[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Problem mit Sitecom Modem Router 54 G

Problem mit Sitecom Modem Router 54 G

Wie bekomme ich mein ganzes Netzwerk online?

Problem mit Sitecom Modem Router 54 G

Beitragvon frschnolli » Mo, 08 Jun 2009 21:49

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Seit ein paar Wochen habe ich Alice fun, das Modem ist Alice 1111. Nachdem mir mein Alice-Verkäufer sagte, es wäre kein Problem später auf WLAN umzusteigen, habe ich mir nun einen Router gekauft. Damit ich nicht zwei Boxen in der Gegend herumstehen habe einen mit Modemfunktion - und zwar den W-606 Wireless ADSL 2+ Modem Router 54G von Sitecom. Obwohl ich alle Anweisungen der Installationshilfe bzw. aus dem Handbuch befolgt habe, kann ich mit ihm nicht ins Internet gehen - weder mit dem LAN-Kabel noch per WLAN. Ich weiß leider überhaupt nicht, woran es liegt. Da ich - ganz ehrlich - auch nicht so der Computerchecker bin - hoffe, ich dass mir vielleicht jemand weiterhelfen kann? Oder kann es sein, dass sich der Router und Alice prinzipiell nicht mögen?

Bitte nicht zu technisch antworten. :wink:
frschnolli
frschnolli
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 08 Jun 2009 21:37
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice 1111

Beitragvon hailo » Mo, 08 Jun 2009 21:57

Falls es ein Feld mit der Bezeichnung Dienstname, Servicename, Dienstanbieter, Provider oder s.ä. gibt dann mußt du das unbedingt frei lassen, also nicht ALICE oder Hansenet eintragen.
Den MTU Wert stellst du auf 1492. Wenn es nicht geht kopiere mal die Einträge im Router LOG und poste hier das Ergebnis.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon frschnolli » Mi, 10 Jun 2009 22:15

Leider endet hier schon mein technisches Verständnis :wink: Was ist ein MTU und wo stelle ich ihn ein. Bei meinem Router gibt es dafür kein Feld. Ich habe inszwischen Diverses versucht, mit und ohne Passwort, auch eine DFÜ-Verbindung erstellt. Aber es geht nichts. Bin am Verzweifeln. Bzw. überlege, ob ich den Router zurückgebe und mir einen WLAN-Router von Alice hole. Das müsste ja klappen.

Grüße
fr schnolli
frschnolli
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 08 Jun 2009 21:37
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice 1111

Beitragvon hailo » Mi, 10 Jun 2009 22:37

frschnolli hat geschrieben:Oder kann es sein, dass sich der Router und Alice prinzipiell nicht mögen?

Das kann man prinzipiell so nicht sagen, mit einem Alice Anschluss in Italien würde er funktionieren, aber nicht mit einem Alice Anschluss in Deutschland.
Das würde er aber auch bei einem anderen Anbieter nicht. Der Sitecom WL-606 ist ein WLAN Router mit einem Modem ausgelegt für Annex-A.
Da in Deutschland Geräte für Annex-B benötigt werden funktioniert der Sitecom WL-606 hier nicht.
frschnolli hat geschrieben:Bzw. überlege, ob ich den Router zurückgebe und mir einen WLAN-Router von Alice hole.

Zurückgeben ja, aber einen WLAN Router von Alice holen ist keine gute Idee. Das Gerät wäre nur geliehen und kostet mit Versand ca. 40 Euro.
Dafür bekommst du auch einen eigenen WLAN Router, evt. sogar einen mit integriertem Modem.
Du mußt nur darauf achten das es für Annex-B geeignet ist.
Es liegt also nicht an fehlenden MTU Werten oder falschen Passwörtern.
Das Gerät ist einfach technisch nicht mit dem deutschen Standard kompatibel.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink


Zurück zu Router



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron