[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Einrichtung einer Breitbandverbindung (BBV)

Einrichtung einer Breitbandverbindung (BBV)

Bitte erst hier lesen und dann die Fragen stellen :D

Moderator: Moderatoren

Einrichtung einer Breitbandverbindung (BBV)

Beitragvon BaerchenHH » So, 30 Dez 2007 19:11

Übersicht: Anleitung für Windows XP (1. Post)Anleitung für Windows Vista (2. Post)Anleitung für MAC-OS (3. Post)

Da anscheinend immer noch nicht alle wissen, daß die von HN gelieferte Einwahl-CD besser nicht installiert werden sollte, welches auch von einigen Hotline-Mitarbeiter bestätigt worden sein soll, und es auch immer wieder neue User vor dieser Frage stehen, habe ich hier einmal die Anleitung zum einrichten der BBV gepostet:

Also, die Alice-CD NICHT installieren
(da es oftmals z.Tl. extreme Probleme mit dem Betriebssystem geben kann) !!!

Stattdessen wie folgt verfahren (Beispiel bei WinXP):
  1. Klicke im Startmenü auf "Systemsteuerung".
  2. Wähle "Netzwerk- und Internetverbindungen".
  3. Wähle "Netzwerkverbindungen".
  4. Wähle "Neue Verbindung erstellen" und klicke "Weiter".
  5. Wähle "Verbindung mit dem Internet herstellen" und klicke "Weiter".
  6. Wähle "Verbindung manuell einrichten" und klicke "Weiter".
  7. Wähle "Verbindung über eine Breitbandverbindung herstellen, die Benutzername und Kennwort erfordert" und klicke "Weiter".
  8. Gib einen beliebigen Namen (z.B. Alice) ein und klicke "Weiter".
  9. Gib deinen Benutzernamen und dein Kennwort exakt so ein, wie du diese von HanseNet bekommen hast (siehe Rückseite der Auftragsbestätigung). Steht dort als Benutzername deine Telefonnummer und kein Paßwort, trage einfach ein beliebiges Paßwort ein. Der Haken bei "Verbindung als Standardverbindung verwenden" sollte gesetzt sein.
  10. Klicke danach auf "Weiter".
  11. Wenn du willst, setze den Haken bei "Verknüpfung auf dem Desktop hinzufügen". Klicke anschließend auf "Fertig stellen".
  12. Das war's. Du kannst dich ab sofort mit einem Doppelklick auf die neu erstellte Verbindung einwählen. Solltest du einen Zeittarif haben, denke bitte daran, die Verbindung später auch wieder zu trennen.
Punkt 3 kann ggf. auch direkt im Startmenü stehen, welches das vorhergehende überflüßig macht.

zu 11.-12.:
Wenn du eine automatische Verbindung herstellen möchtest, dann kannst du das in den Internet-Optionen einrichten:
  1. Klicke im Startmenü auf "Systemsteuerung".
  2. Wähle "Netzwerk- und Internetverbindungen".
  3. Wähle "Internetoptionen".
  4. Wähle den Registerreiter "Verbindungen".
  5. Markiere deine Verbindung, Klicke auf "Als Standard" und setze den Haken auf "immer Standardverbindung wählen"
  6. Abschließend klickst du auf "Übernehmen" und danach auf "OK"
Hier kann Punkt 3 alternativ über "Extras" - "Internetoptionen" über die Menü-Leiste des Browsers erreicht werden.


Möchtest du die Internet-Verbindung nach einer bestimmten Zeit ohne Nutzung automatisch beenden lassen (sinnvoll bei Zeitbasierten Internet-Tarifen), kannst du das wie folgt erreichen:
  1. Klicke im Startmenü auf "Systemsteuerung".
  2. Wähle "Netzwerk- und Internetverbindungen".
  3. Wähle "Netzwerkverbindungen".
  4. Markiere deine Verbindung und klicke auf "Einstellungen dieser Verbindung ändern"...
    Alternative: Markiere deine Verbindung, rechter Mausklick und wähle "Eigenschaften"
  5. Wähle den Registerreiter "Optionen".
  6. Bei "Leerlaufzeit, nach der aufgelegt wird" kannst du die Zeit bis zum Beenden der Verbindung zwischen 1 Min. und 24 Std. auswählen.
Auch hier kann Punkt 3 (wie ganz oben) ggf. auch direkt im Startmenü stehen, welches das vorhergehende überflüßig macht.
Hanse-Netter seit 1997 • Speed-Komplett mit 16Mb/s • TKSiV für 15,- • BfI machts möglich :)
Wer etwas erreichen will sucht Wege, wer etwas verhindern will sucht Gründe !
Das Diskussionsforum für Schule und Bildung: http://www.SchulBildungsForum.de
Benutzeravatar
BaerchenHH
Administrator
 
Beiträge: 3306
Registriert: Mo, 18 Jun 2007 0:07
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Speed Komplett
Tarifoptionen: ISDN • TKSiV
8x SIM & CommunityFlat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Corrado-HH » Di, 01 Jan 2008 17:39

Unter Windows Vista kann eine PPPoE-Verbindung auf folgendem Weg eingerichtet werden:

1) Klicke auf "Start" und dort auf "Netzwerk"
2) Wähle in dem neuen Fenster oben in der Symbolleiste"Netzwerk- und Freigabecenter"
3) Wähle auf der linken Seite den Punkt "Eine Verbindung oder ein Netzwerk einrichten"
4) Behalte die Voreinstellung "Verbindung mit dem Internet herstellen" bei und klicke auf "Weiter"
5) Klicke auf "Breitband (PPPoE)"
6) Im Feld "Benutzername" den Benutzernamen eingeben
7) Im Feld "Kennwort" das Kennwort eingeben
8) Im Feld "Verbindungsname" kannst Du einen beliebigen Namen eingeben, z. B. "Alice Internet"
9) Klicke dann auf die Schaltfläche "Verbinden"

In Zukunft kannst Du die Verbindung dann erneut herstellen, indem Du im Startmenü auf Verbindung
herstellen klickst, dann die oben konfigurierte Verbindung auswählst und auf die Schaltfläche
Verbindung herstellen klickst.

Weitere Hinweise findet man in der Windows Vista Hilfe (F1 drücken), Suchbegriff "Breitbandverbindung einrichten".

Mit Bildern, hier: externer Link
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause M, VDSL 50 | AVM Fritz!Box 7490
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 50
Modem: AVM 7490

Breitbandverbindung für Apple Mac (OS X)

Beitragvon Corrado-HH » Mo, 09 Feb 2009 23:52

Breitbandverbindung für Apple Mac (OS X): externer Link


Zuletzt als neu markiert von Corrado-HH am Mo, 09 Feb 2009 23:52.
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause M, VDSL 50 | AVM Fritz!Box 7490
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 50
Modem: AVM 7490


Zurück zu FAQ



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron