[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Telefónica will Hansenet und United Internet kaufen

Telefónica will Hansenet und United Internet kaufen

Die Schwester von der Freundin meines Bruders hat mal gehört, daß ...

Beitragvon JohnHH » Mi, 13 Mai 2009 16:38

Wäre schön, wenn mal endlich Bewegung in die Sache kommt und eine Entscheidung getroffen wird.

Dann wüßte man auch als Kunde, woran man ist. Bei einer Übernahme durch United Internet, die neben Vodafone auch Interesse haben, wäre ich wohl ziemlich schnell auf der Suche nach einem neuen Anbieter.

Gruss,
John
* T-VDSL 50 * Entertain * Fritzbox 7490 *
Benutzeravatar
JohnHH
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa, 05 Mär 2005 14:38
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: x

Beitragvon BaerchenHH » Mi, 13 Mai 2009 16:55

So oder so würde ich ertmal abwarten, wie sich was entwickelt... Veränderungen wird es nach einer Übernahme garantiert nicht von heut auf morgen geben!
Hanse-Netter seit 1997 • Speed-Komplett mit 16Mb/s • TKSiV für 15,- • BfI machts möglich :)
Wer etwas erreichen will sucht Wege, wer etwas verhindern will sucht Gründe !
Das Diskussionsforum für Schule und Bildung: http://www.SchulBildungsForum.de
Benutzeravatar
BaerchenHH
Administrator
 
Beiträge: 3306
Registriert: Mo, 18 Jun 2007 0:07
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Speed Komplett
Tarifoptionen: ISDN • TKSiV
8x SIM & CommunityFlat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon uther2008 » Mi, 13 Mai 2009 20:35

Lustig finde ich auch das dann bald nur noch 3 Anbieter übrig sind...da gibts dann keine große Auswahl mehr.
uther2008
 
Beiträge: 633
Registriert: Mi, 06 Feb 2008 0:17

Beitragvon Bras.Kut » Mi, 13 Mai 2009 22:12

bislang gibt es noch sehr viele anbieter (es werden mehr als 3 überbleiben) und die konsolidierung des marktes ist laut experten überfällig, meine ich mal gelesen zu haben, man kann denke ich auch nicht mehr viel wachsen, nur noch durch zukäufe und telefonica als neuer anbieter würde im gesättigten markt schwer werden, wenn man also ein stück vom kuchen haben möchte (und alice macht gewinn) dann sollte man wenn man eine gute gelegenheit hat zuschlagen!
Bras.Kut
 
Beiträge: 379
Registriert: Di, 10 Jun 2008 9:30
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile
Option Fernsehnflat (gekündigt ab Mai 2011)
Option SmartDisk
Option Community Flat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Falcon » Mi, 13 Mai 2009 22:29

Die Konsolidierung liegt auch ein gut Teil an der Kanzlerin, die daran schuld ist, dass wir alle hier noch ohne VDSL leben müssen. Die Telekom hat ja de facto momentan noch ein Monopol auf schnelles Internet. Wenn das nicht wäre, würde die auch mehr Kunden an andere Anbieter verlieren. Dann bräuchte keiner der großen 5 oder 6 nen Zukauf zum Wachsen.
Nehm ich zumindest an.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon Bras.Kut » Mi, 13 Mai 2009 22:34

dieses könnte durchaus richtig sein, man sollte solche dinge in die wahlentscheidung mit einbringen ;-)

es haben sich ja auch politiker ausgedacht das leitungsnetz bei der telekom zulassen anstatt das zu trennen und dadurch einen fairen wettbewerb zu ermöglich, ist meine meinung... so bleibt leider nur die konsolidierung - ein ausweg, wenn auch nicht der schönste und vorallem nicht der beste
Bras.Kut
 
Beiträge: 379
Registriert: Di, 10 Jun 2008 9:30
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile
Option Fernsehnflat (gekündigt ab Mai 2011)
Option SmartDisk
Option Community Flat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Falcon » Mi, 13 Mai 2009 22:40

wirklich nicht der beste. Es werden wahrscheinlich übrig bleiben: Telefonica, Vodafone, United Internet (wobei man bei denen nicht sicher sein kann, dass die überhaupt überleben) und die alte Tante Telekom plus zwei Kabelanbieter, aber die sind auch alle zusammengezählt unter ferner liefen.

Wenn das der Fall ist, wirds mit dem Service wahrscheinlich nicht besser. Übernahmen muss man finanzieren und da kann man am schnellsten sparen.

Interessant ist, was mit den regionalen Anbietern passiert. NetCologne und M-Net stellen sich ja technisch sehr gut auf, billig zu haben werden die also nicht sein.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon Bras.Kut » Mi, 13 Mai 2009 22:45

bei 1und1 wäre ich mir auch nicht sicher

es ist spannend und dann gibt es dort ja noch versatel, freenet (was da noch zu holen ist ist fraglich) und die von dir erwähten städtenetz betreiber, die nach meiner meinung eine gute chance haben selbstständig zu bleiben, wenn die sich nicht verzocken und gut wirtschaften!
Bras.Kut
 
Beiträge: 379
Registriert: Di, 10 Jun 2008 9:30
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile
Option Fernsehnflat (gekündigt ab Mai 2011)
Option SmartDisk
Option Community Flat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Falcon » Mi, 13 Mai 2009 23:03

1&1 ist ja kein Netzbetreiber. Die verkaufen nur weiter. Klar kanns die geben, aber relevant sind die nicht.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon Bras.Kut » Mi, 13 Mai 2009 23:07

die haben aber irgendwann mal angedeutet das auch anzubieten nur scheinen deren pläne nie bis zur "marktreife" gelangt zu sein - oder die haben gemerkt, das sie anders doch mehr geld verdienen!

freenet im dsl geschäft übrings auch nicht, die hatte ich ja auch erwähnt!
Bras.Kut
 
Beiträge: 379
Registriert: Di, 10 Jun 2008 9:30
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile
Option Fernsehnflat (gekündigt ab Mai 2011)
Option SmartDisk
Option Community Flat
Modem: Siemens SL2-141-I


Beitragvon Bras.Kut » Mo, 18 Mai 2009 21:28

dann dauert der verkauf bestimmt an... ich glaube die telecom italia braucht das geld bei den schulden die die haben!
Bras.Kut
 
Beiträge: 379
Registriert: Di, 10 Jun 2008 9:30
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile
Option Fernsehnflat (gekündigt ab Mai 2011)
Option SmartDisk
Option Community Flat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Falcon » Mo, 18 Mai 2009 21:35

und die Schulden haben sie unter anderem von Telefonica aufgebrummt bekommen. Die sind ja nicht aus dem laufenden Geschäft ;)

Die Situation ist schlecht für alle. Investitionen in Netzausbau und technische Innovationen ist so auf längere Zeit blockiert.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon Bras.Kut » Mo, 18 Mai 2009 21:52

genau und am ende sind die kunden und mitarbeiter die gearschten wie immer
Bras.Kut
 
Beiträge: 379
Registriert: Di, 10 Jun 2008 9:30
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile
Option Fernsehnflat (gekündigt ab Mai 2011)
Option SmartDisk
Option Community Flat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon TMK » Mo, 18 Mai 2009 22:04

Falcon hat geschrieben:und die Schulden haben sie unter anderem von Telefonica aufgebrummt bekommen. Die sind ja nicht aus dem laufenden Geschäft ;)

Die Situation ist schlecht für alle. Investitionen in Netzausbau und technische Innovationen ist so auf längere Zeit blockiert.

und deshalb werden viele abspringen da die konkurenten einfach voraus sind

mfg
TMK
 
Beiträge: 857
Registriert: Mi, 10 Sep 2008 6:28
Plz/Ort: Hamburg-Hummelsbüttel
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Wilhelmtel
Twin Premium 100
Modem: FB 7570

Beitragvon Falcon » Mo, 18 Mai 2009 23:21

viele würde ich auf einige einschränken. Alice ist ja auch ein Anbieter, der sich durch Kampfpreise eine Zielgruppe erarbeitet hat, die nur da sind, weil man recht billig ist. Denen sind Innovationen meist egal. Mehr Geld fürs Fernsehen wär halt cool und das HanseNet, bei dem ich angefangen hab, wäre auch der erste Anbieter mit IPv6 gewesen. Ob die Zeiten nochmal zurück kommen? Das Rennen um Glasfaser hat man ja inzwischen deutlich verloren.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon TMK » Di, 19 Mai 2009 7:15

Falcon hat geschrieben: Das Rennen um Glasfaser hat man ja inzwischen deutlich verloren.




richtig und von dahher würde ich kein geld mehr ins projekt schmeissen in eimsbüttel mit dem ausbau der glasfaserleitungen sondern es wäre sinnvoller das sein zulassen und geld für neues spielzeug zu investieren...
TMK
 
Beiträge: 857
Registriert: Mi, 10 Sep 2008 6:28
Plz/Ort: Hamburg-Hummelsbüttel
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Wilhelmtel
Twin Premium 100
Modem: FB 7570

Beitragvon Falcon » Di, 19 Mai 2009 9:04

@TMK: Das ist aber auch ne dumme Idee.
VDSL reicht von der Bandbreite für keine 5 Jahre auf dem Markt aus, man muss technisch auf Glasfaser mindestens FTTB, besser aber FTTH gehen. Wenn man das nicht selber bauen kann, sollte man sich in die gebauten Glasfasernetze einkaufen.
Da muss also mehr Geld rein, nicht weniger, aber eben auch anders investiert.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon deviltouch » Di, 19 Mai 2009 16:24

Vodafone an HanseNet interessiert
Dienstag, 19. Mai 2009, 12:33 Uhr

Quelle: Bild.de online Rubrik: Hamburg


http://www.bild.de/BILD/regional/hamburg/dpa/2009/05/19/vodafone-an-hansenet-interessiert.html

Düsseldorf (dpa) - Der Mobilfunkbetreiber Vodafone hat zur Stärkung seines Festnetzgeschäfts Interesse an der Übernahme der zum Verkauf stehenden Anbieters HanseNet. Wie der Deutschland-Chef des Unternehmens, Friedrich Joussen, am Dienstag bei der Vorlage der Geschäftszahlen 2008/2009 (31. März) sagte, habe Vodafone mit einer nicht-bindenden Offerte erste Signale gesetzt. Für HanseNet, von der sich die Telecom Italia trennen will, werde aber nur das geboten, was Vodafone für angemessen halte. Mit seinem Gebot liege Vodafone unter den Kaufinteressenten möglicherweise ganz am unteren Ende. Joussen: «Wir haben die Chance, 20 Prozent Marktanteil auch alleine zu erreichen».
Benutzeravatar
deviltouch
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa, 02 Dez 2006 1:51
Plz/Ort: HH - Wilhelmsburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Max flat / ISDN,
Option Mobile Basic
Modem: C2-010-I

Beitragvon LukeEiwalker » Di, 19 Mai 2009 18:27

Also über Vodafone als neuen "Chef von HanseNet" wäre ich gar nicht so unglücklich, wenn die Tarife und Konditionen unverändert bleiben.

Besonders würde ich mich über eine Umstellung von derzeit O2 auf D2 freuen, weil -insbesondere in Gebäuden und ländlichen Gebieten- ich mit Alice/O2 nicht so gute Erfahrungen gemacht habe.

Angenommen Vodafone würde den Zuschlag bekommen - werden wir dann alle Kunden von Arcor (bitte bloß das nicht; ich habe mit dem dortigen Kundenservice schon eine Leidensgeschichte hinter mir und bin mit dem miserablen Service mehr als unzufrieden) oder direkt Vodafone (gibt es da eigentlich einen Unterschied)?
LukeEiwalker
 
Beiträge: 64
Registriert: Mo, 21 Jan 2008 22:53
Plz/Ort: Lüneburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun

Beitragvon JohnHH » Di, 19 Mai 2009 18:36

hallo,

Vodafone ist derzeit dabei, Arcor komplett zur Marke Vodafone zu überführen. Noch in diesem Jahr soll das abgeschlossen sein und Arcor komplett vom Markt verschwunden sein. In einigen Zeitschriften habe ich bereits die Anzeigen der Migration gesehen.

Gruss,
John
* T-VDSL 50 * Entertain * Fritzbox 7490 *
Benutzeravatar
JohnHH
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa, 05 Mär 2005 14:38
Anschluss: Fremdanbieter
Tarif: anderer
Modem: x

Beitragvon Bras.Kut » Di, 19 Mai 2009 21:32

ich hoffe das es nicht vodafone wird, irgendwie werde ich mit diesem konzern nicht warm und die tarife werden angepasst, egal wer alice am ende kauft
Bras.Kut
 
Beiträge: 379
Registriert: Di, 10 Jun 2008 9:30
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile
Option Fernsehnflat (gekündigt ab Mai 2011)
Option SmartDisk
Option Community Flat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon BaerchenHH » Mi, 20 Mai 2009 11:11

Einseitig, dürfen sie aber nichts verändern...

Da müßen sie schon mit etwas schönem werben und vom Kunden einen Umstell-Wunsch erhalten.
oder
Massen-Kündigungen aussprechen und so die Konzern-Kauf-Investition ad absurdum führen
Hanse-Netter seit 1997 • Speed-Komplett mit 16Mb/s • TKSiV für 15,- • BfI machts möglich :)
Wer etwas erreichen will sucht Wege, wer etwas verhindern will sucht Gründe !
Das Diskussionsforum für Schule und Bildung: http://www.SchulBildungsForum.de
Benutzeravatar
BaerchenHH
Administrator
 
Beiträge: 3306
Registriert: Mo, 18 Jun 2007 0:07
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Speed Komplett
Tarifoptionen: ISDN • TKSiV
8x SIM & CommunityFlat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon Bras.Kut » Mi, 20 Mai 2009 11:20

da hast du recht, aber bislang konnte mich vodafone, weder beim netz noch bei produkten und preisen überzeugen... das die die kunden kündigen glaube ich nicht, aber vielleicht, werden die tarife nicht fortgeführt / weiterentwickelt
Bras.Kut
 
Beiträge: 379
Registriert: Di, 10 Jun 2008 9:30
Plz/Ort: Stuttgart
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Tarifoptionen: Option Mobile
Option Fernsehnflat (gekündigt ab Mai 2011)
Option SmartDisk
Option Community Flat
Modem: Siemens SL2-141-I

Beitragvon BaerchenHH » Mi, 20 Mai 2009 11:30

Bras.Kut hat geschrieben:... aber vielleicht, werden die tarife nicht fortgeführt / weiterentwickelt
Wenn du mit dem zufrieden bist was du hast, dann ist selbst das egal :loler:
Hanse-Netter seit 1997 • Speed-Komplett mit 16Mb/s • TKSiV für 15,- • BfI machts möglich :)
Wer etwas erreichen will sucht Wege, wer etwas verhindern will sucht Gründe !
Das Diskussionsforum für Schule und Bildung: http://www.SchulBildungsForum.de
Benutzeravatar
BaerchenHH
Administrator
 
Beiträge: 3306
Registriert: Mo, 18 Jun 2007 0:07
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Speed Komplett
Tarifoptionen: ISDN • TKSiV
8x SIM & CommunityFlat
Modem: Siemens SL2-141-I

VorherigeNächste

Zurück zu Gerüchte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron