 15:51

@Segfault: Nunja, was ich davon halte, ist ja eher egal.

Insgesamt wäre das auch für die Anbieter überlegenswert. Wenn die Warteschleifen für lau sind, kann das den Kunden relativ egal sein, ob die nun 2 oder 15 Minuten warten müssen. Das entspannt hintendran die Personalplanung.

Allerdings habe ich früher die Erfahrung gemacht, dass die Kunden bei mehr als 10 Minuten Wartezeit doch recht gereizt sind und dann sind die Bedingungen für sachliche Gespräche nicht so optimal.

Letztlich wird jede Hotlineform irgendeinen gravierenden Mangel haben.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon blueeyes1967 » Fr, 26 Mär 2010 12:46

Gruß ausm Norden!!!
Benutzeravatar
blueeyes1967
 
Beiträge: 1061
Registriert: Sa, 11 Okt 2008 12:31
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell VDSL 50.000
Modem: Fritz!Box 7490

Beitragvon blueeyes1967 » Fr, 07 Mai 2010 11:21

Gruß ausm Norden!!!
Benutzeravatar
blueeyes1967
 
Beiträge: 1061
Registriert: Sa, 11 Okt 2008 12:31
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell VDSL 50.000
Modem: Fritz!Box 7490

Beitragvon horstchen » Fr, 07 Mai 2010 11:41

hatte ich auch gerade bei heise gelesen und mich gefragt, schwarz-gelb gerade ein Experiment fährt, wievile Lobbypolitik man wohl noch der Bevölkerung ganz offen vor den Latz knallen kann, bis es hier aussieht wie in Athen. Selbstverständlich findet sich auch für diese Entscheidung eine verbraucherfreundlich aussehende Erklärung für die Tagesschau. So wie gestern die Ablehnung der Kapitalmarktsteuer damit erklärt wurde, daß man den Kleinanlegern(!) unnötige Belastungen ersparen wolle, wenn die Steuer an sie weitergegeben würde. Wahrscheinlich werden wir heute abend hören, daß man durch die Ablehnung kostenloser Warteschleifen die niedrigen Telefongrundbebühren für Alte und Kranke ... Wirtschaftsstandort Deutschland stärken wolle, weil über die Warteschleifengebühren und eine Mischkalkulation sozial Schwachen die preiswerte Telefonie gesichert werde.
<sorry, das ist jetzt schon politisches Geschnatter, aber bei mir ist das Faß am überlaufen - Ihr dürft mich löschen>
horstchen
 
Beiträge: 830
Registriert: Mi, 28 Feb 2007 14:12
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: wilhelm.tel
Komplettanschluss 100/20 Mbit/s down/up, ISDN
Modem: Fritzbox 6360 cable

Beitragvon newsletter001 » Fr, 07 Mai 2010 11:52

Warum löschen? Wo du recht hast, hast du recht.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon Falcon » Fr, 07 Mai 2010 12:08

dasd ist für mich auch überhaupt nicht nachvollziehbar. Warum man nicht mal gedenkt, das Thema zu diskutieren schon gar nicht.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon Segfault » Fr, 07 Mai 2010 13:02

Deutsche Politik ist schon geil.... vor allem was man alles begründen kann mit "...wir müssen..."
Wir müssen ja auch den € schützen !! Ich weiß nicht...also ich wollte den Euro nicht .. von mir aus kann der vor die Hunde gehen!

Aber das ist halt typisch deutsch! Einem Deutschen kannst du alles verkaufen was er eigentlich überhaupt nicht braucht. Und die kostenpflichtige Wartung bezahlt er dann auch brav ohne zu murren !

Wenn ich nicht in diesem Land Leben würde, dann hätte ich durch die deutsche Judikative jeden Tag was zu lachen...bei den Begründungen.
Benutzeravatar
Segfault
 
Beiträge: 1536
Registriert: Do, 17 Jul 2008 11:30
Plz/Ort: Potsdam
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell nur DSL Anschluss
Modem: Speedport W 701V

Beitragvon newsletter001 » Fr, 07 Mai 2010 13:28

Wenn du von Politik sprichst, ist es ehr die Legislative.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon cpt. crunch » Fr, 07 Mai 2010 13:44

Wieso, der Antrag wurde doch von den Regierungsparteien abgelehnt bzw. von der SPD durch Stimmenthaltung?

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/015/1701549.pdf
Fritzbox 7170 Firmware: 29.04.87 und Freetz-1.2-stable mit IPTV
Benutzeravatar
cpt. crunch
 
Beiträge: 3966
Registriert: So, 08 Okt 2006 11:33
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Talk4Free Europa & More
Option Mobile
DVB-IP
Modem: Fritzbox 7170

Beitragvon cpt. crunch » Mi, 12 Mai 2010 7:30

"Warteschleifen sollten kostenlos sein"
Überteuerte Warteschleifen und Knebelverträge: Diese Ärgernisse frustrieren viele Telefonkunden - und sollen endlich abgeschafft werden. Das fordert zumindest der Bundesverband der Verbraucherzentralen. Ob die Politik dem nachkommt, ist aber fraglich. Spiegel Online 11.05.2010
Fritzbox 7170 Firmware: 29.04.87 und Freetz-1.2-stable mit IPTV
Benutzeravatar
cpt. crunch
 
Beiträge: 3966
Registriert: So, 08 Okt 2006 11:33
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Talk4Free Europa & More
Option Mobile
DVB-IP
Modem: Fritzbox 7170

Beitragvon blueeyes1967 » Mi, 16 Jun 2010 17:29

Gruß ausm Norden!!!
Benutzeravatar
blueeyes1967
 
Beiträge: 1061
Registriert: Sa, 11 Okt 2008 12:31
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell VDSL 50.000
Modem: Fritz!Box 7490

Beitragvon brixmaster » Do, 17 Jun 2010 17:03

Anbieter die für die Entstörung eine 01805er Nummer anbieten halten nix von Service.
Vor allem wenn es ellenlange Warteschlangen gibt,und man ewig (wie unl. bei Kollg.) durch blödsinnige
Rückfragen aufgehalten wird bezgl PC Configuration obwohl es eindeutig eine Störung ist.
30 minuten inkl Wartezeit 14€ da über Handy. (hat einen Anschluss ohne Telefon)

Nach Rückfrage die Kosten zu übernehmen zwecks Antufnachweises der Rechnung des Handyproviders
übernimmt Alice gerade mal 5€ irgendwass. So was ist schlicht eine Frechheit .

Kann nur von dieser Firma abraten.
brixmaster
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo, 22 Jan 2007 16:00
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Kabel 32 3Play
Modem: Thomson Kabel THG870

Beitragvon Falcon » Do, 17 Jun 2010 19:07

nunja das hat sich dein Kollege ja so ausgesucht.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon brixmaster » Do, 17 Jun 2010 19:23

Falcon hat geschrieben:nunja das hat sich dein Kollege ja so ausgesucht.

Sicherlich aber niemand kann wissen das es lange Warteschleifen gibt,und das bei Kontakt Rückrufe verweigert werden.
Wobei er war schon zu Zeiten bei Alice wo es noch eine 0800er für DSL-Störungen gab.
Kündigung ist schon raus. Geht jetzt zu KDG.(dort gibt es für Störungen eine 0800er Nummer).
brixmaster
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo, 22 Jan 2007 16:00
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Kabel 32 3Play
Modem: Thomson Kabel THG870

Beitragvon Corrado-HH » Do, 17 Jun 2010 19:54

Naja, ob es nun sinnvoll ist, sich den Anbieter in Bezug auf die Kosten mit der Hotline auszusuchen möchte ich mal im Raum stehen lassen.

Fakt ist: auch KDG kann von heute auf Morgen eine kostenpflichtige Hotline einführen. Und dann hat man beides: KDG und eine kostenpflichtige Hotline :D

DU bist ja auch nicht mehr bei HanseNet. Und wie läuft es mit Deinem "neuen" Anbieter und der Hotline?
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon brixmaster » Do, 17 Jun 2010 23:06

Corrado-HH hat geschrieben:DU bist ja auch nicht mehr bei HanseNet. Und wie läuft es mit Deinem "neuen" Anbieter und der Hotline?

Also bei Freenet gab es eine 0800er Nummer für Dsl Störungen.
Bei eins und eins ist die Nutzung der Hotlinenummer (Rechnungen,Entstörung etc) gratis innerhalb des 1und1 Netzes.
Oder eben Kosten einer Ortsverbindung ausserhalb des Netzes.
Nach Rückfrage bekam ich eine Handykarte - für 10€ Versand mit der ich kostenfrei bei Dsl Störungen die 1und1 Hotline erreiche,
da bei DSL Störungen eine Nutzung des Telelefones nicht möglich wäre -da Voip Technologie.

Hatte vor kurzen ein Defekt meines Samsung Routers-der wurde ohne Probleme gegen eines 7112er Fritz ausgetauscht.
Also bisher hatte ich kaum Probleme mit FN und 1und1 ,im Gegensatz zu Alice -deswegen habe ich auch damals die Flocke gemacht.
Ist kein Alice Bashing. Nur eigene Erfahrungen. :wink:
brixmaster
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo, 22 Jan 2007 16:00
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Kabel 32 3Play
Modem: Thomson Kabel THG870

Beitragvon Corrado-HH » Do, 17 Jun 2010 23:12

Habe ich auch nicht anders gesehen. Deine Ausführungen sind ja sachlich - und sachliche Kritik ist ja immer gerne gesehen. Ein Blick über den Tellerrand sollte man immer mal riskieren ... aktuell bin ich aber noch recht zufrieden.

MIt der Hotline hatte ich bisher auch weniger zu tun, um mal wieder zurück zum Thema zu kommen. ;)
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon blueeyes1967 » So, 20 Jun 2010 8:53

Gruß ausm Norden!!!
Benutzeravatar
blueeyes1967
 
Beiträge: 1061
Registriert: Sa, 11 Okt 2008 12:31
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell VDSL 50.000
Modem: Fritz!Box 7490

Beitragvon blueeyes1967 » Mo, 09 Aug 2010 14:00

Gruß ausm Norden!!!
Benutzeravatar
blueeyes1967
 
Beiträge: 1061
Registriert: Sa, 11 Okt 2008 12:31
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell VDSL 50.000
Modem: Fritz!Box 7490

Beitragvon Corrado-HH » Mo, 09 Aug 2010 17:36

Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon Segfault » Mo, 09 Aug 2010 17:58


Fehler: Server nicht gefunden
Der Server unter konnte nicht gefunden werden.
Benutzeravatar
Segfault
 
Beiträge: 1536
Registriert: Do, 17 Jul 2008 11:30
Plz/Ort: Potsdam
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell nur DSL Anschluss
Modem: Speedport W 701V

Beitragvon hailo » Mo, 09 Aug 2010 20:53

@Segfault
Irgendwie hast du den Ironiemode übersehen. :mrgreen:

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon blueeyes1967 » Mi, 22 Sep 2010 13:37

Gruß ausm Norden!!!
Benutzeravatar
blueeyes1967
 
Beiträge: 1061
Registriert: Sa, 11 Okt 2008 12:31
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell VDSL 50.000
Modem: Fritz!Box 7490

Beitragvon Falcon » Mi, 22 Sep 2010 14:55

hat ja auch lang genug gedauert.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

VorherigeNächste

Zurück zu Geschnatter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron