[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - All-Inclusive-Flat (Mobil)
Seite 1 von 1

All-Inclusive-Flat (Mobil)

BeitragVerfasst: Do, 02 Apr 2009 20:08
von Bras.Kut
Ich wünsche mir eine All-Inclusive-Flat die alle Verbindungen (außer Sonderrufnummern / Premium-SMS) egal ob Festnetz oder Mobil. Es gibt da einen Tarif bei T-Mobile nennt sich "Combi Flat L" allerdings sind dort die SMS beschränkt und zwar auf 3000 und der Preis entspricht nicht ganz meinen Vorstellungen mit 119,95 €.

Ich wünsche mir einen Tarif mit unendlich SMS, MMS und ohne Herabstufung nach einer bestimmten Trafficgrenze und das für 99,- € pro Monat.

Quelle: T-Mobile

Ich selber brauche die nicht, aber für meine Freundin wäre das sicher das richtige...

BeitragVerfasst: Do, 02 Apr 2009 23:25
von Falcon
gibs. Nennt sich Comfort Mobile Flat XL und kostet 70 Tacken im Monat. Klingt nach genau dem, was du suchst.

BeitragVerfasst: Do, 02 Apr 2009 23:33
von newsletter001
Allerdings ohne kostenlose SMS drin und mit Grundgebühr für Comfort kostet es dann auch 110 Euro. :wink:

BeitragVerfasst: Fr, 03 Apr 2009 0:24
von Falcon
nunja, wenn er 99 Euro allein für die Handyrechnung angepeilt hatte, wird das ja schon ne Rerduzierung sein, sollte sich also insgesamt lohnen, zumal ja jetzt auch die 30 Euro für Fun anfallen.

BeitragVerfasst: Fr, 03 Apr 2009 0:31
von newsletter001
Wenn ihn aber bei dem Telekomangebot die Begrenzung der Frei-SMS auf 3000 schon stört, dann wird es bei 15 Cent pro SMS bei Hansenet doch insgesamt etwas teuer.... :wink:

BeitragVerfasst: Fr, 03 Apr 2009 1:29
von Falcon
Wer 3000 SMS im Monat schreibt, hat einen an der Klatsche ;)
Das kann ich mir auch nicht im geschäftlichen Umfeld vorstellen. Wer soll sone Mengen produzieren?

Dass auch bei Handyflats die SMS nicht entbehrlich werden, wissen wir ja, aber da muss man dann tatsächloch im Einzelfall abwägen und mal nachrechnen, ob sich das lohnt.

BeitragVerfasst: Fr, 03 Apr 2009 10:01
von Bras.Kut
so also es geht auch um die datenverbindungen - die sollen auch noch drin sein... ich will halt gleich alles

aber es ist halt ein wunsch derzeit komme ich noch gut hin mit den 15 cent aber meine freundin hat das studium beendet und nun ist kontakt halten angesagt und immer nur mit dem Handy... je mehr leute hinzukommen desto teurer wird es und das mit den sms stört mich da dort eine begrenzung ist... will eben eine flatrate im klassischen sinne...

BeitragVerfasst: Mo, 06 Apr 2009 13:43
von maddin89
Hier ist alles drin, allerdings eben zum entsprechenden Preis. Aber wenn du auch Datenverbindungen und SMS drin haben willst, dann wirst du wohl nix günstigeres finden:

http://www.base-gold.de/gold/tarife/tarifdetails.jsf

BeitragVerfasst: Di, 07 Apr 2009 13:38
von Bras.Kut
aber das E-Plus Netz schreckt mich ab! Dort gibt es immer noch keine richtige Geschwindigkeit für Mobiles Internet... daher sind 150 Euro viel zu teuer!