[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - "Alice zu Alice" nicht immer kostenfrei?

"Alice zu Alice" nicht immer kostenfrei?

Bereits Kunde bei Hansenet, aber noch offene Fragen ?

"Alice zu Alice" nicht immer kostenfrei?

Beitragvon Paul_Kuhn » Mo, 08 Jun 2009 19:41

Moin Moin,

ich besitze in Hamburg an 2 Orten je einen Alice-Anschluß mit Mobile-Option.
Zum Teil werden Gespräche vom Festnetz des einen Anschlusses auf Mobil des
anderen berechnet, zum Teil nicht.

Ein soeben geführte Rücksprache mit der Hotline erbrachte folgende Erkenntnis:
"Das scheint in den Prospekten falsch zu sein oder die Leute verstehen es nicht
richtig, die mobile-Option gilt nur für Gespräche zwischen den eigenen Anschlüssen
(mobil/fest), NICHT aber zu anderen (fremden) Alice-Anschlüssen (mobil/fest)."


Hat Alice etwas geändert, oder habe ich das all die Jahre falsch verstanden, oder die
Mitarbeiterin etwas falsch verstanden?

Ahoi!
Paul_Kuhn
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr, 15 Mai 2009 15:07
Tarif: Alice Comfort
Tarifoptionen: feste IP, mobile Option, DVB-IP
Modem: SL2-141-I

Beitragvon newsletter001 » Mo, 08 Jun 2009 19:53

Wohl letzteres. :wink:

"Alice zu Alice" ist kostenlos auch zu anderen Aliceanschlüssen, einzige Ausnahme: wenn man Festnetz-Alice ohne Option Mobil hat, werden Gespräche zu Alice-Mobil Nummern berechnet, sonst nicht.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon Paul_Kuhn » Mo, 08 Jun 2009 19:59

Moin Moin,

Danke, so sehe ich das auch. Habe gerade mal nachgeschaut, bei Alice selber steht
in den Datenblättern zu meinem "Comfort-Tarif mit Mobil-Option" drinnen, dass Alice-
Gespräche kostenfrei sind.

Das ist doch zum Mäusemelken! Ich bin gespannt, wie die meinen Einwand gegen
die aktuelle Rechnung beantworten werden.

Wenn ich mir vorstelle, ich hätte für das 34 minütige Gespräch auch noch bezahlen müssen...

Ahoi!
Paul_Kuhn
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr, 15 Mai 2009 15:07
Tarif: Alice Comfort
Tarifoptionen: feste IP, mobile Option, DVB-IP
Modem: SL2-141-I

Beitragvon BaerchenHH » Mo, 08 Jun 2009 20:16

RGs umgehend reklamieren!!!
Hanse-Netter seit 1997 • Speed-Komplett mit 16Mb/s • TKSiV für 15,- • BfI machts möglich :)
Wer etwas erreichen will sucht Wege, wer etwas verhindern will sucht Gründe !
Das Diskussionsforum für Schule und Bildung: http://www.SchulBildungsForum.de
Benutzeravatar
BaerchenHH
Administrator
 
Beiträge: 3306
Registriert: Mo, 18 Jun 2007 0:07
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Speed Komplett
Tarifoptionen: ISDN • TKSiV
8x SIM & CommunityFlat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Falcon » Mo, 08 Jun 2009 20:19

nein, da ist die Mitarbeiterin noch auf nem ganz alten Stand.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon mikrogigant » Mo, 08 Jun 2009 20:45

Falcon hat geschrieben:nein, da ist die Mitarbeiterin noch auf nem ganz alten Stand.

Sie ist auf überhaupt keinem Stand. Alice-Alice-Gespräche waren noch nie kostenpflichtig, auch nicht solche zu fremden Anschlüssen. Auch im aktuellen Kleingedruckten gibt es keinerlei Beschränkung der kostenlosen Gespräche auf eigene Anschlüsse.

Mein Bruder hat ebenso wie ich einen Alice-Anschluss mit Mobiloption. Wir können munter kreuz und quer telefonieren, ohne dass das jemals etwas gekostet hätte. Dabei ist es völlig egal, ob vom Festnetzanschluss zum (fremden) Handy, vom Handy zum (fremden) Festnetzanschluss oder von einem Handy zu einem anderen (fremden) Handy telefoniert wird.

Was ich allerdings bereits kennengelernt habe, sind total hirnrissige Auskünfte der Hotline. Manche Missverständnisse ließen sich trotz glasklarer Sachlage erst durch eine Beschwerde bei der Geschäftsleitung aus der Welt räumen.

Grüßle

Der Mikrogigant
Benutzeravatar
mikrogigant
 
Beiträge: 4959
Registriert: So, 24 Sep 2006 1:29
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN, Mobile Basic, Alice/O2 Community Flatrate, O2 Blue Select
Modem: Speedport W920V


Zurück zu Fragen - Bestandskunden



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder