[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Wann gibt es für Bestandskunden mal wieder ein Bonbon?

Wann gibt es für Bestandskunden mal wieder ein Bonbon?

Bereits Kunde bei Hansenet, aber noch offene Fragen ?

Beitragvon mikrogigant » Fr, 26 Jun 2009 23:08

TMK hat geschrieben:das ist nicht so ganz war...ich musste einen produkt wechsel in höhe von 10€ vornehmen damit ich das erhielte !!

Ich habe ja nicht behauptet, dass Alice die "Bonbons" einfach so unters Volk gestreut hat. Ein bisschen bemühen musste man sich schon :wink:

Davon abgesehen waren sämtliche Vergünstigungen zumindest in der Anfangszeit kostenlos zu haben. Das galt sowohl für die Option Mobile (für einen gewissen Zeitraum nach deren Einführung wurden die 19,90 Euro Einrichtungskosten erlassen) als auch für den Produktwechsel zu Alice Fun Max, welcher für das Bandbreiten-Upgrade und die zweite 5-Euro-Preissenkung erforderlich war. Auch dieser Produktwechsel wurde erst Anfang 2008 kostenpflichtig, wer vorher gewechselt hat, musste nichts zahlen. Auch die erste 5-Euro-Preissenkung ("Take it easy") gab es kostenlos.

Aber wie sagte schon ein gewisser Michail G.: "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben" 8) Aber selbst wer für Produktwechsel und die Einrichtung der Option Mobile zahlen musste: das waren alles vergleichsweise geringe und vor allem einmalige Kosten. Profitiert hat man davon dagegen Monat für Monat. Das hat sich sehr schnell gerechnet.

Grüßle

Der Mikrogigant
Benutzeravatar
mikrogigant
 
Beiträge: 4959
Registriert: So, 24 Sep 2006 1:29
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN, Mobile Basic, Alice/O2 Community Flatrate, O2 Blue Select
Modem: Speedport W920V

Beitragvon brixmaster » So, 28 Jun 2009 19:07

Also es läuft doch so....

Der eine Kunde lässt seinen Vertrag weiterlaufen .

Der andere Kunde kündigt,bekommt vom Anbieter einen Anruf mit dem Angebot besonderer Konditionen.
Und er bleibt weitere 24 Monate.

So läuft es bei 1und1,Freenet und ....
Dann kann es auch sein,das die besonderen Konditionen besser sind,als die von Neukunden.

Wie bei Freenet - wo es bei einem Kollegen so gelaufen ist.
Er hatte eine Komplett Vertrag -29,90€.
Gekündigt,dann die Hotline zur Bestätigung der selben Angerufen mit PinCode.
Hotline hat im aber von der Kündigung abhalten können durch dauerhafte folgende Konditionen:

Er zahlt nur 19,90€ Monatlich für Freenet Komplett (statt 29,90) erhält dafür keine neue Hardware.
Ich weiß aber jetzt nicht wie das jetzt ist wenn Freenet zu 1und1 wird.
brixmaster
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo, 22 Jan 2007 16:00
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Kabel 32 3Play
Modem: Thomson Kabel THG870

Beitragvon uther2008 » So, 28 Jun 2009 19:36

Ich glaube ich habe schon mal irgendwo gehört das es bei Hansenet genauso läuft. Zumindest so ähnlich.
uther2008
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi, 06 Feb 2008 0:17

Beitragvon cpt. crunch » So, 28 Jun 2009 19:41

Klar, Retention-Abteilungen zur Kündiger-Rückgewinnung gibt es bei allen Providern... :lol:
Fritzbox 7170 Firmware: 29.04.87 und Freetz-1.2-stable mit IPTV
Benutzeravatar
cpt. crunch
 
Beiträge: 3966
Registriert: So, 08 Okt 2006 11:33
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Talk4Free Europa & More
Option Mobile
DVB-IP
Modem: Fritzbox 7170

Beitragvon mikrogigant » So, 28 Jun 2009 20:02

brixmaster hat geschrieben:Also es läuft doch so....

Der eine Kunde lässt seinen Vertrag weiterlaufen .

Der andere Kunde kündigt,bekommt vom Anbieter einen Anruf mit dem Angebot besonderer Konditionen.
Und er bleibt weitere 24 Monate.

So läuft es bei 1und1,Freenet und ....

Beim Alice-Kunden läuft es dagegen etwas anders. Der erfährt aus der Presse, den Medien oder auch aus dem Hansenet-Userforum :wink: von einer Preissenkung und wann diese für Bestandskunden verfügbar ist. Sofort wenn es dann soweit ist, klickt er in der Alice Lounge auf ein paar Buttons und schwuppdiwupp zahlt er monatlich weniger oder hat sich ein anderes Bonbon an Land gezogen. Gleichzeitig beginnt die Mindestvertagslaufzeit wieder von vorn, so dass er jetzt einen weiteren ganzen Monat an seinen neuen Tarif "gefesselt" ist 8)

Grüßle

Der Mikrogigant
Benutzeravatar
mikrogigant
 
Beiträge: 4959
Registriert: So, 24 Sep 2006 1:29
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN, Mobile Basic, Alice/O2 Community Flatrate, O2 Blue Select
Modem: Speedport W920V

Vorherige

Zurück zu Fragen - Bestandskunden



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron