[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 986: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone.
HanseNet-User-Forum • Thema anzeigen - Dns jumper v1.0.4

Dns jumper v1.0.4

Hier könnt ihr eure Lieblings-Software, -Websites und -Sonstwas vorstellen.

Moderator: Moderatoren

Dns jumper v1.0.4

Beitragvon klon » Di, 13 Jul 2010 19:11

Bild

What`s New:

1. [ Fixed ] - Antivirus "False Positive" Problems (No UPX and No more False Positive)
2. [ Fixed ] - Doesn't work on some Vista / windows 7
3. [ Fixed ] - Doesn't work on some x64 systems
4. [ Fixed ] - Doesn't work on PE (Preinstalled) Environment
5. [ Fixed ] - Doesn't recognise some Wlan Cards
6. Update function added (Press i - info button and then press Update check button)
7. Backup and restore added (if Dns jumper v1.0.4 First time run, Automatically back up your dns settings) , if you want to restore your settings select

Restore (under choose a free DNS Service) and Press apply button
8. Languages preinstalled
9. fastest DNS - a bit improved
10. More Dns (17 to 32) 15 new
11. No problem with USB modems (till now)
12. cmd suport added
13. if dns jumper doesn't recognise your Network card (very rare) can still change dns server settings (choose all Network Cards and press Apply dns button)
14. German Language added
15. a few minor visual changes

CRC32: 4703E887
MD5: 35E94061CA67104D2B01EFF076384384
SHA-1: 50F16FEED61CB948360BC81974DE57579023FB81

Dns jumper is Portable and Freeware

Download:
http://www.sordum.com/dns_jumper/downloads.php

Homepage:
http://www.sordum.com/?p=4573

Help Files:
http://www.sordum.com/indir/download.php?fname=./download5/jumper_help.zip
klon
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi, 06 Dez 2006 19:55

Beitragvon newsletter001 » Di, 13 Jul 2010 20:52

Schreibst du bitte noch warum das eine "Empfehlung" ist? Was ist das, was kann das, wozu braucht man das? So kommentarlos ist es ehr reine Werbung und die ist hier ehr ungewünscht. Danke.
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6136
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon klon » Do, 15 Jul 2010 1:24

Selbst technisch nicht ganz so versierte Leser werden mit Sicherheit in irgendeiner Form von Googles neuem Public DNS Server erfahren haben. Möchte man beispielsweise diesen in Windows nutzen, reicht ein entsprechender Eintrag in den Netzwerkeinstellungen und alle DNS Anfragen werden an den alternativen Server gesendet. Über Vor- und Nachteile eines alternativen DNS Servers möchte ich hier allerdings nicht weiter eingehen. Viel mehr wollte ich kurz auf das portable Tool DNS Jumper hinweisen, mit welchem die DNS Einstellungen unter Windows mit nur einem Klick geändert werden können , Dieser beinhaltet bereits bekannte Server wie den von Google oder den des Open DNS Dienstes. Eine Auflistung aller IP-Adressen zu den jeweiligen Profilen steht in der beigefügten Readme Datei.
Vorteil ist hierbei natürlich, dass das Merken oder Nachschlagen der entsprechenden IP-Adresse des Servers entfällt und der Zeitaufwand somit etwas reduziert wird.
klon
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi, 06 Dez 2006 19:55

Beitragvon alnewby » Do, 15 Jul 2010 3:31

oder aber auch das Umleiten auf einen anderen DNS-Server, der gerade falsche Anfragen, bzw Ergebnisse, preisgibt, in dem er die richtigen Server adressen nur vortäuscht.
Ich bin da skeptisch.
mfg
alnewby
 
Beiträge: 564
Registriert: Do, 09 Nov 2006 17:56
Plz/Ort: Harburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: VDSL50 Entertain bei Telekom
Modem: W921V

Beitragvon hailo » Do, 15 Jul 2010 4:04

Ich würde da auch eher auf freie unzensierte DNS Server setzen die ich mir selber eintrage.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6236
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink


Zurück zu Empfehlungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron