[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - o2 bietet Flatrate in alle Netze inc. SMS Flat fuer 40euro

o2 bietet Flatrate in alle Netze inc. SMS Flat fuer 40euro

Hier kann über alles und nichts diskutiert werden

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Segfault » Di, 23 Feb 2010 19:13

Betonung liegt auf _leider_ ?! :mrgreen: :loler:
Benutzeravatar
Segfault
 
Beiträge: 1536
Registriert: Do, 17 Jul 2008 11:30
Plz/Ort: Potsdam
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell nur DSL Anschluss
Modem: Speedport W 701V

Beitragvon Corrado-HH » Di, 23 Feb 2010 20:09

Na, ich finde es schon ziemlich doof, dass ich für theoretisch 200 EUR telefoniere und hier zunächst erstmal das Guthaben verbraucht wird, statt bei 40 EUR mit der Berechnung aufzuhören. Ist aber nicht megaschlimm, da ich ohnehin nur sehr wenig mit der Karte telefoniere.
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon Segfault » Mi, 24 Feb 2010 10:42

Ups... hab mich verrechnet... sind inkl. Märchensteuer sogar 50€ Guthaben .... wie z.Zt. in der Werbung zu sehen ist!
Die Frage ist jetzt natürlich: Warum machen die Anbieter sowas.... kostet eine neue Handynummer dem Anbieter mehr als 50€ ??

Hab jetzt alles in allem sogar 20€ Plus gemacht mit der Aktion.

Den Kostenairbag hab ich bis jetzt auch noch nicht gebraucht... kommt aber sicher noch :)
Benutzeravatar
Segfault
 
Beiträge: 1536
Registriert: Do, 17 Jul 2008 11:30
Plz/Ort: Potsdam
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell nur DSL Anschluss
Modem: Speedport W 701V

Beitragvon vanguardboy » Do, 25 Mär 2010 18:56

Vodafone legt nach, 49euro allnetflat. Aber nur in Hamburg
Und NICHTS kann mich aufhalten!!! - Mist, 'ne Kindersicherung...
vanguardboy
 
Beiträge: 7368
Registriert: So, 26 Feb 2006 14:49
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN & Mobile
Modem: Speedtouch 546v6

Beitragvon Corrado-HH » Do, 25 Mär 2010 18:59

Und o2 stellt o2-o-Bestandskunden auf 40-Euro-Kosten-Airbag um: Klick
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon Segfault » Mo, 29 Mär 2010 12:51

Kostenkontrolle jetzt auch mit O2o 40 möglich !

Mit dem USSD-Code *140# kann man sein aktuellen Verbrauch an SMS und Gesprächsgebühren anzeigen lassen die von dem Kostenairbag erfasst werden. Ging bis vor kurzem nur bei O2o 60. Hab das am Wochenende mal bei mir probiert und funktioniert nun auch! Wäre mal Interessant den Zeitverzug zu kennen ... den hab ich bisher noch nicht ermittelt.
Benutzeravatar
Segfault
 
Beiträge: 1536
Registriert: Do, 17 Jul 2008 11:30
Plz/Ort: Potsdam
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell nur DSL Anschluss
Modem: Speedport W 701V

Beitragvon Corrado-HH » Mo, 29 Mär 2010 13:03

*104# oder *140#?
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon Segfault » Mo, 29 Mär 2010 13:07

Nein, so wie ich geschrieben habe:
Code: Alles auswählen
*140#

Gab da auch mal einen Artikel bei Teltarif.de als das für den O2o 60 eingeführt wurde.
Damals wurde auch gesagt dass es nicht bei O2o 40 funktioniert.... das aber wurde nun offenbar geändert.
Jedenfalls bei mir.
Benutzeravatar
Segfault
 
Beiträge: 1536
Registriert: Do, 17 Jul 2008 11:30
Plz/Ort: Potsdam
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell nur DSL Anschluss
Modem: Speedport W 701V

Beitragvon Segfault » Di, 11 Mai 2010 14:38

Der Steuercode funktioniert bei mir übrigens nur wenn der Kostenairbag NOCHT NICHT (!) erreicht wurde. Sobald der Airbag greift kommt bei mir nur noch die Meldung "NICHT ERFOLGT"!

Mal eine Frage:
O2 bringt ja demnächst die Festnetzrufnummer für O2o Tarife.
Ich kannte mal jemand der hatte O2 Genion und dementsprechend eine Homezonenummer dazu.
Wenn ich diese Festnetznummer angerufen habe und er außerhalb der Homezone war bekam ich die Ansage:
"Der Teilnehmer ist zur Zeit nicht zu erreichen.... bitte versuchen Sie es später erneut.." o.ä. !
Gleichzeitig bekam er eine SMS mit meiner Rufnummer und dem erfolglosen Anrufversuch.
Dadurch konnte er mich zeitnah zurück rufen.

Weiß jemand wie man sowas konfiguriert, dass diese SMS kommt ?!
Benutzeravatar
Segfault
 
Beiträge: 1536
Registriert: Do, 17 Jul 2008 11:30
Plz/Ort: Potsdam
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell nur DSL Anschluss
Modem: Speedport W 701V

Beitragvon Corrado-HH » Di, 11 Mai 2010 15:10

Man kann über den Anrufmanager eine Rufumleitung auf den AB schalten wenn man nicht in der HZ ist. Die SMS wird dann sowas wie "Anrufer hat keine Nachricht auf dem AB hinterlassen" sein. Muss ich mal ausprobieren.
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause L, VDSL 100 | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon ralphi13 » Di, 11 Mai 2010 22:23

Segfault hat geschrieben:Weiß jemand wie man sowas konfiguriert, dass diese SMS kommt ?!

Das macht der Genion-Kunde über die Kurzwahl 1010. Dort legt er fest, was mit Anufen auf seine Festnetznummer passiert, wenn er nicht in der Homezone ist.
Dabei hat er 3 Möglichkeiten der Weiterleitung:
- auf die Mailbox (kostenlos)
- aufs Handy (Kosten je nach Tarif)
- nicht weiterleiten (kostenlos) -> dann bekommt er eine SMS und Du die Ansage
ralphi13
 
Beiträge: 209
Registriert: Mo, 24 Apr 2006 23:48
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: easybell Komplett easy VDSL 50
Modem: Fritz!Box 7390

Beitragvon Segfault » Mi, 12 Mai 2010 8:51

Danke für die Infos !
Muss allerdings gestehen, dass ich diese SMS Info für meine Mobilfunknummer deaktivieren lassen habe.
Denke mal SMS Info für Festnetznummer aktivieren und für Mobilfunknummer deaktivieren wird nicht gehen.
Ich hätte ja nix gegen die SMS Info wenn die NUR kommen würde wenn das Handy aus ist oder kein Netz.
Benutzeravatar
Segfault
 
Beiträge: 1536
Registriert: Do, 17 Jul 2008 11:30
Plz/Ort: Potsdam
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell nur DSL Anschluss
Modem: Speedport W 701V

Beitragvon ralphi13 » Mi, 12 Mai 2010 19:42

Ich habe gerade die dritte Möglichkeit "nicht weiterleiten" nochmal probiert. Der Angerufene bekommt zwar die Ansage, aber der Genion-Nutzer keine Benachrichtigungs-SMS!
Bei der ersten Möglichkeit "auf die Mailbox" bekommt der Genion-Nutzer eine SMS, aber das ist ja nichts neues.
ralphi13
 
Beiträge: 209
Registriert: Mo, 24 Apr 2006 23:48
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: easybell Komplett easy VDSL 50
Modem: Fritz!Box 7390

Beitragvon Segfault » Do, 12 Mai 2011 11:47

Und wieder ein Update:

http://www.teltarif.de/o2-o-kuendigung-rauswurf-vielnutzer-poweruser-heavy-user-kosten-airbag/news/42631.html

Da reißen in letzter Zeit Sitten ein bei O2 .... für mich sieht das so aus als ob das aggressive Marketing von O2 zu erfolgreich war. Die haben vermutlich zu viele Kunden die anderen beim schlafen zuhören.

4000 Einheiten pro Monat.... das wäre bei mir rechnerisch ein Minutenpreis von 1 Cent pro Minute oder SMS ... das ist schon etwas heftig.
Mehr als 2 Std. jeden Tag telefonieren.....und damit am besten noch andere in S- und U-Bahnen belästigen... könnte mir schönere Hobbys vorstellen.
Benutzeravatar
Segfault
 
Beiträge: 1536
Registriert: Do, 17 Jul 2008 11:30
Plz/Ort: Potsdam
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Easybell nur DSL Anschluss
Modem: Speedport W 701V

Vorherige

Zurück zu Geschnatter



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron