[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Ein neuen Tarif: Alice Premium

Ein neuen Tarif: Alice Premium

Hier könnt ihr äußern, was HanseNet noch besser machen könnte.

Ein neuen Tarif: Alice Premium

Beitragvon testtest » Sa, 07 Mär 2009 22:27

es wäre wünschenstwert wenn alice sowetwas anbieten würde.

Ich kenne ein dutzend leute die sehr viel telefonieren,

mein gedanke:
Alice Premium Tarif


-139,00€ Grundgebühr,
-Festnetz und Dsl flat,
-Servicemerkmale wie comforttarife,hotline etc...
-Auf alle 4 sims jeweils: 50 Frei SMS (den Anbieter kostet es schließlich fast nix,umgerechnet 20 sms kosten anbieter allgemein 1cent.Nur als info :cry: )
-eine Simkarte (Flat in alle netze oder zumindest Freiminuten)
-1x Visakarte auf Prepaidbasis geschenkt,
-golden farbiges Layout,
die andere 3 Sims jeweils mit festnetzflat oder 300 MB Freivolumen, wäre toll

Das wäre der RRenner,wenn die so etwas machen, vielleicht nicht gerade 1:1 und nicht für 140, vielleicht um die 100€ ??, aber eine gute Idee. Und schließlich würde es die marke Alice aufwerten. :D

mfg.
testtest
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa, 07 Mär 2009 14:01
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun

Beitragvon newsletter001 » Sa, 07 Mär 2009 22:39

testtest hat geschrieben:...
-1x Visakarte auf Prepaidbasis geschenkt,


:o ??

Ne Kreditkarte vom Telefonanbieter? Warum um Herrgottswillen das denn?

--- Nachtrag am Sa 7. Mär 2009, 21:51 ---

Ansonsten gibt es den Rest quasi schon: "Alice Comfort mit Flat XL" = 69,90 Euro, dazu kommen dann nur noch 6,90 für die 300MB Datenvolumen und 7,50 Euro für 50 SMS pro Karte also bei 4 SIM ziemlich genau deine angepeilten 100,00 Euro... :wink:

--- Nachtrag am Sa 7. Mär 2009, 22:10 ---

"Alice Comfort mit Flat XL" = 69,90 Euro, stimmt leider nicht. Die Mobilflat kostet 69,90, die GG für Alice Comfort kommt da noch hinzu. :-?
Also, eingeschränkt, gibt es das "Wunschpaket" schon, nur teurer.... :)
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon Thyrael » So, 08 Mär 2009 12:21

Wie haste dir das mit dem "-golden farbiges Layout" vorgestellt? 12Pfund-Bling-Bling-Alice-Logo zum umhängen oder wem? :o
Benutzeravatar
Thyrael
 
Beiträge: 2179
Registriert: Do, 26 Apr 2007 6:51
Plz/Ort: Rostock
Tarif: Alice Fun
Modem: Speedtouch 516iv6

Beitragvon Mydgard » Mi, 11 Mär 2009 6:22

Ich denke er meint eine VISA Gold und nicht die normale VISA ... Gold gibs für Kunden die die Karte häufig nutzen und viel Umsatz tätigen ...
Ich bin immer in Schwierigkeiten, aber ich habe sehr viel Spaß dabei!
Mydgard
 
Beiträge: 664
Registriert: Do, 01 Mai 2003 19:02
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Willy.kombi
Modem: Zyxel P-800 + Fritzbox 7390

Beitragvon Martin Fitzgerald » Mi, 11 Mär 2009 17:29

Nein die Farbe einer Kreditkarte hat schon lange nichts mehr mit dem Umsatz zu tun. Die Karten können direkt vom Kunden
so bestellt werden. Üblicherweise sind mit einer Goldkarte noch gewisse Leistungen verbunden, die sich im Kartenpreis
dann wiederspiegeln.
Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.
Benutzeravatar
Martin Fitzgerald
 
Beiträge: 181
Registriert: Sa, 19 Apr 2008 20:28
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: FB 7270

Beitragvon newsletter001 » Mi, 11 Mär 2009 21:14

Das gilt zumindest für die Gold -und Platinkarten.
Eine (meist schwarze) Premiumkarte haben fast alle Anbieter im Programm, die nur an sehr gute handverlesene Kunden ausgegeben wird und nicht selber beantragt werden kann. Da ist dann ein nicht geringer Mindesumsatz, Vorraussetzung. Diese Karten kosten dann aber auch locker 1000,- Euro Gebühr im Jahr, da reden wir dann von einem Mindestumsatz mit ziemlich vielen Stellen vorm Komma. :wink:
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon Corrado-HH » Mi, 11 Mär 2009 22:23

Die American Express Platinum Card kostet ~ 250,00 EUR pro Jahr.

Das war es mir vor 2 Jahren aber nicht wert. Über die "Einladung" nach Kündigung meiner vorherigen Karte, hatte ich mich damals dennoch gefreut.

Ich bevorzuge kostenlose (VISA Debit von ING-DiBa) oder preiswerte Kreditkarten (Amazon.de).
Gruß Corrado-HH

Telekom MagentaZuhause XL, VDSL-Supervectoring 35b | AVM Fritz!Box 7590
Benutzeravatar
Corrado-HH
Moderator
 
Beiträge: 6385
Registriert: Mi, 12 Mär 2003 12:23
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Telekom VDSL 100
Modem: AVM 7590

Beitragvon newsletter001 » Do, 12 Mär 2009 1:31

Bei der Deutschen Bank gibt es ne Platin Mastercard für 200,-- Euro. Ich hatte die mal ein halbes Jahr zum Testen.
Das lohnt sich sogar, wenn man öfters geschäftlich unterwegs ist und häufig Mietwagen braucht, weil da diverse Versicherungen drin sind, die man als Mietwagennutzer sonst kostenpflichtig abschliessen müsste. Die Nutzung von Flughafen-Lounges ist noch recht nett und spart auch ein paar Euro, weil z.B. Getränke kostenlos sind.
Die restlichen Features, wie Rund-um-die-Uhr Hotlines für diverse Annehmlichkeiten (nicht DIE Annehmlichkeiten :wink: ), hab ich nie genutzt.
Jetzt nutze ich auch hauptsächlich kostenlose Karten von Direktbanken, oder die MC von Karstadt. 8)
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V


Zurück zu Wünsche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron