[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Wünsche mir Alice IPTV

Wünsche mir Alice IPTV

Hier könnt ihr äußern, was HanseNet noch besser machen könnte.

Wünsche mir Alice IPTV

Beitragvon ENRIC0 » Di, 26 Aug 2008 7:24

Bei mir verfügbar: Telekom IPTV (VDSL).
Es funktionier auch über mein Alice DSL-Anschluss:
die ZDF.Mediathek, mediathek.daserste.de und ZATTOO.

Warum geht da nichts mit Alice?

Und wenn das nun gratis wird,
und Kunden eventuell schlechte Qualität nicht bemängeln könnten,
geht denn was?
Benutzeravatar
ENRIC0
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo, 08 Okt 2007 19:31

Beitragvon Falcon » Di, 26 Aug 2008 11:31

Für dsa IPTV brauchst du eine bestimmte Mindestbandbreite und nen Anschluss über Hansenettechnik. Wenn das nicht gegeben ist, wird das nichts. Zattoo nimmt geringere Auflösungen, wenn die Bandbreite nicht da ist. Auf dem Bildschirm macht das Sinn, auf dem Fernseher aber nicht.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon ENRIC0 » Di, 26 Aug 2008 13:40

Hi Falcon,
danke für Antwort.

Ja bei Zattoo ist sehr gerine Auglösung,
aber bei ARD(Mediatek) und ZDF(Mediatek) sieht doch das Bild gut aus.


Aber mal davon abgesehen, würde ich es toll finden wenn ich
(kann ja auf Alicekunden beschränkt sein)
so etwas wie Zattoo von Alice bekommen könnte,
auch in geringerer Auflösung, aber eben mehr Sender als bei Zattoo,
und vor allen dingen ich kann es in einem Fenster am PC sehen.

By
Benutzeravatar
ENRIC0
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo, 08 Okt 2007 19:31

Beitragvon Falcon » Di, 26 Aug 2008 14:26

alle freien Sender hast du über Zattoo und die anderen werden wegen Verschlüsselung niemals über eine solche Software zu haben sein, da kann auch Alice nix dran ändern.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon ENRIC0 » Di, 26 Aug 2008 21:01

Falcon hat geschrieben:alle freien Sender hast du über Zattoo ...


Das kann ich nicht nachvollziehen.

Bei meinem Zattoo läuft z.B. nicht:

Sat1
Pro7
Vox
Kabel1
RTL.
Benutzeravatar
ENRIC0
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo, 08 Okt 2007 19:31

Beitragvon Falcon » Di, 26 Aug 2008 22:01

das sind auch keine freien Sender, jedenfalls nicht digital. Im HomeTV sind die noch so drin, ob sich das demnächst ändert, wird sich zeigen.
Hat eher mit der Bösartigkeit der Sender selbst, denn von den Anbietern zu tun.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon ENRIC0 » Di, 26 Aug 2008 22:19

Falcon hat geschrieben:das sind auch keine freien Sender, ...


na ich weis nicht,
was free to air ist, halte ich für freeTV.
wenn die örtlichen anbieter(z.B. kabel deutschland) für die einspeisung digital oder analog,
geld wollen hat das doch eher was mit dem anbieter zu tun, nicht mit dem Sender.
Benutzeravatar
ENRIC0
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo, 08 Okt 2007 19:31

Beitragvon Falcon » Di, 26 Aug 2008 22:55

die Sender verschlüsseln sich in der Regel digital. Das tun sie nicht aus Spass.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon ENRIC0 » Di, 26 Aug 2008 23:10

Falcon hat geschrieben:die Sender verschlüsseln sich in der Regel digital.


Das verstehe ich nicht.
Meines wissens sind doch sat1, pro7, rtl nicht verschlüsselt?
ich denke wenn ich mir eine satelietenempfangsanlage aufstelle,
epmfange ich sat1, pro7, rtl und viele andere FREI, unverschlüsselt und digital. eben "freeTV".

haben wir uns in irgenteiner weise missverstanden?
Benutzeravatar
ENRIC0
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo, 08 Okt 2007 19:31

Beitragvon uther2008 » Mi, 27 Aug 2008 0:43

Für Digitales TV brauchst du immer einen Receiver...und dann kommt die Smart Card ins Spiel. Glaubst du etwa das digital TV für den Kunden eingeführt wurde?

Im Kabel Netzt brauchst du eine Smart Card für die Privaten über Werbung finanzierten Sender und zahlst auch noch etwas dafür. Ausser man hat einen gehackten Receiver...
uther2008
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi, 06 Feb 2008 0:17

Beitragvon ENRIC0 » Mi, 27 Aug 2008 0:55

:( hm uther2008, lies erstma worum es geht.
Benutzeravatar
ENRIC0
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo, 08 Okt 2007 19:31

Beitragvon hailo » Mi, 27 Aug 2008 1:41

ENRIC0 hat geschrieben:Bei meinem Zattoo läuft z.B. nicht:
Sat1
Pro7
Vox
Kabel1
RTL.

Das liegt daran, das du dich nicht mit einer schweizer IP verbindest, dann würden die laufen.

Gruß

hailo
.
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon ENRIC0 » Mi, 27 Aug 2008 3:09

hailo hat geschrieben: Das liegt daran, das du dich nicht mit einer schweizer IP verbindest, ...


wow, das klingt ja interessant.
ich habe keinen plan, versteh nur bahnhof :stupid:
IP, das ist doch die identität, die mir von alice (telekom) zugewiesen wird?
gib mir mal bitte noch einen tip in welche richtung ich denken oder lesen
könnte.
Benutzeravatar
ENRIC0
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo, 08 Okt 2007 19:31

Beitragvon hailo » Mi, 27 Aug 2008 3:23

ENRIC0 hat geschrieben:IP, das ist doch die identität, die mir von alice (telekom) zugewiesen wird?

Ja, Zattoo erkennt dein Land an der IP-Adresse (die Adresse, die von deinem PC verwendet wird, um eine Verbindung zum Internet herzustellen).
Du hättest zwar die Möglichkeit bei Swiss VPN (klick) eine schweizer IP zubekommen, aber Zattoo hat das inzwischen erkannt und blockiert diese IP's. (klick)
ENRIC0 hat geschrieben:gib mir mal bitte noch einen tip in welche richtung ich denken oder lesen könnte.

In Deutschland gibt es bei Zatto 69 Kanäle. In der Schweiz (klick) sind es 94, unter anderem auch Sat1, Pro7, Vox, Kabel1, RTL und mehr.

Gruß

hailo
.
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon ENRIC0 » Mi, 27 Aug 2008 4:36

hi hailo,

du hattest geschrieben:
hailo hat geschrieben:Das liegt daran, das du dich nicht mit einer schweizer IP verbindest, ...


Meinst du:
"..., das du nicht mit eine schweizer IP verbunden bist,..."
oder:
"..., das du dich nicht mit einer schweitzer IP verbindest,..."

so irgentwie in richtung DynDNS oder DDNS ?
Also sozusagen: mit einem installiertem DynDNS-Client an einem schweitzer Nameservern (DynAccess-Server),[schweitzer IP (feste IP sozusagen wegen namensserver)].

Das klingt überhaupt ganz interessant, feste IP.
Benutzeravatar
ENRIC0
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo, 08 Okt 2007 19:31

Beitragvon hailo » Mi, 27 Aug 2008 5:11

ENRIC0 hat geschrieben:Also sozusagen: mit einem installiertem DynDNS-Client an einem schweitzer Nameservern (DynAccess-Server),[schweitzer IP (feste IP sozusagen wegen namensserver)].

Der DNS löst nur die IP Adresse der Seite auf die du ansurfst, das hat nichts mit der IP zu tun die du von deinem Provider bekommst.
Info über DynDNS.(klick)
ENRIC0 hat geschrieben:Das klingt überhaupt ganz interessant, feste IP.

Kannst du aber nur bei einem Schweizer Provider bekommen. Also einfach mal auswandern und den Provider wechseln. :mrgreen:
Bei einem deutschen Provider bekämst auch du nur eine deutsche feste IP.

Gruß

hailo
.
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon ENRIC0 » Mi, 27 Aug 2008 5:25

:wink:
hailo hat geschrieben: Also einfach mal auswandern und den Provider wechseln.

Später villeicht, jetzt bleibe ich erstmal im Schuldenstaat.
:oops:
Benutzeravatar
ENRIC0
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo, 08 Okt 2007 19:31

Beitragvon hailo » Mi, 27 Aug 2008 5:40

ENRIC0 hat geschrieben:Später villeicht, jetzt bleibe ich erstmal im Schuldenstaat.
:oops:

Das ist vernünftig, hilf erstmal durch deine Steuerabgaben das Schuldendefizit abzubauen (Steinbrück sagt Danke) und zieh dir die "fehlenden" Sender über die Schüssel oder DBV-T rein. Vielleicht kommt ja irgendwann auch die Freigabe der "Privaten" für Zattoo in Deutschland.

Gruß

hailo
.
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink


Zurück zu Wünsche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron