[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - IAD 3221 - Pin-Eingabe ohne Telefon

IAD 3221 - Pin-Eingabe ohne Telefon

Wegen der vielen Fragen zu diesen Geräten auf vielfachen Wunsch eine Extra-Rubrik.

IAD 3221 - Pin-Eingabe ohne Telefon

Beitragvon glorious7 » Do, 14 Mai 2009 13:04

Hallo.

Ich habe folgendes Problem:
Vorgestern war ein Techniker bei mir und hat den Anschluss (Alice Fun Max Flat, analog) freigeschaltet. Das Sphairon IAD 3221 hatte ich bereits angeschlossen und korrekt nach Anleitung verkabelt. Ich habe allerdings kein Telefon angeschlossen (noch nicht vorhanden). Die Status-LEDs auf dem Modem zeigen:

Power - leuchtet dauerhaft grün
LAN - blinkt grün (Verbindung von Rechner zu IAD steht)
DSL - blinkt grün (Modem ist nicht synchronisiert)
Info - leuchtet dauerhaft rot

Nun habe ich versucht, die PIN über den Eingabeassistenten einzugeben. Dabei erhalte ich aber die Fehlermeldung "Bitte überprüfen Sie die Verkabelung". Gleiches passiert, wenn ich versuche, Benutzernamen und Kennwort für den Internetzugang einzugeben. In der Übersicht steht, dass das IAD nicht freigeschaltet ist.

Ein Anruf bei der Alice-Hotline hat nicht weitergeholfen. Dort hat man mir gesagt, die PIN-Eingabe sei ohne angeschlossenes Telefon möglich und ich solle es nach Trennung des Modems vom Stromnetz nochmal versuchen. Weder das noch ein Neustarten oder Zurücksetzen des Modems hat geholfen.

Kennt jemand eine Lösung für das Problem? Ich möchte aufgrund der hohen Kosten möglichst nicht nochmal bei der Hotline anrufen.

Beste Grüße, Sven
glorious7
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 14 Mai 2009 12:28
Tarif: Alice Fun
Modem: Sphairon IAD 3221

Beitragvon Falcon » Do, 14 Mai 2009 14:22

Die Hotline ist kostenlos und da musst du dich sowieso nochmal melden.

Wenn bei dir die DSL Lampe lustig blinkt, hat der Techniker das nicht so wirklich freigeschaltet.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon glorious7 » Do, 14 Mai 2009 14:45

Hallo Falcon.

Danke für die Antwort. Ich hatte nicht die Störungshotline, sondern die Kundenhotline angerufen. Die ist leider nicht kostenlos. Die blinkende DSL-Leuchte hatte ich am Telefon erwähnt. Darauf wurde mir gesagt, dass ich zuerst meine PIN eingeben müsse, damit das Modem vom Alice-Server erkannt wird. Womit wir wieder bei dem Problem wären, dass ich meine PIN nicht eingeben kann. Hört sich für mich nach nem Teufelskreis an ...

Mein nächster Schritt wird dann wohl sein, die kostenfreie Störungshotline anzurufen. Falls jemand noch andere Ideen hat, nehme ich weitere Ratschläge gerne an.

Gruß, Sven
glorious7
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 14 Mai 2009 12:28
Tarif: Alice Fun
Modem: Sphairon IAD 3221

Beitragvon cpt. crunch » Do, 14 Mai 2009 14:49

Verkabelung noch einmal durchgegangen, wie und mit welchen Kabeln ist das IAD verbunden? Für das Internet brauchst du keine PIN eingeben nämlich.
Fritzbox 7170 Firmware: 29.04.87 und Freetz-1.2-stable mit IPTV
Benutzeravatar
cpt. crunch
 
Beiträge: 3966
Registriert: So, 08 Okt 2006 11:33
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Talk4Free Europa & More
Option Mobile
DVB-IP
Modem: Fritzbox 7170

Beitragvon Falcon » Do, 14 Mai 2009 15:02

soviel kann er da nciht falsch machen. Die Leitung wird nicht durchgeschaltet sein und dann rückt da Montag nochmal n Techniker an und macht das fertig. Nur die Störungshotline muss er dafür noch kontaktieren.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon Loonix » Do, 14 Mai 2009 15:10

Kann es sein, das ohne Internet verbindung die PIN garnicht verifiziert werden kann?
Das würde darauf hinweisen, das entweder die Leitung nicht richtig funktioniert,
die Verkabelung falsch ist oder beim schalten der leitung etwas falsch gelaufen ist.
Benutzeravatar
Loonix
 
Beiträge: 97
Registriert: Fr, 03 Apr 2009 10:49
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Modem: SL2-141 FW: 3.63w

Beitragvon Falcon » Do, 14 Mai 2009 15:28

so sieht das aus. Wenn du keine Verbindung nach draußen hast, ist das Anmelden mit der Pin eher schwer
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon glorious7 » Do, 14 Mai 2009 15:31

Also die Verkabelung ist 100%ig korrekt. Vom IAD (LAN1) geht das Netzwerkkabel zum Rechner, IAD wird auch erkannt und die Meldung über verbundenes Netzwerk erscheint. Das zweite Kabel (DSL) geht vom passenden Anschluss (grau) des IAD zum mittleren Anschluss (Bezeichnung F) an der TAE-Dose. Netzstecker steckt natürlich auch ordnungsgemäß :wink:

Ich war auch etwas verwundert über die Aussage des Alice-Mitarbeiters, dass man für den Internetzugang die PIN eingeben muss, zumal man im Einrichtungsassistenten an dieser Stelle auf "Überspringen" klicken kann. Mittlerweile tippe ich tatsächlich darauf, dass der Anschluss noch nicht korrekt frei geschaltet ist. Ein Anruf bei der Störungshotline wird hoffentlich Abhilfe schaffen. Wie sieht es denn in einem solchen Fall mit Kostenerstattung aus? Ich habe mal was von einem Freimonat gelesen ...

Gruß, Sven
glorious7
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 14 Mai 2009 12:28
Tarif: Alice Fun
Modem: Sphairon IAD 3221

Beitragvon cpt. crunch » Do, 14 Mai 2009 15:44

Wieso hast du den Techniker überhaupt bei einer blinkenden DSL-Leuchte noch aus der Wohnung gelassen? :wink:
Fritzbox 7170 Firmware: 29.04.87 und Freetz-1.2-stable mit IPTV
Benutzeravatar
cpt. crunch
 
Beiträge: 3966
Registriert: So, 08 Okt 2006 11:33
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Talk4Free Europa & More
Option Mobile
DVB-IP
Modem: Fritzbox 7170

Beitragvon Loonix » Do, 14 Mai 2009 15:46

Viel erfolg bei der Störungshotline :)
die ist wenigstens Kostenlos.

Ich glaube hier hat noch niemand vom erhalt des Freimonats berichtet.
Schnelle Entstörung in max. 24 Stunden.
Sonst Freimonat. Versprochen.

Sollte Ihr Festnetz- oder Internetanschluss, Ihr Alice-TV oder Ihre
Mobilfunkoptionen doch einmal vorübergehend ausfallen, erlassen wir Ihnen
bei einer Störung von mehr als 24 Stunden einen Monat Grundgebühr.

Die Frist beginnt mit Ihrer Störungsmeldung. Sollten wir für das Beheben der
Störung mehr als 24 Stunden benötigen, erhalten Sie auf einfache
telefonische Nachfrage unkompliziert die versprochene Gutschrift.

Fälle höherer Gewalt sind ausgeschlossen (Definition siehe AGB); gesetzliche
Ansprüche bleiben unberührt.
Benutzeravatar
Loonix
 
Beiträge: 97
Registriert: Fr, 03 Apr 2009 10:49
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Modem: SL2-141 FW: 3.63w

Beitragvon glorious7 » Do, 14 Mai 2009 15:48

Der Techniker meinte, das wäre korrekt so und die Freischaltung würde erst im Laufe des Tages erfolgen, deswegen hab ich mir nix weiter dabei gedacht ...
glorious7
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 14 Mai 2009 12:28
Tarif: Alice Fun
Modem: Sphairon IAD 3221

Beitragvon Falcon » Do, 14 Mai 2009 16:49

kann ja durchaus sein, dass die Leitung in der Vermittlungsstelle später aufgeklemmt werden sollte. Passiert nicht so oft, gibs aber auch.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon kiwiman » Do, 14 Mai 2009 19:38

wenn es am anschlusstag nach 16 immer noch blinkt würd ich da anrufen
bei mir war es um kurz nach 9 bereits da nur ich kam nicht ins internet weil first capture aktiv war und die alice lounge down war....
ehemals: Netto-Datenrate: 1030|230 Leitungsdämpfung: 58,4|47,9 SNRM: 11,8|11,3 || Kein Hansenet Kunde mehr seit 30.06.2011
Router Linksys WRT160Nv3
kiwiman
 
Beiträge: 787
Registriert: Do, 30 Okt 2008 21:09
Plz/Ort: 50827 Köln
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: (Fremdanbietermodem)

Beitragvon glorious7 » Fr, 15 Mai 2009 9:58

Kurze Rückmeldung zum aktuellen Status von meiner Seite:

Habe gestern Abend bei der kostenlosen Hotline angerufen. Der Mitarbeiter ist mit mir die Verkabelung durchgegangen (war ok), dann hat er irgendwas zurückgesetzt und ich habe das Modem vom Netz genommen und anschließend resettet. Hat nicht geholfen. Ticket wegen Störungsmeldung wurde aufgenommen. Heute Morgen habe ich von einem weiteren Mitarbeiter einen Anruf erhalten. Ich wurde gebeten, das Kabel aus der TAE-Dose zu ziehen. Trotz abgezogenem Kabel konnte der Mitarbeiter mein Modem "messen".

Fazit: Wahrscheinlich liegt eine Verschaltung vor. Montag zwischen 8 und 12 Uhr kommt ein Techniker.
Werde Montag wieder berichten ...

Gruß, Sven
glorious7
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 14 Mai 2009 12:28
Tarif: Alice Fun
Modem: Sphairon IAD 3221

Beitragvon glorious7 » Mo, 18 Mai 2009 22:57

So, da bin ich nochmal.

Die Störung wurde heute beseitigt, am Modem steht alles auf Grün und funktioniert einwandfrei. :D

Leider kann ich nicht genau berichten, wo letztendlich das Problem lag, weil ich persönlich heute Vormittag nicht in der Wohnung war. Hatte meinem Vater Bescheid gegeben, aber der hat auch keinen Techniker gesehen :-? Ich vermute, mein Nachbar hat den Techniker rein gelassen. Werd das nochmal näher erforschen ... Alice hat mir übrigens am Abend per SMS bestätigt, dass die Störung beseitigt und damit mein Ticket geschlossen wurde.

Beste Grüße, Sven
glorious7
 
Beiträge: 6
Registriert: Do, 14 Mai 2009 12:28
Tarif: Alice Fun
Modem: Sphairon IAD 3221

Beitragvon Bras.Kut » Di, 19 Mai 2009 10:08

bei einer Verschaltung musste der Servicetechniker warscheinlich nicht mal ins Haus, die meisten Verschaltungen sind am KVZ oder noch weiter vorher zu beseitigen
Bras.Kut
 
Beiträge: 379
Registriert: Di, 10 Jun 2008 9:30
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile
Option Fernsehnflat (gekündigt ab Mai 2011)
Option SmartDisk
Option Community Flat
Modem: Siemens SL2-141-I


Zurück zu Sphairon Turbolink IAD & AVM IAD



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron