[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - FB 7270 & Fax

FB 7270 & Fax

Für eure Hard- und Softwareprobleme, die nichts mit HanseNet zu tun haben.

Moderator: Moderatoren

FB 7270 & Fax

Beitragvon AVMSurfer » Di, 04 Sep 2012 13:13

Hallole Leuts,

bin wieder mal hier mit einem "kleinen" Problemchen :D

Angeschlossene Hardware:
Sphairon (v. Alice)
FB 7270
PC / Telefon
Sphairon und FB sind per Y-Kabel verbunden.
BS: Win XP Prof.

Lt. AVM sollte man die CAPI 2.0-Port Treiber von Win XP verwenden - mir spuckte aber mein PC nach Installation der AVMFax-Software aus:
"Keine CAPI 2.0 Treiber installiert."

Habe dann manuell die CAPI-Treiber installiert und diese sind auch in den TCIP-Protokollen vorhanden.
Beim starten der Fax-Software bringt er mir trotzdem: CAPI 2.0 nicht installiert.


Habt ihr Tips?

Danke schon mal im Voraus.

Die Einstellungen in der Fax-Software / FB 7270 hab ich analog zu meiner alten FB 7170 eingestellt (da funzte es auch in dieser Weise).
Die 7170 hat leider den Geist aufgegeben, da sie extrem langsam wurde (nach 13 Jahren darf sie auch mal langsam werden :D :D )
Gruß, AVM - Surfer
AVM - ein Alleskönner unter den Routern und Modems.
Nothing but AVM *gg
Benutzeravatar
AVMSurfer
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi, 07 Apr 2010 4:13
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: Turbolink Sphairon

Beitragvon mipooh » Di, 04 Sep 2012 14:26

Versuch mal #96*3* am Telefon einzugeben um Capi an der Fritzbox einzuschalten.
mipooh
 
Beiträge: 107
Registriert: Fr, 13 Feb 2009 21:45
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Fritz!Box 7270

Beitragvon AVMSurfer » Mi, 05 Sep 2012 0:49

Vergass, es noch hinzuzufügen:

Diesen Vorgang hatte ich bereits ebenso versucht / ausgeführt - leider Ergebnislos.

Evtl. müsste ich die Baudrate mal herabsetzen.

T38 in den FritzBox-Einstellungen wurde ebenso abgewählt.


Kann mir wer evtl. sagen, mit welcher Installation die Windowseigenen CAPI 2.0 Port-Treiber mit-installiert werden?
Könnte das ggf. mit der (Telefon-)Wählhilfe zusammenhängen?

Versuche noch weitere Möglichkeiten..........
Sollte ich den Fehler selbst gefunden haben geb ich natürlich Bescheid :wink: :wink:

--- Nachtrag am Mi 5. Sep 2012, 01:51 ---

> Doppelpost <

Bekomme in der Fritz-Fax-Software diese Meldung in den Fax-Infos:

3301/Protokollfehler Ebene 1 (z.B. ISDN-Anschlußkabel nicht oder falsch gesteckt)

Das Y-Kabel ist wie folgt angeschlossen:
Langes graue Kabel im DSL-Anschluss Sphairon
Kurzes graue Kabel Eingang DSL FB 7270
kurzes schwarzes Kabel im Eingang ISDN FB 7270 (richtig so?)

Telefon ist direkt im Sphairon angeschlossen

In den Einstellungen der Fax-Software ist im Reiter "ISDN" das Feld Telefax G3-Dienst grau hinterlegt - muss das nicht auswählbar sein?
Gruß, AVM - Surfer
AVM - ein Alleskönner unter den Routern und Modems.
Nothing but AVM *gg
Benutzeravatar
AVMSurfer
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi, 07 Apr 2010 4:13
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: Turbolink Sphairon

Beitragvon AVMSurfer » Do, 06 Sep 2012 2:46

Also............

hab nochmals einige Tests durchgeführt und probiert was in meinem Rahmen möglich war.........

Lt Capi-Testprogramm scheint die Möglichkeit, Fax zu schicken / empfangen nicht gegeben zu sein,
da die FB7270 kein Telefonsignal empfängt (Verbindung zum Sphairon per Netzwerkkabel).
Das Tonsignal ertönt, wenn ein Telefoniergerät in der FB-Einstellung hinzugefügt wird, jedoch wird das Signal nicht weiter durchgeschleift....

Merkwürdigerweise funktionierte das mit der FB7170 mit der selben Anschlusskonfiguration.
Sphairon: Ausgang DSL (langes graue Ende v. Y-Kabel)
FB 7170: Eingang DSL (kurzes graues Ende v. Y-Kabel)
Direktverbindung mit Netzwerkkabel
Telefonanschluss an Sphairon

Der Anschluss von Alice scheint ausschliesslich das Sphairon-Modem zu akzeptieren (??)
Weiss jemand, ob der direkte Anschluss der FB7270 (oder anderes Modell wie z.B. 7330 / 7390) möglich ist?
Gibt es evtl einen "Trick", die FB direkt anzuschliessen?
Gruß, AVM - Surfer
AVM - ein Alleskönner unter den Routern und Modems.
Nothing but AVM *gg
Benutzeravatar
AVMSurfer
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi, 07 Apr 2010 4:13
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: Turbolink Sphairon

Beitragvon hailo » Do, 06 Sep 2012 3:29

AVMSurfer hat geschrieben:Das Y-Kabel ist wie folgt angeschlossen:
Langes graue Kabel im DSL-Anschluss Sphairon
Kurzes graue Kabel Eingang DSL FB 7270
kurzes schwarzes Kabel im Eingang ISDN FB 7270 (richtig so?)

Um die Telefonie an das IAD durchzureichen ist das die falsche Verkabelung. Das lange graue Ende des Y-Kabels kommt an den DSL/TEL Port der FB und das schwarze kurze Ende an den jeweiligen Port des IAD den du tariflich geordert hast, also bei einem analogen Anschluss an die mittlere analoge Buchse oben auf dem IAD und bei einem ISDN Anschluss an den S0/ISDN Port des IAD. Hierbei ist u.U. die Verwendung der entsprechenden Adapter erforderlich die zum Lieferumfang der FB gehören. Das kurze graue Ende des Y-Kabels bleibt frei bzw. unangeschlossen. Das analoge Telefon wird an FON1 der FB angeschlossen und in der FB unter Festnetztelefonie eingerichtet.
AVMSurfer hat geschrieben:In den Einstellungen der Fax-Software ist im Reiter "ISDN" das Feld Telefax G3-Dienst grau hinterlegt - muss das nicht auswählbar sein?

Richtig, dieser Dienst ist normalerweise auswählbar, bei den erweiterten Einstellungen wird "analoges Fax" als Standard ausgewählt und ich habe auch den Faxempfang bei Dienstekennung Sprache aktiviert.
Von Shamrock gibt es die CapiDog, das ist ganz praktisch denn man kann die verwendete bzw. geladene Capi Version sehen, ebenso den Status und den Dienst. Vielleicht ist ja auch das Programm CapiInfo für dich interessant.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon AVMSurfer » Fr, 07 Sep 2012 11:55

Salut Hailo,

okay, dann werd ich das mal umstecken und nochmals testen.

Danke für die Hilfe !

--- Nachtrag am Fr 7. Sep 2012, 19:36 ---

Mein Problem konnte behoben werden :-):-)

Nochmal ne Frage zur Fax- / Telefonfunktion:
Mein Kumpel möchte ebenso die Faxfunktion der FB nutzen können, hat analogen Telefonanschluss.
Anbieter hier ist ebenso Alice.

Hardware
Sphairon von Alice
FB 7170
Splitter
PC / Telefon (evtl mit AB)


Die FB könnte man wie in meinem Fall an das Sphairon anschliessen zwecks Faxfunktion und das Telefon an die FB.
Der Splitter könnte dann entfallen, wenn mein Kumpel online ist und gleichzeitig telefonisch erreichbar sein will?
Falls ja, wäre es ja prima.
Angeblich wurde das Sphairon ohne das Kabel ausgeliefert, dass an den Telefonanschluss und dem Sphairon angeschlossen wird.
Hier könnte man ja auch ein anderes (passendes) Kabel dazukaufen wenn dem so wäre?

Schon mal vorab nochmals Danke für die Antworten :):):)
Gruß, AVM - Surfer
AVM - ein Alleskönner unter den Routern und Modems.
Nothing but AVM *gg
Benutzeravatar
AVMSurfer
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi, 07 Apr 2010 4:13
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: Turbolink Sphairon

Beitragvon mipooh » Fr, 07 Sep 2012 20:47

Wenn er einen analogen Anschluß hat, kann er die Fritzbox direkt anschliessen und das Modem wieder einpacken.
mipooh
 
Beiträge: 107
Registriert: Fr, 13 Feb 2009 21:45
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Fritz!Box 7270

Beitragvon hailo » Fr, 07 Sep 2012 21:10

Nein das kann er nicht. Die Fritzbox kann nur direkt angeschlossen verwendet werden wenn er einen POTS Anschluss hätte, mit einem "Sphairon von Alice" geht man von einem NGN Anschluss aus und da ist das IAD für die Telefoniefunktionen, die er ja nutzen will, über Alice zwingend vorgegeben.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon mipooh » Fr, 07 Sep 2012 22:33

Ich bin davon ausgegangen, dass mit analogem Anschluß POTS gemeint ist...
mipooh
 
Beiträge: 107
Registriert: Fr, 13 Feb 2009 21:45
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Fritz!Box 7270

Beitragvon AVMSurfer » Mo, 10 Sep 2012 0:47

........also......

hab nochmal mit dem Kumpel kontakt aufgenommen und es kam folgendes heraus:

Scheinbar ging das bei ihm damals nicht anders (wurde von Alice wohl so gesagt und "empfohlen"):
Telefon läuft über Telekom
DSL über Alice

demnach müsste das ein POTS-Anschluß sein, wenn ich das richtig versanden hab?

Falls ja, könnte man das so anschliessen wie mipooh es vorgeschlagen hatte (ggf. mit Splitter?) ?
Gruß, AVM - Surfer
AVM - ein Alleskönner unter den Routern und Modems.
Nothing but AVM *gg
Benutzeravatar
AVMSurfer
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi, 07 Apr 2010 4:13
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: Turbolink Sphairon

Beitragvon Falcon » Mo, 10 Sep 2012 0:51

eher Resale
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon hailo » Mo, 10 Sep 2012 2:42

AVMSurfer hat geschrieben:demnach müsste das ein POTS-Anschluß sein, wenn ich das richtig versanden hab?

Nein das ist immer noch ein NGN Anschluss.
AVMSurfer hat geschrieben:Falls ja, könnte man das so anschliessen wie mipooh es vorgeschlagen hatte (ggf. mit Splitter?) ?

Nein das funktioniert nicht, die Verkabelung wird genauso vorgenommen wie ich sie dir bereits für deinen Anschluss beschrieben hatte. Das schwarze Ende des Y-Kabels kommt bei einem analogen Anschluss an die obere mittlere Anschlussbuchse des IAD's, dazu verwendet man den mitgelieferten Adapterstecker der FB. Die Verkabelung des IAD an den Splitter und Splitter an TAE bleiben von der ganzen Aktion unberührt.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon AVMSurfer » Mi, 12 Sep 2012 13:18

Besten Dank für die Auskünfte, werd bei Zeit dem Kumpel "unter die Arme greifen" und die Boxen entsprechend verkabeln.
Gruß, AVM - Surfer
AVM - ein Alleskönner unter den Routern und Modems.
Nothing but AVM *gg
Benutzeravatar
AVMSurfer
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi, 07 Apr 2010 4:13
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: Turbolink Sphairon


Zurück zu PC-Probleme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron